Keine Unterstützung für Kabel Deutschland K09 und D09 Smart Cards mehr in Alphacrypt Modulen.

  • Hallo zusammen,


    das wirft ein ganz neues Licht auf den freundlichen Brief der KDG das die SmartCard demnächst gegen eine neue ausgetauscht wird.
    Ob die dann noch in meinem Humax Receiver tut?
    Den wollte ich eigentlich noch einsparen und auf VDR umrüsten.
    Wer hat denn vtl. noch ein unverbasteltes CI zur verfügung?


    Viele Grüße
    Sven

    Life on earth may be expensive,
    but it does include an annual free trip around the sun.


    Derzeit Aktuelles Sytem: (Bindet immer noch alle Ressourcen)
    Fertigstellung 8.9.06,16.35Uhr, 52cm lang,3280gr,
    85db im Full-Power Modus , Brudersystem seit 20.12.08 in Betrieb.


    Derzeit auf Eis (fast):
    Systemdaten: MainBoard mit AMD Irgendwas, 256MB, Hauppauge WinTV DVB-S (1.x?), NEC 2-Layer DVD Brenner, Maxtor 80GB HDD, Realtek LAN. c´t VDR6.? jigdo version

  • Oh mann, wie wollen die einen denn noch knebeln. Das ist doch echt nicht mehr normal.
    Vor allem, da jetzt eine Entscheidung mit KDG raus ist, fürchte ich, wird Unitymedia auch drauf drängen, das die UM03-Unterstützung wieder raus genommen wird.


    EDIT: Und die 3.16er Version ist natürlich auch sofort von der Mascom-Website verschwunden.

  • Quote

    Original von HTPC-Schrauber
    Oh mann, wie wollen die einen denn noch knebeln. Das ist doch echt nicht mehr normal.
    Vor allem, da jetzt eine Entscheidung mit KDG raus ist, fürchte ich, wird Unitymedia auch drauf drängen, das die UM03-Unterstützung wieder raus genommen wird.


    EDIT: Und die 3.16er Version ist natürlich auch sofort von der Mascom-Website verschwunden.


    Naja bisher habe ich mein DVB-S System notgedrungen mit DVB-T am laufen hab mir schon überlegt auf DVB-C umzurüsten ... sollte allerdings UnityMedia danach auch drängen werd ich wohl meinen Kabelanschluss bei denen kündigen und gucken das ich eine nach Süden ausgerichtete Wohnung bekomme.

  • Quote

    Original von HTPC-Schrauber
    Oh mann, wie wollen die einen denn noch knebeln. Das ist doch echt nicht mehr normal.
    Vor allem, da jetzt eine Entscheidung mit KDG raus ist, fürchte ich, wird Unitymedia auch drauf drängen, das die UM03-Unterstützung wieder raus genommen wird.

    Hat zwar jetzt nicht unmittelbar etwas mit dem Threadthema zu tun, aber die Planungen von KDG sollten den Kabel-Kunden von anderen Anbietern zu denken geben...

  • ... was mir zum Thema "Rückzug" von Mascom dabei nicht aus dem Kopf geht: Wenn sie sich trotz der zu erwartenden empfindlichen Umsatzeinbußen auf diese außergerichtliche Einigung eingelassen haben, kann es mit der vielgelobten "Legalität" ihrer CAMs wohl doch nicht so weit her sein. Offenbar hat man bei Mascom "vergessen" sich für die neuen Karten eine Lizenz bei Nagravision zu besorgen; eine Nachlizensierung scheint man Ihnen auch nicht angeboten zu haben.


    Es gibt auch schon erste Gerüchte(!!), dass man bei KDG keine "K02" und "D02" Karten mehr herausgibt. Damit würde die D-BOX 2 vollständig von der Liste der zertifizierten Receiver verschwinden. Bei Premiere bekommt man sie zwar (noch), aber wehe, wehe, das "neue Nagra2" hätte doch Lücken. Bedenkt man die zunehmende Verbreitung von NDS sehe ich langsam die Dunkelheit für VDR+Pay-TV heranziehen. *Noch* betrifft's nur DVB-C. Aber so ganz sicher ist man als DVB-S'ler IMHO auch nicht.


    Schlechter Trend für uns.


    Gruß
    Holger

  • Naja ich denke das den Anbietern diese VDR's einfach n Dorn im Auge sind... jeder der keinen VDR hat ist auf die Sendezeiten angewiesen und muss sich (zwar nicht immer zwingend) die Werbung anschauen. Durch den VDR verliert zum einen die Werbung an Wert weil diese einfach übersprungen werden kann und man kann gucken wann und was man will...was ja eigentlich von vielen Anbietern geplant ist ...wäre da nicht der VDR hätte man ne ganze Menge mehr potientielle Kunden.
    Zum anderen ist da auch die Sache das die ganzen Verschlüsselungen immer schnell geknackt werden und wenn man dann die Hardware kontrolliert die das entschlüsseln kann hat man natürlich die Macht ... der VDR ist ein Rechner mit der entsprechenden Hardware ist er dementsprechen auch ein Risiko das mehr Leute die Verschlüsselung mittels eines VDR's umgehen.


    Die wollen nur dein Geld, je mehr macht die über dich haben desto lieber ist es denen.

  • Hmm, also ich bin gerade ins Kabel Deutschland-Gebiet gezogen und habe eine Nokia D-Box 2 als Receiver angegeben.


    Die Nummer wurde zwar angenommen, aber eine Karte ist bisher noch nicht gekommen.


    Gleichzeitig habe ich ein Premiere-Flex-Abo abgeschlossen. Von denen habe ich eine KDG-Karte erhalten mit dem Aufdruck D02!


    Es werden also tatsächlich D02-Karten herausgegeben. Wenn man diese über KDG nicht erhält, könnte man also immer noch eine solche Karte über Premiere beziehen und das KDG-Abonnement auf diese Karte übertragen lassen.


    Wie dem auch sei: Es ist schon sehr traurig, welcher Weg hier eingeschlagen wird, und das versucht wird, den Kunden spezielle minderwertige Hardware vorzuschreiben.
    Als Kabel-Kunde hat man in der Regel aber ja keine Wahl :-(

  • Wenn der VDR DVB-C mässig nicht mehr einsetzbar währe, dann hat sich das Thema KDG wohl für mich erledigt. Wenn man bei dem Laden bleiben will/muss kann man dann ja Analog per PVR-Karten im VDR weiter kucken, wird ja wohl noch ne weile aufgeschaltet bleiben. Ist dann auch gleich ein guter Grund das Premiere Abo zu kündigen, spart dann auch noch ne Menge Geld.


    Ansonsten muss ich wohl mal wieder checken wie sich in der Zwischenzeit die DVB-T Indoor Empfangslage entwickelt hat. Wenn man auch noch die Kabelgebühren ganz sparen kann währe das ja auch noch ein super Nebeneffekt. Von den ganzen gesparten Gebühren kann man sich ja nen Haufen DVB-T Karten&Sticks zulegen. ;)


    Ausserdem, wenn KDG so ne Angst um seinen Digitalen Content hat, das sie ihn derartig verrammeln und den Kunden ihre Kastrierten Empfangsgeräte aufzwingen wollen, dann sollte man als Kunde die einzige Karte ziehen die man hat wenn man mit einer Dienstleistung oder Produkt nicht (mehr) zufrieden ist: Man wird Ex-Kunde.

  • Quote

    Original von ArneH
    Gleichzeitig habe ich ein Premiere-Flex-Abo abgeschlossen. Von denen habe ich eine KDG-Karte erhalten mit dem Aufdruck D02!


    ... da hast du aber Glück gehabt. Jetzt wäre es für einen Flex-Neuabschluß zu spät.


    Das mit der "Verbannung" der 02er-Karten seitens KDG ist auch wie gesagt nur ein Gerücht. Von Premiere wird's die jedenfalls wohl auf Abo-Basis noch ein Weilchen geben. Aber auch da ist man als Kabelkunde demnächst eher Kunde zweiter Klasse. Die ab dem 17. November geplante neue Preisstruktur hat für DVB-C'ler bisher keinerlei Vorteile.


    Gruß
    Holger

  • Ich sehs bei einigen Bekannten von mir die wohnen mitten in der City wo alle drum herum Kabel haben aber der Hausbesietzer auf Sat umgestellt hat ...ich find diese Entwicklung durchaus positiv ich werd bei einen evl. anstehenden Wohnungswechsel auch darauf achten bzw. auf die Lage achten und natürlich ob ich die Möglichkeit habe ne Schüssel anzubringen.

    Hardware: Elitegroup 741GX-M + AMD Athlon 1400 (läuft auf 1200 wegen Temperaturgründen) + Technotrend FF + IR Empfänger

  • Hallo zusammen,
    heute war der Brief in der Post, neue Karte drin.....
    aufgemacht und nicht schlecht gestaunt, eine D02.
    Hm, haben die sich etwa gemerkt das wir einen Humax5900 haben?
    Alte Karte raus, neue Karte in den Receiver rein, moment gewartet und das Bild ist da.


    Mit welchem Modul bekomme ich die Karte denn jetzt im VDR zum laufen?


    Viele Grüße


    Sven

    Life on earth may be expensive,
    but it does include an annual free trip around the sun.


    Derzeit Aktuelles Sytem: (Bindet immer noch alle Ressourcen)
    Fertigstellung 8.9.06,16.35Uhr, 52cm lang,3280gr,
    85db im Full-Power Modus , Brudersystem seit 20.12.08 in Betrieb.


    Derzeit auf Eis (fast):
    Systemdaten: MainBoard mit AMD Irgendwas, 256MB, Hauppauge WinTV DVB-S (1.x?), NEC 2-Layer DVD Brenner, Maxtor 80GB HDD, Realtek LAN. c´t VDR6.? jigdo version

  • Quote

    Original von s.lipkow
    aufgemacht und nicht schlecht gestaunt, eine D02.
    Hm, haben die sich etwa gemerkt das wir einen Humax5900 haben?
    Alte Karte raus, neue Karte in den Receiver rein, moment gewartet und das Bild ist da.


    Die D02 kam jetzt hier (nach etwas Theater) auch an und die D09 darf ich zurück senden. Schließlich habe ich eine d-box1. ;)

  • Quote

    Original von kilroy


    Die D02 kam jetzt hier (nach etwas Theater) auch an und die D09 darf ich zurück senden. Schließlich habe ich eine d-box1. ;)


    Und mit der geht es am Kabel?

  • Ja, am Kabel mit der d-box1. Hätte mich viel mehr interessiert, ob es auch in einem AC Light mit V1.01 lief.
    "Leider" ist schon die V1.16 09 aufgespielt...

  • Unglaublich, aber war:


    Heute bekam ich Post von Kabel Deutschland!


    Ich habe nun endlich zwei D02-Karten!!


    Wahnsinn, wie schnell das ging. Mein "Kampf" darum hat Anfang September angefangen, und schwuppdiwupp hab ich die Karten bekommen.


    Hoffen wir, dass der nächste Kartenwechsel möglichst viele Jahre auf sich warten lässt!