noad und zwei Festplatten

  • Hi,


    ich habe meinen VDR mit einer zweiten Festplatte ausgestattet. (video0 und video1). Da sich die Platten so langsam füllen verteilt der VDR die Aufnahmen schon mal auf beide Platten.


    Code
    1. root@keller-vdr:/home/vdrmedia/video0/Manatu_-_Nur_die_Wahrheit_rettet_Dich/2007-09-18.20.10.50.50.rec# ls -al
    2. insgesamt 2933620
    3. drwxr-xr-x 2 vdruser vdrgroup 4096 2007-09-19 18:48 .
    4. drwxr-xr-x 3 vdruser vdrgroup 4096 2007-09-18 20:10 ..
    5. -rw-r--r-- 1 vdruser vdrgroup 2097214119 2007-09-18 21:09 001.vdr
    6. lrwxrwxrwx 1 vdruser vdrgroup 94 2007-09-18 21:09 002.vdr -> /home/vdrmedia/video1/Manatu_-_Nur_die_Wahrheit_rettet_Dich/2007-09-18.20.10.50.50.rec/002.vdr
    7. -rw-r--r-- 1 vdruser vdrgroup 902158703 2007-09-18 22:30 003.vdr
    8. -rw-r--r-- 1 vdruser vdrgroup 1679432 2007-09-18 22:30 index.vdr
    9. -rw-r--r-- 1 vdruser vdrgroup 495 2007-09-18 20:10 info.vdr


    wenn ich nun noad laufen lassen wird keine marks.vdr angelegt. Im Log finde ich folgendes:


    Code
    1. Sep 19 18:48:57 keller-vdr noad[9206]: ERROR: frame larger than buffer (196720 > 196608)
    2. Sep 19 18:48:57 keller-vdr noad[9206]: ERROR: looks like a video stream, not system stream
    3. Sep 19 18:48:57 keller-vdr noad[9206]: dump: 00 00 01 02 1A EF 8B 7B B0 17 DD 7F E8 06 80 72 C3 80 37 BA
    4. Sep 19 18:48:57 keller-vdr noad[9206]: dump: 5C FD 07 10 01 A7 55 D7 26 A6 E0 AF 4E 77 D6 9E F5 9D 84 EB


    Bei Aufnahmen die komplet im video0 liegen habe ich das Problem nicht.
    Liegt das jetzt an dem Systemlink oder ist das nur ein dummer Zufall?


    Gruss
    Mucki

  • das hat mir jetzt schon ein wenig geholfen. Die marks.vdr wird jetzt angelegt. Sie enthält aber nur Schnittmarken für den vermutlich ersten Teil der Aufnahme (Anfang und erster Werbeblock). Für den Rest sind keine Marken vorhanden.


    Hast du noch eine Idee?