VDR Full HD OSD

  • Guten :D


    so ich habe jetzt nur mal VDR gepatcht .. das OSD Verhalten ist schon mal besser, aber auch hier kommt das Problem auf wegen den Skins die nur am linken Rand bleiben und nicht die ganze Fläche benutzt.


    Selbst PlugIns wie z.B. Femon muss wohl auch gepatcht werden . Die Wiedergabe davon ist zwar mittig aber ziemlich gequetscht somit einige Sachen nicht leserlich weil die Schrift sich überschneidet.



    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice


  • Hi nochmal,


    skinenigmang, sieht da immer gut aus.


    Andere Skins nutze ich nicht mehr, da bei vielen keine Tarnzparenz möglich ist.


    Das mit den Plugins ist meiner Meinung nach das grösste Problem, da hier in vielen Plugins die Größe des OSD fest eingecodetet ist, da wartet noch ein bisschen Arbeit auf die Plugin-Entwickler.


    Gruß
    Wolfgang

  • Nabend, Wolfang



    ich habe jetzt mal mit Enigma probiert ..


    Nachteil : Schriftgröße lässt sich nicht ändern und WarEagleIcons werden nur als Kästchen angezeigt.



    Bei einer der Standard Skins : ST:TNG-Konsolen


    Habe ich das Problem dass ab einer bestimmten Schriftgröße z.b. im Menü "Kanäle" die Zahlen und die WarEagleIcons überschneiden sich.



    Gruß Matthias










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

  • Hi,


    bei mir haut's nicht ganz hin, das OSD (EnigmaNG) ist in der linken oberen Ecke und wird umso kleiner, je höher ich die OSD-Werte setze. Irgendwann ist dann die Schrift so klein, dass man nur als erfahrener VDR-Nutzer weiß, wo die Menüeinträge für's OSD sind (oder man geht gleich in die conf...). Habe hier VDR 1.7.5 und xineliboutput aus dem CVS.
    VDR ist gepatched, im Code von xineliboutput steht:


    Das sieht mir eigentlich schon gepatched aus. Die Meldung "Detected HD OSD" habe ich aber trotzdem noch nicht auf dem System hier gefunden.
    Irgendwelche Ideen?

    yaVDR 0.5.0a
    Intel Core2Duo E6750, Asus P5Q,
    Gainward GT 240 512MB GDDR5, Hauppauge HVR-4000 & Nova-S2-HD, 4 GByte RAM
    an Panasonic TX-P42GW10 und Onkyo TX-SR508



  • Guten..


    wie Wolfgang schon sagte .. es reicht sogar aus NUR VDR zu patchen.


    Ich habe bei mir maximale Größe : 1920x1080 angegeben somit brauche ich keine Werte für links & oben angeben .


    Ich habe auch jetzt EnigmaNG ...


    Mein Problem sieht z.B. so aus :


    [Blocked Image: http://www.abload.de/img/sn85084795kq.jpg]


    Die Zahlen sind nicht doppelt sondern werden nur überblendet .


    570 , 571 ...


    Das ganze tritt NUR ab einer bestimmten Schriftgröße auf .


    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

    The post was edited 1 time, last by I30R6 ().



  • Sers , Wolfgang


    Code
    1. Oberfläche : <EnigmaNG
    2. Thema : <Blue3> <<ist bei anderen auch
    3. Standard-Schriftart : <VDRSymbols Sans: Book
    4. Schriftgröße : 26 <<<ab dieser Größe kommt das vor


    //Das Problem besteht auch bei Standard Skins vom VDR .


    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

    The post was edited 1 time, last by I30R6 ().


  • Hi nochmal,


    also bei mir funzt das mit den 4-stelligen Kanälen.


    Irgendetwas zieht bei dir nicht, hast du im Plugins-Setup zu skinenigmng unter Fonts was eingestellt?


    Bei mir ist da Standard kleine Schrift = VDRSymbols Sans: Book (Im OSD des VDR eingestellt) mit Größe 30! => und sieht sauber aus!


    Gruß
    Wolfgang

  • Hi auch,


    ich habe unter Fonts im PlugIns-Setup nichts verändert :


    setup.conf



    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

  • Gibt es hierzu schon neue Erkenntnisse?


    Ich suche gerade auch die optimalen OSD-Einstellungen für meinen Sony LCD mit 1920x1080.


    Das Problem mit den 4stelligen Kanalnummern habe ich nicht. Allerdings kann ich ab Schriftgröße ca. 25? das EPGSearch-Menü: was läuft jetzt (auf allen Sendern) nicht aufrufen. Es wird aufgerufen (im Hintergrund) aber nicht angezeigt :-(


    Verwendet wird:
    - SkinenigmaNG
    - 1880 x 1050 mit jeweils 20er Abstand
    - Kleine Schriftart: je nach Oberfläche
    - Standardschriftart: VDRSymbols Sans Book - Größe 30


    Was Festbreitenschriftart für einen Sinn hat erschliesst sich mir auch nicht.


    Gruss
    Marcus

    My VDRs:

    The post was edited 1 time, last by dad401 ().

  • ist das ganze zeug nicht schon im aktuellen dev vdr drinne? .. mir war irgend wie so? .. :-)


    gruesse mentox

  • Quote

    Original von cyril
    Danke dass hat mir zumindest mal den Skin in den Mittelpunkt gebracht.
    Woher bekomm ich bitte den skin fürs enigmang-plugin?


    Ich bin grad echt ned fähig :/


    Hi nochmal,


    verstehe ich jetzt nicht, du meinst wegen den angepassten Farben?


    Gruß
    Wolfgang

  • Der standard skin der beim music-plugin dabei ist, ist nach Anpassung im .theme file zentriert in der Mitte.
    Sieht aber ned so aus wie bei dir auf dem Screen.


    Weder hochskaliert, noch farblich.

  • Quote

    Original von cyril
    Der standard skin der beim music-plugin dabei ist, ist nach Anpassung im .theme file zentriert in der Mitte.
    Sieht aber ned so aus wie bei dir auf dem Screen.


    Weder hochskaliert, noch farblich.


    Soweit ich noch weiß,


    habe ich den damals selber umgebaut, Vorlage war der Opaq von Morone, mal sehen wo ich den Skin noch habe, eventuell poste ich das Theme-File dann mal als Anhang.


    Gruß
    Wolfgang

  • Ich habe ebenfalls das Problem, dass Schrift einfach abgeschnitten werden, wenn man die Schrift zu groß einstellt.


    Bis vielleicht maximale Schriftgröße von 20 geht es. Allerdings ist die Schrift dann zu klein.


    Gruß

    ASUS M4A78LT-M GL | AMD Athlon II X2 250 | 2GB RAM | Asus ENGT430 | Digital Devices OctopusNet mit 2 x Digital Devices DuoFlex S2 | PS3Remote | yaVDR 0.6.1