Lidl Fernbedienung läuft nicht

  • Genial!


    Da schwenke ich natürlich gerne um denn sauberer als mit dem RC6 geht ja kaum! Danke dafür... Somit kann die FB jetzt die alte SupportPlus ablösen

  • Hallo,


    hatte mir heute morgen die Mühe gemacht Sat-39 anzulernen. Die ganzen Tasten unter dem Steuerkreuz fehlten da allerdings und ich habe sie von einer anderen FB angelernt.
    Das ging auch. (wer interesse hat --> PN)


    Aber PC ist sauberer. Da sind alle Tasten direkt definiert.


    faulmeier : Hast du die lircd.conf schon an den Maintainer von Lirc geschickt? (das fordern glaube ich die Lizenzbedingungen, ist aber auch unabhängig davon nicht dumm ;-)) Dann sonlltest du noch angeben, dass es sich um den PC-Modus handelt.


    Ach, da fällt mir ein: In der Anleitung steht, dass hier die Tastatur der MS Media-Center Fernbedienung simuliert werden. Da hätte man vielleicht auch deren lircd.conf nutzen können (von der lirc Homepage)


    Gruß,
    Hendrik

  • ich werde bald mal mit lirc testen, ob es einfacher ist.
    DANKE an alle

    #S1: Gigabyte GA-H77M-D3H, Intel 1610 Celeron, 4GB RAM, Cine S2 6.5 + Duoflex S4, NVIDIA GT 630, IBM SSD 240GB, Atric IR Einschalter, DVD-Brenner mit easyvdr 3 oder MLD5
    #S2 (offline) POV MB-D510-MATX, 2GB, GT 220, TT 1600
    #C1: RPi3 MLD5.1

  • Quote

    Original von faulmeier
    Also wenn Ihr die gleiche Fernbedienung wie Taipan habt. Silvercrest URC 801. Konnte gerade den PC Mode anlernen. Ist RC6. Alle Tasten bis auf macro und set funktionieren.
    Nachdem zwei Tage das anlernen nach Anleitung (möglichst dunkel, nicht zu weit weg) habe ich eben meinen Empfänger irgendwo hingeschmissen und die Fernbedienung gen Himmel gerichtet. Voila


    Vielen Dank, funktioniert wunderbar!

    VDR1: Athlon XP 1600, Elitegroup K7S5A (SiS 735 Chipsatz), 512 MB, 250 GB HDD, SkyStar2, DXR3, 7" TFT, EasyVDR 0.6.02
    VDR2: Multitainer, Celeron 733, 256 MB, 60 GB HDD, SkyStar2, DXR3, EasyVDR 0.6.02
    VDR3: Multitainer, Celeron 733, 256 MB, 80 GB HDD, SkyStar2, DXR3, EasyVDR 0.6.02

  • Hi,


    ich habe mir auch die Fernbedienung zugelegt und möchte sie über den Empfänger der TT 2300S nutzen. Da fällt der PC-Mode ja flach (RC6).


    Gibts denn schon Erkenntnisse, welche Voreinstellung RC5 sendet und alle Tasten unterstützt? Sat-Phillips 39 scheint ja nicht alle Tasten belegt zu haben?


    Grüße
    Troubleshooter

  • Habe einfach den USB Remote Controller von der Org. MCE USB Fernbedienug genommen ,die lircd von mceusb genommen
    und die remote.conf neu angelernt.
    Funzt einwandfrei
    Achtung in der sysconfig muss bei Lirc="com1" stehen...
    und auf der Silvercrest FB Geräteauswahl den PC Mode ausgewählt...

    Files

    • lircd.conf

      (4.76 kB, downloaded 158 times, last: )
    • remote.conf

      (1.99 kB, downloaded 160 times, last: )

    Test_VDR: Lintec Senior Gehäuse - MSI G41M P25 MS7592 Board - Intel P4 E8500 / 775 CPU - MSI GT710 PCI-e HDMI LP passiv - DVBSky S2 952 Dual SAT - 120GB W.D. Green SSD - 2x2GB DDR3 RAM - LG GH24NSD1 S-ATA DVD - SMK RC6 MCE 50GB FB. an STM32 USB-Stick - EasyVDR 5 pre Alpha - Softhddevice Frontend mit Pulseaudio - Kodi 19.3 m. Confluence Skin
    Clients: Hauppauge Media MVP Scart - VIP 1903Box - VIP 1910Box - EasyStream 0.6-18 fuer Windows - Raspberry PI B+ mit OpenElec 5.08 Kodi Helix 14.2 und Tsop31238 Lirc mit Conrad Promo8 FB on Code VCR 0104 - Raspi3 m.OpenElec 6.03 und Kodi 15.2 Isengard

    The post was edited 3 times, last by Oberlooser ().

  • Hallo,


    kleines Update meinerseits: Ich habe die Fernbedienung auf Sat 025 (Hauppauge) eingestellt und damit eine Vielzahl der Tasten einsetzen können. Weitere habe ich über meine Original Fernbedienung, die bei der TT2300S dabei war, angelernt, so dass ich nun nahezu alle Tasten (außer der unteren Reihe) nutzen kann. Lautstärke geht über den Fernseher.


    Grüße
    Troubleshooter