Segfault im Premiereepg-Plugin seit gestern nacht?

  • Moin zusammen,


    seit gestern nacht startet der VDR auf meinem Server alle paar Minuten durch. Verursacher ist scheinbar das Premiereepg-Plugin. Logauszug:

    Code
    1. segfault at a7ec03c ip b77e81e7 sp b2cf8bd0 error 4 in libvdr-premiereepg.so.1.6.0[b77e2000+a000]

    Ich habe das Plugin jetzt erstmal deaktiviert und alles läuft wieder bestens.


    Es macht mich nur etwas stutzig, dass das ganze ohne *jegliche* vorangegangene Änderung meinerseits passiert ist. Ein bisschen erinnert es mich an die Segfaults, die Ende 2007 schon mal ihr Unwesen trieben.


    Daher die Frage in die Runde: Hat sonst noch wer das Problem?


    Gruß
    Holger

  • Hi und danke,


    das liest sich in der Tat recht plausibel. Aus dem verlinkten Thread wird es leider nicht ganz deutlich, aber aus deinem "stürztE" entnehme ich mal, dass die Pufferehöhung die endgültige Lösung des Problems war. Korrekt?


    Gruß
    Holger

  • Vermutlich ja. ;)


    Mit dem Patch konnte ich auf mein Gentoo Büchse den Fehler nicht mehr reproduzieren.
    Allerdings habe ich das Plugin nicht allzulang getestet, es gab bei mir mit dem 1.6 VDR auch noch andere Abstürze oder merkwürdige Probleme (ohne Premiereepg-plugin), die ich inzwischen auf Seiteneffekte von einigen Extensionpatches zurückführen konnte. Aber seitdem habe ich das Plugin nicht mehr in Benutzung, müsste ich mal wieder mit reinnehmen und schauen obs immer noch ohne Probleme tut.