Activy 350/370 OLED-Umbau

  • Habe eben mal den Frontpanel-Anschluss am Mainboard (I/O Chip) durchgemessen und kann nru bestätigen was Randy schon geschrieben hat.
    TX und RX müssen getauscht werden!!


    Der Weg vom Mainboard I/O Controller (SMSC 47mxxx) bis zum Frontpanel (PIC16F877) schaut folgender maßen aus:


    TXD (SOUT1) - RXD (RC7 vom PIC)
    RXD (SIN 1) - TXD (RC6 vom PIC)


    Ob RTS und CTS gedreht werden müssen kann ich nicht sagen, könnte es mir aber vorstellen.


    Michael


    drehe doch mal die Leitungen schon am Eingang vom Adapter...
    Zur Not repariere ich Dir das Frontpanel erneut :)


    Grüsse
    Thomas

  • Mein Experiment die kleine Activy Fernbedienung mit einem neuem Mainboard weiterzuverwenden funktioniert nun sehr gut.


    Ich habe kein RS232 verwendet da Frontblende ohne Display.


    Verwendet habe ich den PS Keyboard Anschluß die Maus habe ich nicht verwendet da die kleine FB keine Maus Funktion besitzt.


    Die Tasten werden wie im Wiki angelernt mit dem unterschied das XBMC andere Tastenbelegungen erwartet. Also schaut man zuerst mit "showkey" auf der echten Tastatur welche Tasten man braucht und gleicht diese dann ab. Ein gutes Beispiel ist die Taste "Ok" auf der Fernbedienung diese funktioniert sofort. (setkeycodes e069 28;# Ok)


    Jetzt zur Stolperfalle wenn man die Maus nicht benutzt also den PS2 Maus Anschluß der Frontblende nicht rausführt und anschließt führt das dazu das das IR Signal der FB nur ca. 20-30 mal hintereinander ankommt und dann Ruhe ist und nichts mehr funktioniert. (Hält man die Linke Navigationstaste gedrückt ist nach max. 30 Sekunden Ende und FB stellt Funktion ein.)


    Abhilfe wenn man keine Maus anschließt ist:


    1Mega Ohm von Mouse Clock zu GND
    1Mega Ohm von Mouse Data zu GND



    So jetzt zum Mainboard :
    das Asus M3n78-EM ist ein wahrer Stromfresser und das mit gerade mal einer Sigle Core CPU im Betrieb 90 Watt naja das hat mich dann doch abgeschreckt.


    Gerade angekommen ist das Asus AT3N7A-l verbraucht nur 8 Watt dort werde ich per PCI Riser die 2 DVB - S2 Karten TT1600 anschließen und da das Board gleich Bluetooth hat werde ich mal versuchen die Wii Fernbedienung gleich mit anzulernen. Falls jemand das gleiche vorhat bestellt euch eine Karte mit Twin Tuner.


    So jetzt gehts in die nächste Phase das neue Board, VDR und XMBC aufzusetzen.


    Gruß
    Steffen

    Activy 350 als Streamdev Server mit Dual Sat Gen2VDR 2.0 per Richtfunk 100m auf Activy 300 Streamdev Client -> Auto WOL Script.

    Edited 2 times, last by Steffenforever ().

  • Hallo,


    habe das ganze schon (dank HansDampf) am laufen.


    Ich habe das Keyboard und die Maus mit folgenden Adapter verbunden:
    http://www.pollin.de/shop/dt/N…ter/USB_Adapterkabel.html


    Rein optisch sieht er so aus:
    https://webshop.schneider-cons…us-Tastatur-USB-Y-Adapter


    Habe ihn aber bei Pollin bestellt.


    Das ganze geht dann auf einen internen USB, somit muss ich hier nichts nach außen legen.


    Die Widerstände habe ich nicht eingesetzt, da beides (Maus und Tastatur) am Adapter angeschlossen sind.


    Das funktioniert, Maus und Tastatur funktionieren super.


    Bei der kleinen Fernbedienung ist die Belegung anders als bei dem original Activy Board. Ein Erklärung hierfür habe ich nicht. Bisher habe ich es noch nicht geschafft die kleine FB einzustellen. Hoffe das ich Donnerstag oder Freitag Zeit finde :-(.


    Wie werden die Tasten mit setkeycodes neu gesetzt?


    Das Display und der Powerschalter funktionieren einwandfrei.
    Das Display ist über einen TTL-Wandler angeschlossen.


    Ich habe ein POV 330-1 Board mit vdpau am laufen.


    Grüße
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

    Edited once, last by kaminkehrer ().

  • Hallo,


    ganz cool finde ich auch diese:
    http://www.1apc.de/1aPCShop/us…ockingstation-p-5461.html


    somit sollte man ganz unabhängig vom Mainboard sein.


    Gruß
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • Hallo,


    Steffenforever: kannst du bitte einmal die neu erstellten config files (Für die kleine FB) hier veröffentlichen, bei mir funktioniert zur Zeit nur die Tastatur, die FB ist nicht richtig belegt.


    DANKE


    Gruß
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • Meine vorläufige Konfiguration ist diese:


    sicherlich verbeserungsfähig aber man kommt ersteinmal ohne Kopfstände durch das XBMC.


    Also nocheinmal den VDR im Xine kann man damit nicht steuern die Belegung ist für XBMC gedacht.



    Der Adapter ist natürlich erste Sahne und so schön billig mit 3 Euro habe mit den Widerständen wie es so ist auch wieder rumexperimentieren müßen da es auf einmal doch wieder nicht ging jetzt habe ich von der Maus 1 Kontakt auf 5V den anderen auf GND und es geht aber das ganze löte ich am besten wieder aus und ersetze es einfach durch den Adapter auch wenn ich keine Maus benötige.


    Wenn ich mal eine Belegungsliste für XBMC finden würde könnte man sicher auch die Ejekt Taste belegen oder dafür zumindest ein Script schreiben das das CD-Rom auch die Schublade öffnet.

    Activy 350 als Streamdev Server mit Dual Sat Gen2VDR 2.0 per Richtfunk 100m auf Activy 300 Streamdev Client -> Auto WOL Script.

  • Hi,
    gehen bei euch in neueren VDR Versionen damit auch die Buchstabentasten der Klapp FB in VDR z.B. zur Eingabe von EPGSearch-Suchbegriffen oder den Namen einer Aufzeichnung?


    mfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Hallo,


    bei mir funktionieren nicht alle Tasten.


    Bei 2 und leiser wird bei showkey -s nichts angezeigt.


    Hat einer eine Idee?


    HansDampf: Kann das am reparierten FP liegen?


    Grüße
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

    Edited once, last by kaminkehrer ().

  • Hi,
    wenn du seriell dran hast dürfte ein Firmwareupdate des FP klappen (s. Gen2VDR AE) dann ists auf jeden Fall ok!


    Gehen die Tasten in X auch nicht?


    mfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Hallo,


    habe die FW noch mal neu installiert.
    Daran scheint es nicht zu liegen.


    FW 120.12 ist drauf.
    Welche hast du drauf?
    120 oder 110 von der Helau CD?


    Seltsam ist, das die Taste2 auf der Tastatur funktioniert, aber auf der Fernbedienung nicht.


    Kann das an der Verkabelung liegen?


    Habe mehrere Fernbedienungen probiert, daran liegt es auch nicht.


    Wie kann ich schauen ob die Einstellung für die USB gleich der normalen Tastatur sind?


    Grüße
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

    Edited once, last by kaminkehrer ().

  • Hi,
    die inneren und die äußeren Tasten haben versch. Codes!


    Keyboard hat glaub ich tw. noch andere...


    Liegt also nicht an Verkabelung (bzw. nicht soo...)


    interessant zu erfahren, dass FP Fw Update klappt, wenn seriell dran? Dann bitte im Wiki hinzufügen!


    Welche VDR Version nutzt du?


    Geht denn alles in XConsole????


    mfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Hallo,


    habe das FW update am original Motherboard durchgeführt.
    Das mit dem FW update am POV Board scheitert am cdrom Treiber am SATA.
    Die CD von Helau funktioniert nur mit dem ROM am IDE.


    Somit konnte ich das nicht auf die schnelle testen.


    Im xbmc funktioniert alles, die VDR Version ist 1.7.10.


    Gruß
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • Hallo,


    einen Nachtrag zu dem USB PS2 Adapter.


    Bei Amazon in den Bewertungen ist zu lesen das bei einigen Adaptern nicht alle Tasten funktionieren.
    Z.B. soll es Probleme mit <> geben.


    Habe mir mal einen Bestellt der unter Amazon gut 'Bewertet wurde.
    Ich werde berichten ob die FB damit besser funktioniert.


    Gruß
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • Hi,
    warum usb-PS2? Hat das Board keine?
    mfG,
    Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Hallo Steffenforever,


    versuche es bitte noch einmal.


    Ich habe keine Widerstände oder ähnliches dazwischen.


    Bei mir fehlen immer noch zwei Tasten "2" und "leiser".


    Gruß
    kaminkehrer

    VDRMB2 (Wohnzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Intel DH61BE ; Geforce GT630 ; 2x2GB ; CineS2 5.6 ; 128GB SSD ; 1TB HDD
    Harmony 650 ; Samsung UE40C6200
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB1 (Schlafzimmer) :
    Gehäuse: Activy 330 FP mit TTL Wandler am Serial
    Zotac ionitx G-E ; 240GB SSD ; CineS2 5.4 ; 2x2 GB RAM
    Harmony 650 ; LG 32LG450
    - Gen2VDR 6.0 -


    VDRMB3 (Test) :
    Gehäuse: Activy 300 FP mit TTL Wandler am Serial
    POV 330-1 ; 240GB SSD ; Mystique SaTiX-S2-PCI ; 2x2 GB RAM
    Harmony 300
    - Gen2VDR 6.0 -


    und weitere ...

  • so um nocheinmal auf die Intel Atom Boards zurückzukommen.


    Das Asus AT3N7A-l hat 1 PCI Steckplatz diesen wollte ich per VIA PCI Riser mit IRQ DIP Schalter auf 2 erweitern.


    Da die Via Riser Karte ab und zu angepreist wurden habe ich das Experiment mit dem Asus Board gewagt. Das funktionierte leider nicht und laut Intel Spezifikation funktionieren generell keine Riser Karten.


    Wer ein Atom Board denoch nutzen sollte dann das erwähnte Asus Board mit nur einer DVB Karte, wer 2 DVB Karten haben möchte per Atom Board sollte sich eine PCI-E Variante und eine Doppeltuner DVB Karte zulegen am besten das von Zotiac.


    Gruß
    Steffen

    Activy 350 als Streamdev Server mit Dual Sat Gen2VDR 2.0 per Richtfunk 100m auf Activy 300 Streamdev Client -> Auto WOL Script.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!