Energieverbrauch von 35 AMD-Prozessoren von TomsHardware Seite

  • Das ist doch mal was: Link


    Gruß vdr-box

  • nachfolgend meine Messwerte. Ich habe mir das System nur mal spasseshalber aufgebaut.
    NB: Fuer HDTV reichen auch deutlich kleinere CPUs! :)


    Wie man sieht, holen sich moderne Kisten die Leistung nur noch nach Bedarf.
    60W fuer SD mit Athlon 64 X2 6400+ sind IMHO nicht soo schlecht...


    Kein Wunder, dass sich die Industrie mit der Entwicklung weiterer FF Karten zurueckhaelt.
    Moderne Budget-Loesungen sind heutzutage ebenfalls sehr stromsparend und dabei noch
    wesentlich guenstiger realisierbar.


    Hardware:
    CPU: AMD Athlon 64 X2 6400+
    Kuehlung: Thermalright SI-128 SE + Papst 4412F/2GLL
    MB: ASUS M2NPV-VM
    Grafik: OnBoard GeForce 6150
    RAM: 2GB
    Disk: Samsung HD401LJ
    SAT-Karte: TT S2-3200
    Netzteil: ST40EF (Silverstone)


    Software:
    Decoder: vdr-1.5.16 + xine-0.8.2


    Verbrauch:
    in Ruhe: ca. 50W (cpu MHz == 1000.000)
    bei SD Content (interlaced): ca. 60W (cpu MHz == 1000.000)
    bei HD Content (progressive): ca. 110W (cpu MHz == 3200.000)
    bei Volllast (CPUs 0% idle mit 2x burnK7): ca. 170W :unsch


    Wirkleistung gemessen mit EM600 http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=10662