Frequenz-/Transponderwechsel verschiedener Kanäle

  • Hallo!


    Nachdem ich nun kreuz und quer durchs Forum gerutscht bin, bin ich leider auch nciht schlauer.


    Bei immer mehr DVB-S-Kanälen steht, dass die Frequenz/der Kanal/Transponder/ gewechselt wird.


    Leider fand ich selbst auf den Webseiten der Sender keine brauchbaren Infos, außer dass man einen Sendersuchlauf durchführen sollte.


    Nun will ich nicht meine gepflegte Kanalliste in VDR durch einen Sendersuchlauf durcheinander bringen lassen und wieder alles manuell sortieren, wie ich es gewohnt bin.


    Wo finde ich die Daten, um einfach bei VDR über das OSD die paar Kanäle manuell mit den neuen Werten versehen/editieren zu können?


    Danke für Infos

  • Versuche doch mal .....


    http://www.linowsat.de/settings/vdr.html


    Dort gibt es Senderlisten, die meistens ziemlich aktuell sind.

    schönen Gruss aus dem Ahrtal


    OBI


    HW: Celeron 1,8 ; ECS 661FX-M ; 256 MB ; 120 GB Samsung ; DVB-S 1.3 ; NEC Brenner 3520 A verpackt in einem grossen aber kühlen Desktop ;)
    SW:Mahlzeit ISO 3.2


    Test-VDR:
    HW:Antec Aria Gehäuse mit GLCD 128x64 , ECS 741 GX-M mit Duron 1600@1200 , 256 MB , 80 GB Samsung , Nova-S , FS FF-C als OSD Device , NEC-Brenner 2100
    SW:Mahlzeit ISO 3.2

  • @obl:
    Dort gibt es Senderlisten.
    Genausogut könnte ich einen Sendersuchlauf starten. Und alles wäre wieder durcheinander bzw anders angeordnet, wie ich es gewohnt bin.


    FireFly
    Wenn ich deinen Link anklicke, öffnet sich ein Fenster zum antworten auf diesen Thread hier.


    Danke und sorry beides brachte mcih nicht wirklich weiter.
    Alles was ich brächte sind einfach nur die Werte, die man eingeben muss, wenn man im OSD auf Kanäle/Editieren geht.
    Und dies nur für die paar Kanäle, die da gewechselt werden.
    Irgendjemand muss doch diese Werte haben und mir geben können?

  • zu linowsat:
    naja, vdr stoppen, entsprechende zeile in der channels.conf mitn editor austauschen, vdr wieder starten.
    sicherung davor nicht vergessen.


    wo ist das problem?

  • Quote

    Alles was ich brächte sind einfach nur die Werte, die man eingeben muss, wenn man im OSD auf Kanäle/Editieren geht.


    Die Werte findest Du z.B. auch hiert: KinOfSat Dort ist auch der neue ARD-Transponder mit allen Daten (auch zum manuellen Eingeben) zu finden.


    Gruß Herbert