Unterschied von reelchannelscan und w_scan

  • So, ich habe nun folgendes Problem.


    Ich habe mein System mal neu aufgesetzt und inzwischen erkennt er auch das CI und die entsprechende Karte. Nun komme ich aber leider zum nächsten Problem.


    Ich kann mit dem reelchannelscan nicht alle Programme finden. Die, die er findet, werden aber zum größten Teil angezeigt und entschlüsselt sofern sie freigeschaltet sind.


    Ich habe dann einen Scan mit w_scan auf der Kommandozeile gemacht. Hier werden WESENTLICH mehr Kanäle gefunden. Aber entschlüsselt wird keiner. Es fehlen einfach Infos.


    Hier mal der Unterschied am Beispiel von Premiere:


    REELCHANNELSCAN

    Code
    1. PREMIERE 1,PREM 1;PREMIERE:370000000:M64:C:6900:511:512=deu,513=deu;515=deu:36:1722,1801,1831,1838:10:133:2:0


    W_SCAN

    Code
    1. PREMIERE 1:370000:M64:C:6900:511:512,513;515:36:1:10:133:2:0

    VDR: DVB-C gen2vdrAE TT2300-FF c-1500 MCE-FB


    an alle Entwickler, bitte eure Plugins hier eintragen!!!: Plugin-DB

    The post was edited 3 times, last by Netdeus ().

  • mit w_scan scannen dann -> Einstellungen -> DVB -> Kanal aktualliseren aus Name und PID stellen.


    Dann werden die Infos wie Name, Audio, CA ergänzt.
    Kann aber ein paar Sekunden dauern.


    Mit war so als ob man irgendwo/irgendwie die Senibilität/Schnelligkeit von Reelscan erhöhen konnte - war glaub ich hier mal Themen.

    Server: Silverstone LC10 - MSI Sempron 3000+, HDD: 1,5 TB, 1,0 TB, 3.0 TB, 8.0 TB, SkyStar HD, NOVA HD, TT-1600.

    Client 1: Nvidia Shield 2018 - Kodi mit VNSI-PVR-Addon

    Client 2: XIAOMI Mi Box 3 - Kodi mit VNSI-PVR-Addon

    Server-Software: EasyVDR


    Im Ruhestand: Hardware:

    Client 1: Asrock 330pro, SDD 16GB, Atric USB mit Phillips Fernbedienung

    Client 2: ZOTAC ION, SDD 16GB, Atric - T-Home-Fernbedienung.



    Silverstone Gehäuse - Fusi DVB-C Lang - Terratec Cinergy 1200 Budget
    Software: Linvdr Mahlzeit 3.2 + Toxic-Tonic 1.4.5 extension-patch v22. und Samsung SMT mit zen2vdr R2 Beta
    Eltern: Activy 300 - 256 MB RAM - Terratec Cinergy 1200 Budget - Provider: Kabel-BW
    Jetway P4M9MP 775 Celeron, Asus GT520 passiv, SDD 16GB, Hama BT-Dongel und Playstation 3 Remote

  • Ok, habe inzwischen einen Scan beim reelchannelscan gemacht bei dem ich NUR QAM256 gescannt habe und da hat er dann einiges mehr noch gefunden.

  • VDR muss diese Kanäle noch mit passenden CA-Ids versehen, ältere Versionen von scan und w_scan schreiben einfach '1' als CA-ID in die channels.conf.


    Oder du nimmst einfach eine aktuelle Version von w_scan, die dann auch die CA-IDs hinzufügt.