[ANNOUNCE] VDRSymbols TrueType-Font Version 20080905

  • Hallo,

    Quote

    Original von amair
    @all: Ist der Stern eigentlich ein geeignetes Zeichen für "Neu"?


    für mich sieht es nach einem Symbol für Favorit aus.
    Ist neu nicht mit mehr Sternzacken?
    Wie wäre ein Fingerzeig auf neue Aufnahmen?


    [edit]Grafiken entfernt
    ...ist besser http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,547234,00.html :schiel[/edit]


    bis dann,
    Nando

    TEST FOXCONN 560A "Cool`n`Quiet"
    Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.6-ext59 + Nvram-Wakeup + KDE
    Hardware: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4800+, 4GB DDR2RAM, SAMSUNG SATA HD501LJ 500 GB, SAMSUNG SP2514N 250 GB, HD SV1604N 160GB, HL-DT-STDVD-RAM GSA-H58N, Cablestar2, TTDVB-C + Scart-out + ASUS-SPDIF


    Activy 300
    Software: Gen2VDR V2 + vdr-1.4.7-ext40 + STR + FreeVo (Browser, Games, ... )
    Hardware: 256MB SDRAM, HD SV1604N 160GB, DVD SD-M1612, FSDVB-C + Scart-out, Technisat Cablestar2, leise

    Edited once, last by netz ().

  • Quote

    Original von amair


    Das macht dann aber ein Patch, oder?


    Zulus genialer Extensions Patch!


    Quote

    @all: Ist der Stern eigentlich ein geeignetes Zeichen für "Neu"?


    IMHO schon, oder war er garnicht dafür vorgesehen?


    Gruß, tomas

  • Hallo,


    nutze noch nicht den font, aber möchte trotzdem mein input geben.


    Quote

    @all: Ist der Stern eigentlich ein geeignetes Zeichen für "Neu"?


    Ob jetzt stern (*) oder ausrufzeichen (!) ist mir egal. Was mir nicht gefällt am "neu" ist das es dann viel zu "eng" an den restlichen infos steht und es nicht mehr so gut lesbar ist ;) Wenn ihr versteht was ich meine. Also es kann von mir aus auch was anderes sein, das zeichen muß nur entsprechend schmal sein.


    Gruß
    Viking

  • Hallo apex,


    Quote

    Original von apex
    Mit der Font Version vom 15.4. sieht der EPG Search Fortschrittsbalken noch immer so aus wie im Bild meines vorherigen posts.


    epgsearch 0.9.24beta26 nutzt noch die falschen (alten) Zeichenpositionen.
    In der Datei epgsearchtools.h mußt Du den Block so ändern:

    Code
    // Icons used in WarEagle and VDRSymbols-Font
    #define ICON_REC               0x8B
    #define ICON_RUNNING           0x92
    #define ICON_CLOCK             0x8C
    #define ICON_CLOCK_HALF        0x94
    #define ICON_BAR_OPEN          0x87
    #define ICON_BAR_FULL          0x88
    #define ICON_BAR_EMPTY         0x89
    #define ICON_BAR_CLOSE         0x8A
    #define ICON_VPS               0x93


    Gruß,
    Andreas

  • Hallo Tomas,


    ja, sieht auch ganz nett aus :)


    @alle
    Was ich auch noch zu bedenken geben möchte - wenn die linien zu dünn sind dann kommt es auf 100hz röhrenmonitoren zu flimmernde linien - das sieht ziemlich besch... aus :(



    Aber wenn es immer noch die möglichkiet gibt das "ICON_NEW" im source zu patchen dann kann ich das ja machen um mein gewünschtes zeichen zu bekommen ;)


    Gruß
    VIking

  • Gibt es von diesem (genau dieser, der sieht nämlich gut aus) Font eigendlich schon ne Version bei der die Icons vom Music Plugin mit drin sind?


    Einige Icons überschneiden sich ja, aber das könnte man ja bei Musik hinpatchen.


    Ich hab versuch mir das mit dem insert_vdr_symbols.pe hinzubasteln, aber das läuft irgendwie nicht.


    cu

  • Hallo!



    Nein, gibt's noch nicht. Die letzten Versuche von pompase da was zu bewegen waren nicht erfolgreich. Wenn Morone die benötigten Zeichen hat, dann nehme ich die gerne mit auf.
    Ich werde da nur nicht selbst aktiv werden, da
    1) ich das Music-Plugin nicht nutze.
    2) ich nich bei jedem Plugin nachschaue/-frage, ob die Symbole mit aufgenommen werden sollen. Das überlasse ich den Plugin-Entwicklern, die sich sehr gerne an mich wenden können, oder den Usern.


    Gruß,
    Andreas

  • Aha, OK Danke.
    Das ganze Fontgepatche ist wirklich etwas umständlich. Irgendwie bekommt man es wohl nie so syncronisiert das jeder Pluginentwickler nen aktuellen beilegt (weil da ja auch die anderne Plugins berücksichtigt werden müssen).


    Dem Music Plugin liegt auch ein pasender Font bei (Sieht so aus wie deiner nur mit den extra Musiksymbolen). Nur bei VPS und Timer halb oben/unten überschneiden sie sich (hier müssten sich ja eigendlich auch mal alle absprechen).
    Also nehme ich erstmal den und habe halt einen halben Stern beim halben Timer. Und das VPS Zeichen ist dann halt nen Stern.
    Kann ich dann auch mit leben.


    cu

  • Quote

    Original von Keine_Ahnung
    Ich hab versuch mir das mit dem insert_vdr_symbols.pe hinzubasteln, aber das läuft irgendwie nicht.


    Hallo,


    mit ein paar Zeilen aus dem insert_vdr_symbols.pe kannst du den Font mit den Musicsymbolen umbenennen, im VDR dann den Originalen von amair verwenden und im setup des music-plugins den umbenannten MusicVDRSymbolsSans... einstellen. Dann hast du jeweils die *richtigen* Symbole.



    Gruß, tomas

  • Quote

    Nein, gibt's noch nicht. Die letzten Versuche von pompase da was zu bewegen waren nicht erfolgreich. Wenn Morone die benötigten Zeichen hat, dann nehme ich die gerne mit auf.
    Ich werde da nur nicht selbst aktiv werden, da
    1) ich das Music-Plugin nicht nutze.
    2) ich nich bei jedem Plugin nachschaue/-frage, ob die Symbole mit aufgenommen werden sollen. Das überlasse ich den Plugin-Entwicklern, die sich sehr gerne an mich wenden können, oder den Usern.


    Gruß,
    Andreas


    Hmmm ...da hast tlw. schon recht.
    Aber Grundlage war dein Font , den du als "lastest" auf deiner Seite
    angepriesen hattest.
    Das da auf der Downloadseite nun nen aktueller liegt/lag kann man
    nicht erahnen.


    ..und wenn du schon mit Nummer 2) kommst , waere auch ne nette Geste gewesen , wenn du damals nachgefragt haettest , wo meine Symbole liegen. Ganz unbeteiligt war ich ja net dran ;).
    Wenn ich mich nicht irre , hatte ich damals auch nen Codebeispiel gepostet, wo du sehen konntest , dass ich da schon einige Positionen benutze.
    Durfte die ja nun auch alle verschieben , weil da auf einmal die Symbole von extrecmenu lagen.


    ...so long


    PS. angepasster Font kommt spaetestens mit naechster music-Version.
    Da das ganze nicht laenger als ~2 Minuten dauert mache ichs lieber selber. Schliesslich isses der VDR-Font von dir und beschraenkt sich aufs
    verschieben von 2 Symbolen und einfuegen von 2 Symbolen.
    Dafuer brauche ich keine Bildchen schicken. Soweit mein letzter Stand.



    Quote

    mit ein paar Zeilen aus dem insert_vdr_symbols.pe kannst du den Font mit den Musicsymbolen umbenennen, im VDR dann den Originalen von amair verwenden und im setup des music-plugins den umbenannten MusicVDRSymbolsSans... einstellen. Dann hast du jeweils die *richtigen* Symbole.


    Glaube das klappt so nicht , da in amairs Originalfont garkeine
    Symbole von Music dabei sind.
    Ordner, Musikdatei, Stern , halber Stern muessen im VDR Font drin sein.

  • Quote

    Original von Morone
    Glaube das klappt so nicht , da in amairs Originalfont garkeine
    Symbole von Music dabei sind.
    Ordner, Musikdatei, Stern , halber Stern muessen im VDR Font drin sein.



    ...da hast du recht. Die im Setup des Plugins eingestellten Fonts gelten ja nur für die Anzeige im Player. In der Trackauswahl, im Rating usw. wird ja der fürs VDR-OSD eingestellte Font benutzt.


    Aber das Problem mit den Symbolen ist ja jetzt gelöst :)


    Vielen Dank!


    Gruß, tomas

  • Quote

    Original von Morone
    Hoffentlich kein Copyright verletzt. Brauch nur hochgeladen werden. ;)
    (Ausgang war "vdrsymbols-ttf-20080411.tgz")


    Download Font


    icons.h im Verzeichnis vom music-plugin austauschen und neu kompilieren(click here)


    Ist es möglich das sich da ein Fehler im Font eingeschlichen hat?


    Es funktioniert alles (in den anderen Plugins und auch in music). Nur statt den mp3 Icons (das Note Symbol) sehe ich ein "z" mit einem Halbkreis drüber.


    Wobei, wenn es ein Fehler im Font ist müssten das ja andere auch sehen. Evtl. ist aber auch bei mir was kaputt, auch wenn ich mir jezt nicht vorstellen kann was es sein könnte.


    cu

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!