Wiederholender Timer, Angabe für Erster Tag

  • Hallo zusammen,


    wenn ich einen wiederholenden Timer eingebe, wird dieser in der Liste zunächst mit der gleichen Kennzeichnung wie ein "Einmal"-Timer dargestellt.


    Hier muss ich noch anmerken, dass seit einiger Zeit vor den Timern die ursprünglichen Symbole nicht mehr angezeigt werden sondern nur noch ASCII-Zeichen. Hat mich bisher aber nicht weiter gestört...


    Die Kennzeichnung ist dann ein ">"


    Sobald ich bei Tag der ersten Aufnahme einen Eintrag vornehme erscheint in der Liste ein "|". Zum einen weis ich jetzt nicht was die Symbole mir sagen wollen, zum anderen ist meine Frage ob eine Angabe des ersten Tages überhaupt notwendig ist oder ob die Aufnahme dann ab sofort bzw. ab dem nächst möglichen Termin stattfinden?


    Das Wiki bzw. die diversen Anleitungen lassen sich hierzu leider nicht genau aus.


    Ich hoffe Ihr könnt mich hier etwas erleuchten. Wäre schade ween ich während meines Urlaubs die Simpsons verlieren würde.

    Gruß
    Jerry

    c't-VDR V7.0, Asus P5KPL mit Dual Core E5200, 2048MB, HDD 1TB, Haupauge Nexus-S + Twinhan + 1401

    The post was edited 1 time, last by Jerry ().

  • Hallo Jerry,


    die ASCII-Zeichen sind die normale Darstellung. Wenn Du vorher Symbole hattest, dann aufgrund irgendwelcher Patches oder Plugins.


    Kein Symbol bedeutet, der Timer ist deaktiviert. Bei einem ">" ist der Timer aktiviert, wird also zur angegebenen Zeit Aufnehmen - egal ob es eine Einmal- oder eine Serienaufnahme ist. Das "!" bekommst Du bei Serienaufnahmen wenn ein erster Tag angegeben ist (auch wenn der erste Tag heute ist). Der erste Tag wird automatisch aus dem Timer entfernt, wenn er in der Vergangenheit liegt. Das Zeichen "#" schließlich kennzeichnet eine laufende Aufnahme.


    Um also Deine Frage direkt zu beantworten: Damit eine Serienaufnahme ab sofort (= nächst möglicher Termin) läuft, brauchst Du keinen ersten Tag anzugeben. Das Zeichen ">" ist das richtige.