[erledigt]Boot DVD bzw CD läuft trotz patch nciht

  • dvd bootet problem los auf dem rechner


    laufwerke die ich getestet habe reagieren alle gleich


    ich benutze v2


    einfach eine datei aaus dem verzeichnis und dann neue iso erstellen dann die cd einlegen und wenn das menü erscheint dvd einlegen und dann installation starten hab ich das jetzt richtig verstanden ?

    System:Activity 300
    Prozessor: Pentium3 850 mhz
    RAM:128 mb ram
    TV-Karte :FujitsuSiemens DVBc FF
    40gb Festplatte
    OS: gen2vdr

  • es geht die LAde auf und Du wirst aufgefordert für die automatische Installation die DVD zu entnehmen.
    Wenn er dann die Lade aufmacht um sie wieder anzufordern gibst Du ihm die DVD
    Lade nicht selber schliessen alles elektrisch wie in der Anleitung

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

  • bin gard dabei noch die cd zu brennen


    wie läuft das dann mit dem bios update kann ich das dann ncoh gefahrlos machen oder ist die gefahjr zu groß das das schief geht weil nicht alle dateien dabei sind ?

    System:Activity 300
    Prozessor: Pentium3 850 mhz
    RAM:128 mb ram
    TV-Karte :FujitsuSiemens DVBc FF
    40gb Festplatte
    OS: gen2vdr

  • du liest die Antworten nicht wirklich oder, du bist aktuell genug :(
    du hast also ein paar Pakete entfernt so das Du eine CD konforme Größe hast ?

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Mr.N!ce ()

  • doch ich lese schon die antworten aber du meinest ja auch das du der meinung bist, das die aktuellste bios fimware 4.09 ist. Das du mir scon vorher geschrieben hast, das mit dem biosupdate mit geszten default werten die cd starten müsste hatte ich auch glesen smile


    bin da bloß immer sehr hinterher die aktuellste firmware zu haben ;-)


    das mit der cd hat wunderbar geklappt die box installiert grad.


    Jungs ihr seid echt spitze ich danke euhc und halte euch auf dem neusten stand.


    danke danke danke

    System:Activity 300
    Prozessor: Pentium3 850 mhz
    RAM:128 mb ram
    TV-Karte :FujitsuSiemens DVBc FF
    40gb Festplatte
    OS: gen2vdr

  • da hatte ich mich vertan siehe hier http://vdr-portal.de/board/thr…?postid=692935#post692935
    Kannst diesen Thread dann auf "Gelöst" setzen. ;)

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mr.N!ce ()

  • Weitere Anlaufstellen sind dann für Dich aktuell:
    VDR / Plugins allgmein und die gen2vdr Sektion hier im Board
    Desweiteren das htpc-forum
    und das VDR Wiki / gen2vdr wiki / gentoo wiki


    Hier bei Fragen am besten je nach Typus nachsehen und dann bei Nichtverständnis Weiteres erfragen.
    Gerade Neueinsteiger haben häufig die selben Fragen und 10 Threads mit vermeintlich gleichen Inhalt machen es leider nicht besser lesbar.
    Im vdr-portal und htpc-forum gibt es auch eine gut funktionierende Suchfunktion.
    Bei Problemen am besten Logs posten und in der Signatur die HW Konfiguration angeben.


    Viel Spasss mit dem VDR

    Software: gen2vdr V3 ( Beta8 ) / gen2vdr V2
    Hardware: Intel 5200EE - 5N7A-VM - Scythe Shuriken - BeQuiet(Netzteil) - X10-USB Remote
    SMT 7020S & P3@900 - Testsystem mit FF und X10-USB Remote
    Links für Neueinsteiger


    "Jetzt, wo ich weiß wie es geht, versteh ich auch die Gebrauchsanleitung"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mr.N!ce ()

  • So wie gesagt ich danke erstmal nochmal für den genialen support und gucke mir mal die seiten nochmal an.


    Hab schon wieder ein paar probleme aber wie gesagt ich guck erstmal was man
    da noch erlesen kann .


    bis dann lildenyo

    System:Activity 300
    Prozessor: Pentium3 850 mhz
    RAM:128 mb ram
    TV-Karte :FujitsuSiemens DVBc FF
    40gb Festplatte
    OS: gen2vdr