HD Extension: skinreel

  • Wenn du die "alte" API verwendest ,dann liegt es daran nicht.
    Aber, hast Du irgendwann mal im vdr Verzeichnis ein make clean gemacht und anschließend kein make include-dir ausgeführt?

  • Hi
    ja - ich habe eben ein make plugins clean und make include-dir gemacht.
    mein problem liegt scheinbar nur noch im 'DrawCropImage'
    Ich hab das einfach mal rausgelöscht - und schon compilierts.
    Grafisch sieht das natürlic nicht mehr ganz passend aus...


    Womit hängt das DrawCropImage zusammen?


    und woher bekommt man die Senderlogos und wohin müssen sie?


    Gruß
    Thorsten


    Nachtrag: hab gesehen dass man wohl auch den VDR patchen muss für diese Funktion... mache ich dann mal...


    Nachtrag 2: läuft. Zusammenfassung:
    a) den patch vdr-1.7.y-skinreel3-vdr-osd_v2.diff auf den vdr loslassen
    b) die SVN-Version ohne Patch verwenden
    c) logos convertieren (wie auf seite 1 dieses threads)


    Nochwas: das OSD kommt mir deutlich träger vor als skin-EnigmaNG.
    Ist das bei euch auch so?

  • Kann man das Skin auch mit xineliboutput plugin verwenden oder es geht nur über
    reel media hw ?


    Gruss,
    Lado

  • Hi Thorsten,


    bitte schau mal in das erste Posting - das könnte dir helfen :)


    Code
    1. Für die Menu-Bilder:
    2. Wichtig ist die menulist im /etc/vdr/skinreel3 aus dem SVN:
    3. Evtl. die Zeile
    4. VDR*;menucentered;imgnum
    5. einfügen. Dann sollte auf der Startseite auch schon ein Bild kommen.
    6. Hat jemand das Setup-Plugin und die vdr-menu.xml aus SVN mal getestet?
    7. (Die Menu-Namen sind mit dem menuorg-Plugin anders, evtl. wurde auch der VDR von RMM gepatched...)
    8. Zwei Debug-Ausgaben sagen Euch, was in der Menulist gesucht werden, und wenn es nicht gefunden wird - dann keine Bilder smile


    Diese Datei steuert abhängig vom Namen des Menüs, welches "Layout" angezeigt wird.


    Hoffe, daß hilft weiter.


    herrlado :
    Im Moment nur mit eHD und reelbox - plugin...
    der Standart-VDR bräuchte dein TrueColor-OSD und müsste die Funktionen exakt für skinreel anbieten.

  • Hi
    diese Bilder bekomme ich hin:


    diese aber nicht:


    Wenn ich dieses "menulist"-file richtig verstehe brauche ich dazu den Submenü-Patch (oder wie der heißt) und muss mir meine Menüs identisch zur Reelbox aufbauen und gleich benennen.
    (--> eHD/reelbox.org/testing/src/etc/vdr/plugins/setup/vdr-menu.xml)


    Richtig?


    Gruß
    Thorsten

  • Hi Thorsten,


    ich nutze z.B. menuorg-Plugin. Das setup-Plugin tut es auch.


    Die Namen kannst du im Menu so benennen, wie du willst. Du musst dann die menulist anpassen, so daß die Namen übereinstimmen. Wildcard "*" kannst du auch in der menulist nutzen.


    Das Bild vom letzten Plugin ist menugimmick:
    z.B. VDR - Disk*;menugimmick


    Allerdings funktioniert diese nicht perfekt bei mir. Außerdem ist Reihenfolge der Bilder im menu hartkodiert.


    Einfach mal mit der menulist rumspielen...

  • Hallo,


    Wollte heute auch mal skinreel testen, aber ich scheitere schon an folgendem Fehler:



    Im Internet habe ich nur gelesen, dass es irgendetwas mit dem 64 Bit Prozessor zu tun haben soll. System ist ein Opensuse 11.0 64Bit.


    Vielleicht weiss von euch wer Rat.


    Gruss
    jm24

    VDR-Wohnzimmer: OrigenAE S16T, BeQuiet L8 300, Intel G2020, Intel DH77EB, Zotac GT630 Zone Edition, Mystique SaTiX-S2 Dual, Samsung 840 Evo
    VDR-Schlafzimmer: OrigenAE S10V, HEC P3D-300, Intel i3 530, MSI H55M-E33, Asus EN210 Silent 128-bit, Mystique SaTiX-S2 Dual V2, OCZ Vertex2

    Software: Ubuntu 12.04.4 LTS, Kernel 3.8.0-39, Nvidia 331.67, softhddevice-git, vdr-2.1.6

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von jm24 ()

  • ALT255


    Super, Danke das wars!

    VDR-Wohnzimmer: OrigenAE S16T, BeQuiet L8 300, Intel G2020, Intel DH77EB, Zotac GT630 Zone Edition, Mystique SaTiX-S2 Dual, Samsung 840 Evo
    VDR-Schlafzimmer: OrigenAE S10V, HEC P3D-300, Intel i3 530, MSI H55M-E33, Asus EN210 Silent 128-bit, Mystique SaTiX-S2 Dual V2, OCZ Vertex2

    Software: Ubuntu 12.04.4 LTS, Kernel 3.8.0-39, Nvidia 331.67, softhddevice-git, vdr-2.1.6


  • Kannst Du mal Deine menulist und Deine menuorg.xml posten ?!

  • Hallo,


    die Screenshots sind ja echt beeindruckend! Weiter so!


    Zitat

    Original von CR7
    herrlado :
    Im Moment nur mit eHD und reelbox - plugin...
    der Standart-VDR bräuchte dein TrueColor-OSD und müsste die Funktionen exakt für skinreel anbieten.


    Sorry, mit der Materie (reelbox-plugin) kenne ich mich nicht aus.
    Kannst du vielleicht erklären, was hierfür nötig wäre/was fehlt?
    Vielleicht kannst du einschätzen, wieviel Aufwand es wäre?


    Mit Xineliboutput ist doch zumindest schon ein OSD mit hoher Auflösung und erhöhter Farbtiefe möglich...


    Gruß,
    Hendrik

  • Hi henfri,


    kenne mich mit dem xine-Output & Co. überhaupt nicht aus.
    Es müsste irgendwie - denke ich - daß Interface des reelbox-Plugins implentieren. Aber vielleicht gibt's auch noch mehr Funktionen.
    Wie gesagt... da hab ich keine Ahnung.


    --
    Hi Helau,


    meine menuorg.xml und die menulist sind wenig spektakulär - manche Sachen nutze ich noch nicht.


    menuorg.xml

    menulist

    Code
    1. VDR - Disk*;menucentered;smallbuttons;imgnum
    2. VDR - Extras;internetextras
    3. VDR - Setup;setupcentered;smallbuttons
    4. ...
    5. #Rest aus der Orig von RMM
  • Muß es ein 1.7 sein oder geht auch ein 1.6? Ich habe den vdr-1.7.y-skinreel3-vdr-osd.diff auf vdr-1.6 angewendet ohne das er gemeckert hat. Alle plugins neu kompiliert, dann ein emerge vdr-skinreel ausgeführt, der bricht dann hier ab:


    Code
    1. skinreel.c:21: error: 'tColor clrGray62' redeclared as different kind of symbol
    2. /usr/include/vdr/osd.h:29: error: previous declaration of '<anonymous enum> clrGray62'
    3. make: *** [skinreel.o] Error 1


    ...
    Tschuldigung, war ein ACCEPT_KEYWORDS Fehler.

  • Ich habe jetzt vdr-skinreel installiert, und das plugin erscheint auch im Pluginmenü, aber es ist immer noch das alte Menü zu sehen. Wie gehts denn weiter? Auf der ersten Seite sind von Dateien die Rede. Ich habe diese Datei /etc/vdr/skinreel3 nicht in der die Zeile
    VDR*;menucentered;imgnum
    eingefügt werden soll. Und diese Datei vdr-menu.xml finde ich auch nirgendwo im System.
    Mir fehlt wohl noch etwas, muß ich weitere plugins kompilieren? Ich hab bis jetzt nur reelbox und skinreel3 als plugins.

  • ilmusy
    am besten du lädst dir mal das komplette svn reelbox.org, darin findest du dann alle Dateien die du brauchst. Außerdem siehst du dann auch noch wo welche Dateien erwartet werden.


    @all


    Habe heute mal ein wenig mit menulist und vdr-menu.xml rumprobiert und hab ziemlich viel hinbekommen.
    Hier mal ein Überblick:






    Das einzige was ich überhaupt nicht hinkriege ist das Hauptmenü mit den Icons, schaut bei mir immer so aus:



    Hab auch schon VDR - Disk*;menugimmick usw. probiert, hab den Eindruck dass er alles was mit menugimmick zu tun hat ignoriert.


    Hier mal meine menulist:

    Code
    1. #Menu
    2. VDR*;menucentered;imgnum
    3. VDR - Title$Menu*;menucentered;imgnum;uppercase
    4. VDR - Main Menu*;menugimmick;imgnum;uppercase
    5. VDR - TV & Radio;tvradio
    6. VDR - Musik & Bilder;musicpictures
    7. VDR - Filme & DVD;filmsdvd
    8. VDR - Internet & Extras;internetextras
    9. VDR - Optionale Software;optsoftware


    Und meine vdr-menu.xml:


    Gruß
    jm24

    VDR-Wohnzimmer: OrigenAE S16T, BeQuiet L8 300, Intel G2020, Intel DH77EB, Zotac GT630 Zone Edition, Mystique SaTiX-S2 Dual, Samsung 840 Evo
    VDR-Schlafzimmer: OrigenAE S10V, HEC P3D-300, Intel i3 530, MSI H55M-E33, Asus EN210 Silent 128-bit, Mystique SaTiX-S2 Dual V2, OCZ Vertex2

    Software: Ubuntu 12.04.4 LTS, Kernel 3.8.0-39, Nvidia 331.67, softhddevice-git, vdr-2.1.6

  • Zitat

    Original von jm24
    Hab auch schon VDR - Disk*;menugimmick usw. probiert, hab den Eindruck dass er alles was mit menugimmick zu tun hat ignoriert.


    Das menugimmick hab' ich unter dem Zeitdruck der bei der Entwicklung geherrscht hat hardgecoded - konfiguierbar per config-File wäre natürlich viel toller.... :



    D.h. das MenuGimmick funktioniert, wenn die Texte im Hauptmenü so aussehen:
    1 TV & Radio
    2 Musik & Bilder
    3 Filme & DVD
    4 Internet & Extras
    5 Optionale Software

  • Hallo
    Im Hauptmenü stimmen jetzt die Symbole, aber im Untermenü wird immer das selbe angezeigt (das vom dazugehörigen Hauptmenüpunkt)
    ????
    Wie bekommt man das zum Plugin passende Bildchen?
    Danke

    VDR1 yaVDR 0.6: Gehäuse: OrigenAE X15e Board: Giada MG-C1037-SL Grafik: GT620 CPU: Celeron 1037U Ram: 2GB DVB: CineS2 Festplatte: 2x1TB
    VDR2 yaVDR 0.6: Gehäuse: Streacom F7C Board: Zotac Z68ITX-B-E Grafik: GT430 CPU: Pentium G630 Ram: 8GB DVB: CineS2 Festplatte: 30GB mSata + 500GB 2,5
    VDR3 yaVDR 0.6:  Gehäuse: HP N36L Ram: 8GB DVB: 2 x CineS2 Festplatten: 2x 1,5TB und 2x2TB
    OctopusNet V1 + Rack 4xS2 + 8xS2