Systemcrach?

  • hatte ich gedacht.
    beim Erstellen von 2 DVD's hing das System plötzlich und ließ sich werde über TTY noch sonst wie bedienen.
    nach einem RESET startete nur noch GRUB. Alles andere war nicht möglich.


    Meine Idee mal mit Knoppix nachzusehne, ob da noch was zu machen wäre.
    - Das Ergenbis, die Festplatte war bis auf 500MB voll
    - nach dem Löschen alter .burn-Dateien war wieder genügend Platz für einen normalen VDR-Start

    easyVDR2.2.0-64bit-stable
    es ist traurig, wenn alles für die Katz ist, aber nicht's für die Katze

  • Das sowas einem Systemcrash endet ist schlecht, aber das mit dem Burn-Müll ist schon länger bekannt. Das Bur-plugin vergisst seine Jobs nach einem Neustart, also -> http://vdr-portal.de/board/thr…?postid=494666#post494666

  • ja, aber hier hatte ich 2 burn's angestoßen.
    Der 1. war fertig, der Datenmüll blieb auf der Maschine und der 2. hatte plötzlich kein Speicher mehr. Die Folge, .. die Maschine hing sich auf .. und der Restart blieb am Grub hängen.
    Wenn burn der Meinung ist, dass der Speicher nicht reicht, dann blockt er selbst. Hier war zu Beginn noch genügend da. In der Folge reichte es aber dann nicht mehr für den 2. Job
    Das System hat sich somit selbst den Ast abgesägt, nur an der falschen Seite

    easyVDR2.2.0-64bit-stable
    es ist traurig, wenn alles für die Katz ist, aber nicht's für die Katze

    The post was edited 1 time, last by riverphoenix ().