Can't call method "selectall_arrayref" on unblessed reference at /usr/local/src/xxv-0.70/bin/../lib/

  • Da es mir in der Gen2 Variante passiert ist,m poste ich es hier.


    Nach dem Start des Systems (kurz zuvor wieder hergestellt aus einem Backup vom Vortag) erhielt ich folgende Fehlermeldung nach dem Start von XXV:


    Can't call method "selectall_arrayref" on unblessed reference at /usr/local/src/xxv-0.70/bin/../lib/Tools.pm line 236
    Das Thema wurde hier schon mehrfach behandelt. Eine Lösung konnte ich für mich nicht wirklich erkennen.
    -Da vorher das System fehlerfrei lief, konnte ich mir das nicht wirklich erklären und versuchte dem Problem auf den Grund zu gehen ->


    Nach einigen Tests mit MySQL bekam ich folgende Fehlermeldung:
    Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock


    Daraus schloss ich, daß mysqld nicht lief und startete mysqld versuchsweise auf der Konsole. (Eingabe 'mysqld' auf der Konsole) Anschließend ein /etc/init.d/xxvd restart und XXV lief ohne Murren.


    Nach einem Neustart des Sytems wieder die Fehlermeldung:Can't call method "selectall_arrayref" on unblessed reference at /usr/local/src/xxv-0.70/bin/../lib/Tools.pm line 236
    nach dem Startaufruf von XXV


    Meine Lösung:
    Ich habe mir einen Cron-Job erzeugt, der beim Systemstart mysqld startet. Nun läuft alles wieder problemlos.


    Nur - warum muss ich das überhaupt machen ? Wieseo kann der MySQL-Server anscheinend nicht gestartet werden ?


    Irgendeine Idee ?????

    Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen. :D

    The post was edited 9 times, last by gen2User ().

  • Quote

    Da es mir in der Gen2 Variante passiert ist,m poste ich es hier.


    Hihi, der ist gut....
    Damit bist Du genau an der Gen2VDR Abteilung vorbeigeschlittert.


    Unter Gentoo gibts in keinem der Overlays eine XXV Version die älter als 0.80 ist.


    Mach dich mal schlau ob das unter Gen2VDR noch möglich ist aus dem Portage was zu installieren.


    Ansonsten schreib mal nen Admin an, das der das Posting in die Gen2VDR Abteilung verschiebt, bitte HelAu mal nauch einem Update auf eine neuere xxv Version.
    Bei mir läuft hier xxv-0.91_pre1092 aus dem overlay testing ohne Probleme.


    Wieso überaupt nen cronjob?
    Gibts unter gen2vdr keine initscripte die den Start erledigen?
    Ist, falls ja, dieses auch einem runlevel hinzugefügt?