femon zeigt nichts an

  • Hallo,


    soeben hab ich auf meinem Desktop-PC (1.4.7, xineliboutput, kubuntu feisty, haupauge wintv nova s plus) femon installiert. Leider zeigt femon nichts an. Wenn ich das Plugin ueber das Hautmenue aufrufe verschwindet das Menue, es wird aber nichts angezeigt.


    Gibt es bekannte Probleme mit femon + xineliboutput oder femon + wintv nova s.


    Viele Gruesse


    Euer frausch

  • Hallo Kamikaze,


    auf der konsole tuts femon. (Es zeigt zu mindest etwas an.) Ich werd mal osdteletext installieren, und schauen ob es ein grundsaezliches Problem mit graphischen OSDs gibt.


    Viele Gruesse


    Dein frausch

  • Hallo nochmal,


    gibt es eigentliche (als moegliche alternative) eine andere graphische Anzeige die nicht als vdr-plugin laeuft?


    Ich hab es jetzt schon mal geschafft die Schuessel mit einem Pegelmessgeraet und szap auszurichten. Aber es ist halt etwas muehsam die hex-Zahlen aus der Ferne abzulesen.


    Viele Gruesse


    Euer frausch

  • Was hast du denn für ein Skin aktiviert? Probier mal das Standardskin vom VDR. Das gleiche Problem habe ich auch. Mit DeepBlue bekomme ich auch keine Anzeige vom Femon. Weiß jemand warum das so ist?


    Gruss
    kc_captain

    SuSE 11.3, VDR 1.6.2, Technotrend/Hauppauge DVB-S rev1.3, 2xTerratec Cinergy 1200 DVB-S, Atmo Light, FHEM, Kathrein BAS 65 Twin-LNB Flachantenne

  • Hallo kc_captain,


    den skin hab ich seit der installation nicht verstellt. Ich hab yur auswahl


    ST:TNG Konsolen
    Klassischer VDR


    Mit beiden ist das das gleiche.


    Viele Gruesse


    Dein frausch

  • Hi,


    Habe das gleiche Problem. Allerdings steht bei mir im syslog eine Fehlermeldung, dass femon das OSD nicht öffnen kann. Scheint irgendetwas im Femon faul zu sein.



    Peter

    VDR1: ASUS AT3IONT-I + DVB-Sky S952 + Nvidia 337.19 + softhddevice-plugin + vdr-2.2.0 + 12 weiter Plugins + Samsung U70 + Debian wheezy via SSD + Kernel 3.7.10 + Samsung LE-32R51B



  • kaffeine hat auch eine schöne bargraph-Anzeige mit Prozenten. Damit kann man auch gut arbeiten ( im Menü Sendersuchlauf - zuerst Sender anwählen, dann ins Menü Suchlauf- dort werden die Werte vom Transponder live angezeigt).
    Dafür muß aber (glaub ich) vdr beendet werden, damit kaffeine aufs Device drauf kommt.


    Gruß Fr@nk