pvr-testing jetzt mit Teletext

  • Vielen Dank.....wenn alles so einfach wäre!


    Tschau, Karsten.

    Mein VDR: LianLi-Gehäuse, AMD X2 64 5200+ auf Biostar TA690G, 768MB Ram, 250 GB HD, TT S3200, ne Airstar2 DVB-T und nen Touchpanel:-), Ubuntu Karmic , VDR 1.7.12 Extensionpatch mit x-vdr gebaut.

  • Hallo!


    Het mal ne Frage . Funktioniert eigentlich der Patch auch bei neuen Streamdev paket oder nur bei dem vom 0707 (ich hof das ist richtig)


    mfg
    avjui

  • Hallo Leute,


    der streamdev Patch für Teletext ist jetzt nicht mehr nötig XBMC im pvr-testing ließt nun die Teletext daten direkt aus dem stream. Jetzt sind auch die Seiten immer verfügbar und nicht wie bisher nur ab und zu.


    Eine Einschränkung gibts aber noch, anders als bei osdteletext werden die Daten nicht auf die Platte geschrieben deswegen gehen die Daten noch dem umschalten auf einen anderen Kanal wieder verloren und werden neu eingelesen.


    Grüße,


    Alwin

  • Hallo Alwin,


    das finde ich sehr gut, denn damit hast du bereits eines meiner Probleme gelöst (streamdev kompilierte mit Patch nicht -> fand die menu.h nicht)


    allerdings habe ich leider noch ein zweites



    OS ist Ubuntu Karmic 32bit
    VDR ist 1.7.9
    und Streamdev vom 7.7.09


    wäre dankbar falls du oder jemand anderes ein Tipp für mich hat :-)
    vielen Dank im Voraus


    mfg
    Michael

  • aelo hier hat es kompiliert ohne fehler (und läuft)
    auch karmic
    pingpong bisher hab ich text auf allen kanälen dich ich testen konnte !!!!!!


    jetzt die frage : :schiel :schiel
    ist es ein grosser aufwand wieder eine "taste" zu programmieren für teletext
    so wie du es schon bei "kanaltaste"(meinte ich natürlich) gemacht hast ?



    :versteck

  • @hotztenplotz: dann hast du ja Glück gehabt :-)


    installierte zlib.h

    Code
    1. #if defined(_LARGEFILE64_SOURCE) || _FILE_OFFSET_BITS == 64
    2. ZEXTERN gzFile ZEXPORT gzopen64 OF((const char *, const char *));
    3. ZEXTERN off64_t ZEXPORT gzseek64 OF((gzFile, off64_t, int));
    4. ZEXTERN off64_t ZEXPORT gztell64 OF((gzFile));
    5. ZEXTERN uLong ZEXPORT adler32_combine64 OF((uLong, uLong, off64_t));
    6. ZEXTERN uLong ZEXPORT crc32_combine64 OF((uLong, uLong, off64_t));
    7. #endif


    originale zlib.h

    Code
    1. #ifdef _LARGEFILE64_SOURCE
    2. ZEXTERN gzFile ZEXPORT gzopen64 OF((const char *, const char *));
    3. ZEXTERN off64_t ZEXPORT gzseek64 OF((gzFile, off64_t, int));
    4. ZEXTERN off64_t ZEXPORT gztell64 OF((gzFile));
    5. ZEXTERN uLong ZEXPORT adler32_combine64 OF((uLong, uLong, off64_t));
    6. ZEXTERN uLong ZEXPORT crc32_combine64 OF((uLong, uLong, off64_t));
    7. #endif


    bin leider kein C-Experte, kann mir jemand sagen ob hier vielleicht ein Fehler drinsteckt
    bzw. was bedeutet dieses auskommentierte IF?


    mfg
    Michael


  • Hehe,


    mach ich, kein Problem.

  • pingpong THX fix wie immer :D
    GRANDIOS !!!



    @all
    wenn man die lircmap.xml ergänzt mit:

    Quote

    <playlist>TV</playlist>
    <teletext>Text</teletext>
    <guide>EPG</guide>


    (Text/EPG/TV entsprechend eurer lirctaste anpassen)


    .... dann gibt es auf fb-druck eben entsprechende kanalliste/epg/teletext


    was mir noch gar nicht aufgefallen ist, die zeitleiste zeigt jetzt die korrekte zeit an !!

  • Hallo,
    auch von mir ein ganz fettes Dankeschön!!! Was sich da in den letzten paar Wochen trotz Sommer getan hat (Livebuffer, Teletext usw. usw.) ist bemerkenswert!


    Ich schalte immer weniger mittel Lirc-RC auf die _normale_ OSD-Oberfläche um.


    Tschau, Karsten.

    Mein VDR: LianLi-Gehäuse, AMD X2 64 5200+ auf Biostar TA690G, 768MB Ram, 250 GB HD, TT S3200, ne Airstar2 DVB-T und nen Touchpanel:-), Ubuntu Karmic , VDR 1.7.12 Extensionpatch mit x-vdr gebaut.

  • Hi,


    ich versuche gerade den neusten SVN 22793 von pvr-testing
    zu bauen. Bekomme aber folgende Fehlermeldung:


    FFMPEG ist svn-19787 vom 6.9.


    Hat einer eine Hinweis?


    Grüsse

  • Quote

    Original von RHS


    Hat einer eine Hinweis?


    Grüsse


    Oh, hatte ich gar nicht dran gedacht. Du nutzt eine externe ffmpeg version dort sind die ID's für Teletext nicht drin.


    Werde eine Überprüfung zum Code hinzufügen damit der Übersetzungsfehler nicht auftritt, allerdings wird Teletext dann nicht verfügbar sein. Werde mich mal mit den anderen Devs beraten wie es aussieht das zu ffmpeg hinzuzufügen und das ffmpeg Team diesbezüglich fragen, allerdings ist das Team was Änderungen angeht sehr sehr kritisch und kann nichts versprechen.


    Grüße,


    Alwin