Hier gibts 74HC4040 & 74HC74 in TSSOP für Full-TS Mod

  • Tag,


    wer möchte kann hier Bauteile für den FULL-TS Mod bei mir bekommen.



    Preise:
    74HC74 TSSOP: -,--€
    74HC4040 TSSOP -,--€


    Versandpauschale: -,--€
    Versandpauschale (EU): -,--€



    UPDATE 06.03.08: So ich habe jetzt die letzten "Bestellungen" abgearbeitet. Die Bauteile sind so gut wie weg. Die letzten Reste behalte ich für eigene MOD's. Wer dort Bedarf hat kann sich gerne noch melden. Falls es noch mal großes Interesse (>50Stk) geben sollte kann ich noch mal eine Charge bestellen. Aber darunter lohnt es sich eig. nicht.


    UPDATE 25.09.08: Ich habe wieder genügend Chips, wer welche möchte soll mir ne PM schreiben.


    Gruß Oga

    SW: c't VDR mit e-tobi, vdr 1.4.x, Kernel 2.6.18.1 (PowerNow! Patch + HG Treiber), Bootzeit: 45s
    HW: PC-Chips M811, AMD Geode NX 1750+@1.125V, 512MB RAM, 1GB CF, 100MBit LAN, DVD-ROM, TT2.3 modded (4MB + S-Video, IR, S/PDIF über J2), 1 x TT-Budget S1401, 2 x TT-Budget, 256x64 GVFD, WakeUP + 4x40 LCD
    Gehäuse: 8mm Alu, Netzteil: 300W passiv Umbau, Verbrauch|CPU|Gehäuse: @533Mhz(Idle) 59W|37°C|33°C, @1400Mhz(100%) 81W|46°C|41°C

    Edited 57 times, last by ogawoga ().

  • Ich bräuchte 2,2,0

    Server: Hardware: Intel DH77KC, Celeron G1610, 8GB RAM, 2x 5TB HDD, 2x WD 1,9TB HDD; 1x 64 GB SSD (root), System Ubuntu 18.4 / YaVDR ansible headless
    Wohnzimmer-Client: Hardware: Asus At5-ion-T Deluxe (ION2-Board), 2GB Ram, 30GB SSD, USBASP-IR-Emfänger und Einschalter, ohne DVB-Karte, passiv gekühltSystem: YaVDR 0.5, Zugriff auf Server per remote-frontend (defekt).
    Client: Hardware: Lenovo Q150 (nur Netzwerk, 1GB RAM, ohne DVB-Karte, Igor-USB-Empfänger) System: Ubuntu 18.4 / YaVDR ansible

  • ich bräuchte
    2, 2, 0

    Distri:


      - easyVDR 0.6.02


    HW:

      - Asrock K7S41GX
      - 512MB RAM
      - CPU AMD Geode 1750
      - 1Technotrend FF S-2300 Premium "modded" HI-Q
      - 1 Skystar 2.6d
      - 1 Samsung IDE 200GB - 5400U (an Prim. Master)
      - 1 Western Digital IDE 200GB - 5400U (an Sec. Slave)
      - DVD Laufwerk (an Sec. Master)
      - Silverstone LC17
      - Atric IR Empfänger
      - 240 x 128 LCD mit T6963C
      - Harmony 525
      - TV über Kabelpeitsche der FF
      - DVB-S

  • Hallo Oga,


    für mich bitte


    4,4,0


    Danke


    Lg
    Markus

    VDR1:
    Hardware:FSC Scenic Xp Gehäuse;Asus M3N78-VM,AMD X2-4850e@1800Mhz,2GB Ram ddr2-800,Kingston SSD 40GB,1x Nova HD-S2,1xNova S-Plus,Igor USB IR,6"GLCD Display
    Software:FreeVDr


    Vdr2:
    Hardware:FSC Scenic Xp Gehäuse;Asus M3N78-VM,AMD X2-4850e@1800Mhz,2GB Ram ddr2-800,450Gb Samsung HDD,1x Nova HD-S2,1xNova S-Plus,Igor USB IR,6"GLCD Display
    Software:YaVDR 0.3a

  • Fuer mich auch 2,2,0.
    Danke!


    Eberhard

    VDR1: Humax iCord HD :evil:


    VDR2: easyVDR 0.6 / Silverstone LC20 / AMD Geode NX 1750 PC-Chips M811 / TT Prem 2300 mod + CI / Nova-S SE / PSOne TFT / ATRIC IR


    VDR3: Mahlzeit 3.3pre4 / Activy300 / DVB-S FSC 1.3 + CI

  • Danke erstmal für das Angebot!


    Ich nehme 1, 1 ,0.


    LG


    Joachim

    Mein VDR: Digitainer II Gehäuse, Asus M85M-US2H, AMD Sempron 140, 2 GB RAM, 1 TB WD Festplatte, Satelco Easywatch / Terratec Cinergy DVB-C, IR- Fernbedienung mit Atric-Einschalter, yavdr-0.5.0a

  • Danke für das Angebot!


    Für mich bitte: 2,2,0


    Vielen Dank und Gruß,
    Thomas

    Mein VDR: MediaPortal, P3 900, 256 MB RAM, QDI-Board, DVB-S FF 1.6 mit Full-TS Mod, DVB-S Activy Budget, 500 GB HDD, Gen2VDR 2.0 mit VDR 1.6.0
    - AtmoLight: es wurde Licht dank Papsi & Samc
    - Clients neben TV-Röhre: VOMP auf MediaMVP und Windows
    - WAF bei 110%, d.h. kein Basteln mehr erlaubt und Platte immer gut gefüllt

  • Hallo,


    klasse, daß Du sie besorgt hast, ich hätte gern 3,3,0.


    Danke!


    Martin

    VDR: Eigenbau "LINVDR 0.8", Linux 2.6.23.12-K7 mit PowerNOW! manual Patch , VDR 1.4.7 mit Elchi- und Liemikuutio-Patch, gcc 4.2
    Hardware: ASROCK K7S41GX, AMD Geode NX 1750 - 512 MB RAM - 400 GB HD IDE - Philips PBDV1640 - TT DVB-S Premium 1.5 mit AV-Board + TT DVB-S Budget in Antec Aria Gehäuse

  • Hallo,


    ich benötige nun doch keine mehr, da ein Freund mich gerade mit den passenden ICs versorgt hat.


    Vielen Dank für Deine Mühen und Gruß,
    Thomas

    Mein VDR: MediaPortal, P3 900, 256 MB RAM, QDI-Board, DVB-S FF 1.6 mit Full-TS Mod, DVB-S Activy Budget, 500 GB HDD, Gen2VDR 2.0 mit VDR 1.6.0
    - AtmoLight: es wurde Licht dank Papsi & Samc
    - Clients neben TV-Röhre: VOMP auf MediaMVP und Windows
    - WAF bei 110%, d.h. kein Basteln mehr erlaubt und Platte immer gut gefüllt

  • Hallo,


    super! Ich hätte gern 1,1,1 (oder 1,1,0 wenn zu wenige Abblockkondensatoren bestellt werden).


    Danke & Gruss
    wtor

    VDR: Silverstone SG05 Lite, ASRock MB H510M-HDV R2.0, I3 10100, 8GB RAM, Ubuntu 22.04, vdr 2.6.3, 120GB SSD, 8TB SSD, Digital Devices Max S8X, FLIRC, Nvidia GT730 als temp. vaapi-softhddevice-Bug-Workarround

  • Melde mal mein Interesse an 2,2,(2) an ;) <- 1x für Rev. 2.3 und 1x Rev 2.2

    Kanallogos: Picon.cz2VDR | Picons2VDR | MP-Logos
    Backup-Skripte:
    MV_Backup (RSync) | MV_BorgBackup (Borg)

    Skin: Skin FlatPlus

    "Es gibt keinen Grund, warum irgendjemand einen Computer in seinem Haus wollen würde."
    [Ken Olson], Präsident der Digital Equipment Corp., 1977

    Edited once, last by MegaV0lt ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!