[Announce] Fritz!Box Plugin 1.1.5

  • Quote

    Original von ronnykornexl

    Code
    1. Feb 23 09:25:06 crux vdr: [3626] vdr-fritzbox - Tools.cpp: Parser error in GetLocationSettings(). Could not find LKZ.
    2. Feb 23 09:25:06 crux vdr: [3626] vdr-fritzbox - Tools.cpp: LKZ not set! Assuming 49 (Germany).
    3. Feb 23 09:25:06 crux vdr: [3626] vdr-fritzbox - Tools.cpp: OKZ not set! Resolving phone numbers may not always work.


    Okay, die Seite mit den Einstellungen scheint es auf dieser FB tatsächlich nicht zu geben. Insofern habe ich grade keine Idee, was man in diesem Fall machen könnte....

  • Quote

    Original von LordNikon
    Muß ich denn dan das fritzbox plugin 1.0.1 erst deinstallieren und dann das neue mit
    apt-get install fritzbox-plugin installieren?


    Wenn Du über APT Zugriff auf die gewünschte Plugin-Version hast, musst Du die vorherige Version nicht extra installieren, das wird dann automatisch gemacht.

  • Quote

    Original von jowi24


    Okay, die Seite mit den Einstellungen scheint es auf dieser FB tatsächlich nicht zu geben. Insofern habe ich grade keine Idee, was man in diesem Fall machen könnte....


    Kann ich die OKZ nicht manuell irgend wo setzen (meine die LKZ wird doch auch gesetzt)?


    LG Ronny

  • Quote

    Original von ronnykornexl
    Kann ich die OKZ nicht manuell irgend wo setzen (meine die LKZ wird doch auch gesetzt)?


    In früheren Plugin-Versionen konnten (mussten) LKZ und OKZ von Hand in den Einstellungen des Plugins eingegeben werden. Auf Nutzerwunsch liest das Plugin die Daten jetzt direkt aus der FB aus, da diese dort in der Regel vorliegen. Dass es FB-Modelle mit Fon-Funktion gibt, die diese Einstellung nicht kennen, wusste ich bis heute nicht. So gesehen wäre es natürlich möglich, sich irgendeinen Patch einfallen zu lassen.


    Dass die LKZ auf "49" gesetzt wird ist übrigends hartkodiert im Plugin, da ich einfach im Fehlerfall mit Deutschland als LKZ in den meisten Fällen richtig liege. Mit der OKZ ist dies nicht so einfach möglich.

  • Sorry aber es hat nicht geholfen.
    Ich habe apt-get install vdr-plugin-fritzbox ausgeführt aber irgendwie steht immer noch 1.0.1.
    Die Telefonlisten sind auch immer noch leer.


    Hab ich was falsch gemacht ?

  • Quote

    Original von LordNikon
    Sorry aber es hat nicht geholfen.
    Ich habe apt-get install vdr-plugin-fritzbox ausgeführt aber irgendwie steht immer noch 1.0.1.
    Die Telefonlisten sind auch immer noch leer.


    Hab ich was falsch gemacht ?


    Quote


    Wenn Du über APT Zugriff auf die gewünschte Plugin-Version hast, musst Du die vorherige Version nicht extra installieren, das wird dann automatisch gemacht.


    Du wirst wohl keine neuere Version in den von Dir genutzen APT-Repositories haben. Sorry, aber ich kenne mich mit den ganzen verschiedenen Distributionen und Versionsständen nicht aus.

  • Hi,


    Das Plugin hat einen recht unschoenen Effekt, wenn mal kein Netzwerkkabel dranhaengt.
    Anstelle von ruhig zu bleiben wird VDR beendet.
    Im Log steht noch:
    [logger] what(): Host is not resolvable.
    und das waren dann auch des VDR's letzte Worte ;)


  • Den Fehler hab' ich hier auch schon beobachtet. Er wird in der nächsten Version behoben sein.

  • hab noch folgendes beobachtet:


    wenn vdr mit fritzbox plugin gestartet ist und die fritzbox dann "hart" geresetet wird (strom raus/rein) dann werden beim vdr keine eingehenden anrufe angezeigt. man muss dann erst vdr neustarten bis es wieder geht.


    zugegeben, eher selten das ganze da die fritzbox recht stabil laeuft ;)


    infni

    kuifje
    asus m2n-vm | Athlon 5600 | Nvidia 9300GE | TT S2-3200
    yaVDR 0.4 | 1.7.21
    haddock
    asus p4pe | 2ghz | 3x DVB-S Budget | 2x500gb
    debian lenny 2.6.29.3 | e-tobi 1.7.0 | streamdev cvs | live


    <30.12.07 <igel>sid fuer den gewissen kick>
    <01.04.08 <igel>ich kann eh nix ausser debian pakete installiern>
    <15.12.09 igel hasst linux>
    <23.02.10 <igel> easyvdr is nur easy wenn es easy is>

  • Quote

    Original von jowi24


    In früheren Plugin-Versionen konnten (mussten) LKZ und OKZ von Hand in den Einstellungen des Plugins eingegeben werden. Auf Nutzerwunsch liest das Plugin die Daten jetzt direkt aus der FB aus, da diese dort in der Regel vorliegen. Dass es FB-Modelle mit Fon-Funktion gibt, die diese Einstellung nicht kennen, wusste ich bis heute nicht. So gesehen wäre es natürlich möglich, sich irgendeinen Patch einfallen zu lassen.


    Dass die LKZ auf "49" gesetzt wird ist übrigends hartkodiert im Plugin, da ich einfach im Fehlerfall mit Deutschland als LKZ in den meisten Fällen richtig liege. Mit der OKZ ist dies nicht so einfach möglich.


    Hi


    Habe ich da eine Chance, solch eine ältere Version, mit vdr-1.6.0 ans laufen zu bekommen?


    Falls ja, um welche Version, würde es sich da handeln (also welche wäre zu laden)?


    Danke


    LG Ronny

  • Quote

    Original von ronnykornexlHabe ich da eine Chance, solch eine ältere Version, mit vdr-1.6.0 ans laufen zu bekommen?


    Falls ja, um welche Version, würde es sich da handeln (also welche wäre zu laden)?


    Im Prinzip Version 0.0.10, die ist halt schon etwas älter...


    Code
    1. 2008-02-02: Version 0.0.11
    2. ...
    3. - now reading country- and regioncode from Fritz!Box;
    4. this removes the setup option "Country Code"
    5. Set up your location in the Fritz!Box (navigate to "Einstellungen ->
    6. Telefonie -> Internettelefonie -> Erweiterte Einstellungen")
    7. (thanks to Reinhard [11] for the hint to this option)
  • Um das raus zu bekommen, hätte unser eins, sicher ein wenig länger gebraucht (angesichts der unmengen an Versionen) ;D


    Also Danke (und auch für das nette Plugin!)


    LG Ronny

  • Quote

    Original von ronnykornexl
    Um das raus zu bekommen, hätte unser eins, sicher ein wenig länger gebraucht (angesichts der unmengen an Versionen) ;D


    :-) Keine Garantie, dass in der Version nicht irgendwelche anderen, nervigen Bugs versteckt sind...

  • Hi,


    hab folgenden Fehler mit der 1.1.4 und gcc 3.3.5. 1.0.2 hingegen geht.
    Irgend eine Idee dazu?




    Bye,
    Alex

    Server: CPU J1900 | 1x CineS2 | Debian Buster headless| VDR 2.4.6
    Client: 2x Himbeere mit vdr

  • Quote

    Original von jowi24


    :-) Keine Garantie, dass in der Version nicht irgendwelche anderen, nervigen Bugs versteckt sind...


    Klappt auch nicht so richtig (Vorwahl, wird nur bei eingehenden voran gesetzt) nicht jedoch bei ausgehenden, Telefonbuch (via internet) will ich nicht so recht :schiel


    Werde, wieder das aktuelle rüber bügeln.


    LG Ronny

  • Quote

    Original von hondansx
    hab folgenden Fehler mit der 1.1.4 und gcc 3.3.5. 1.0.2 hingegen geht.
    Irgend eine Idee dazu?


    Das hier sollte helfen:

    Diff
    1. --- libpthread++/PThread++.h (revision 96)
    2. +++ libpthread++/PThread++.h (working copy)
    3. @@ -10,6 +10,7 @@
    4. #ifndef __PTHREADPP_H
    5. #define __PTHREADPP_H
    6. +#include <stdint.h>
    7. #include <pthread.h>
    8. #include <stdio.h>
    9. #include <sys/types.h>
  • Quote

    Original von jowi24


    Das hier sollte helfen:

    Diff
    1. --- libpthread++/PThread++.h (revision 96)
    2. +++ libpthread++/PThread++.h (working copy)
    3. @@ -10,6 +10,7 @@
    4. #ifndef __PTHREADPP_H
    5. #define __PTHREADPP_H
    6. +#include <stdint.h>
    7. #include <pthread.h>
    8. #include <stdio.h>
    9. #include <sys/types.h>


    Danke, hat geklappt.

    Server: CPU J1900 | 1x CineS2 | Debian Buster headless| VDR 2.4.6
    Client: 2x Himbeere mit vdr