Mythbuntu auf Activy 350

  • Hallo Forum,


    bin mal wieder auf der Suche nach Lösungsvorschlägen. Habe mir auf meiner Activy 350 Mythbuntu installiert. Sieht optisch nicht schlecht aus und funzt bis auf 2 Sachen eigentlich wunderbar. Mir machen zum einen die Fernbedienung und zum anderend das Display Sorgen. Während die IR-Tastatur problemlos funktioniert, bleibt die Fernbedienung und das Display mehr oder weniger ohne Funktion, soll heißen: Die Fernbedienung erlaubt mir nur das ein- und ausschalten der Activy und das Display zeigt seit der Installation nur "Loading..." an. Wie bekomme ich das in den Griff. Habe mich hier schon ein bissi umgesehen und herausgefunden, daß die Activy nicht mit lirc funktioniert (?) sondern RCMM Codes empfängt und verarbeitet, quasi als Tastaturkontroller.. oder so ähnlich.


    Unter gen2vdr läuft das alles irgendwie anders - glaube ich. Da kann man sich im Admin-Menü Plugins laden. Dort gibt es speziell für die Activy ne Codetabelle/Script(?) für die Fernbedienung und ein Plugin für das LCD.


    Bin dankbar für jede Hilfe. Will endlich mal in den Fernsehgenuss kommen. Versuche schon seit bald mehr als 4 Wochen das Ding in Gang zu setzen (nach mehreren "Pannen": HDD defekt, defektes, gebranntes Image der Activy mit Windows XPe -> läßt sich nicht installieren)


    Mit Dank im Voraus


    Gruß

  • Quote

    Original von NewActivyFan


    Unter gen2vdr läuft das alles irgendwie anders - glaube ich. Da kann man sich im Admin-Menü Plugins laden. Dort gibt es speziell für die Activy ne Codetabelle/Script(?) für die Fernbedienung und ein Plugin für das LCD.


    gute tipps gibts unter vdr-wiki.de - activy


    das plugin für LCD nennt sich alcd


    bevor du aber weiter Zeit verbratest würde ich dringend empfehlen Gen2Vdr zu installieren ;)

    Gruß


    sdu

    *******************************************************************
    gen2vdr 2.0
    TT1.3, Skystar 2.6c, activy300, STBs AVBoard
    *******************************************************************