xineliboutput mit lokaler Ausgabe

  • Hallo,


    ich verwende xineliboutput mit dem lokalen Frontend. Also die Variante, die direkt über den Parameter --local=sxfe gestartet wird. Das funktioniert auch ganz gut. Mit ein paar Ausnahmen:


    1. Starte ich über "Media files" die Wiedergabe von z.B. DVDs, dann startet das noch. Bedienung per lirc ist dann aber nicht mehr möglich. Die Tasten werden einfach ignoriert. Nur Abbruch mittels "Back" geht noch.


    2. Starte ich über "Media files" die Wiedergabe von CDs stürzt der vdr ab. Irgendwie habe ich ihn noch nicht dazu bewegen können mal ein ordentliches corefile zu erzeugen.


    3. Nachdem ich Anfangs mit häufigen Abstürzen gekämpft habe, habe ich den AutoCrop-Modus ausgeschaltet. Damit waren die Abstürze fast weg. Kann man per Tastatur das Autocropping einmalig anwählen?

  • leider kann ich nur zu 3. was sagen. Ich nutze auch '--local=sxfe'. Abstuerze habe ich bis jetzt nicht erlebt. Aber auf manchen Sendern arbeitet die Crop- Abtastung nicht stabil. Mit dem Effekt, dass die Skalierung zu pumpen anfaengt.


    Ausserdem reicht die Zeit eines I- Frame oft nicht fuer den Softzoom aus. D.h. er muss auf 2x zoomen im Abstand des 'stabilize' Timer.


    Ich habe mal einen quick and dirty patch geschrieben. Damit funktioniert der AutoCrop recht ordentlich. Im der 'setup.conf' habe ich folgendes:


    Code
    1. xineliboutput.Video.AutoCrop = 1
    2. xineliboutput.Video.AutoCrop.AutoDetect = 1
    3. xineliboutput.Video.AutoCrop.DetectSubs = 1
    4. xineliboutput.Video.AutoCrop.FixedSize = 0
    5. xineliboutput.Video.AutoCrop.SoftStart = 1


    Patch fuer xineliboutput Version 1.0.0rc2 im Anhang.


    Quote

    Kann man per Tastatur das Autocropping einmalig anwählen?


    nein, geht nicht out of the box. Da muesste man vermutlich an dieser Stelle:



    was drehen.

  • Mittlerweile habe ich mal die neueste Version aus cvs installiert. Problem mit dem autocrop ist immer noch vorhanden.


    Mal so eine Frage: Was ist eigenlich der Unterschied bzw. Bedeutung von autocrop = 1 und autocrop.autodetect = 1?


    Was macht autocrop, wenn ich autodetect ausschalte? Kannst ich es dann über eine Taste aktivieren?