Sammelbestellung VDR sanitizer

  • Sollte es eine weitere Bestellung geben, wäre ich an einem Stück interessiert.


    lg
    Robert

    VDR User: 1141
    VDR1
    ASROCK H67M, CORE i3-2100 3,10GHz,2GB Ram, 2TB HD,Intel SSD,CineS2 + S2 Addon
    EasyVDR 1.0
    Plugins: burn,devstatus,dvdswitch,epgsearch,externalplayer,extrecmenu,femon,live,markad,nordlichtsepg,streamdev-server,systeminfo,text2skin,yaepghd,s.

  • Hi, hab noch einen hier liegen den ich abgeben könnte, der geht aber noch nicht, da leuchtet immer die rote led. Gruß Oga

    SW: c't VDR mit e-tobi, vdr 1.4.x, Kernel 2.6.18.1 (PowerNow! Patch + HG Treiber), Bootzeit: 45s
    HW: PC-Chips M811, AMD Geode NX 1750+@1.125V, 512MB RAM, 1GB CF, 100MBit LAN, DVD-ROM, TT2.3 modded (4MB + S-Video, IR, S/PDIF über J2), 1 x TT-Budget S1401, 2 x TT-Budget, 256x64 GVFD, WakeUP + 4x40 LCD
    Gehäuse: 8mm Alu, Netzteil: 300W passiv Umbau, Verbrauch|CPU|Gehäuse: @533Mhz(Idle) 59W|37°C|33°C, @1400Mhz(100%) 81W|46°C|41°C

  • Quote

    Original von randy
    ich wuerde sagen, ab min. 10 bausaetzen/platinen sollte eine naechste
    bestellung durchgefuehrt werden?


    -- randy

    Moin moin,
    wie ist denn da der Stand der Dinge? An einem rein SMD-bestückten hätte ich nach wie vor Interesse.


    Viele Grüße,
    Torsten

    "The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably
    the day they start making vacuum cleaners" - Ernst Jan Plugge
    __________________
    Torsten Lang

  • Hi Randy,


    ich hätte auch noch an einem weiteren Sanitzer Interesse.


    Hast Du mal drüber nachgedacht wegen der Möglichkeit über einen Jumper die LED ausschaltbar zu machen ? Würde den WAF doch noch erhöhen, weil dann die LED nicht leuchten, wenn der VDR aus ist.


    Schließlich braucht man ja eigentlich nur, wenn man einen Fehler sucht !


    Danke, aber auf die Liste kannst Du mich auf jeden Fall setzen.


    Gruß,


    Pit

  • Hallo zusammen,


    schön das dieses Thema noch immer von Interesse ist. Bzgl. der LEDs hätte ich eine Idee (wie Aufwändig das wird, ist mir noch nicht klar):


    Die LED dimmen, solange sich nichts ändern. Wenn eine Änderung im Status eintritt, die LEDs kurz aufdimmen um die Änderung anzuzeigen und nach ca. 5 Sekunden wieder abdunkeln. Das sollte im "Kinobetrieb" dann deutlich weniger stören.


    Wie man das Schaltungstechnisch macht ohne gleich einen µC zu nutzen, muss ich mir noch überlegen.


    Gruß
    SH0DAN