[ReReUPDATE] VDR 1.4.7 mit Extp. 30 für LinVDR 0.7

  • Hallo Toxic,


    hab auf der Messe festgestellt, dass der vdr abgestürzt ist, wenn ich in einer Audioaufnahme spule.... Hab es jetzt hier mal getestet, sowie ich zurück spulen will crasht der vdr..... :(


    Schicke mal das log mit:



    Bei "Set broken link" hab ich die Zurückspultaste gedrückt...
    Hat einer eine Idee???


    Gruß Micha

  • Mal was anderes...


    Kompilierst Du auf einen extra System oder auf einen virtuellen System.


    Ich würde da auch gerne mal was testen.


    Würdest Du dafür die Sachen zur Verfügung stellen, so das ich mit dieser jetztigen Version selber kompilieren kann?


    Oder ist das zu aufwändig...?

    Vice President Logistics and Materials Handling of the first 40" TFT Sammelbestellung and Atmolight I + II + III

  • Hallo Toxic,


    Quote

    Original von Toxic-Tonic
    K.a. bei mir spuhlt es wie Sau...!! ;)


    Irgendeine besondere Konfiguration?


    Geh mal davon aus, das war auf meine Fehlermeldung bezogen??
    Eigentlich nix besonderes. Kurz vor der Messe war durch ein Hardwareproblem (Kurzschluss) der audioplayer nicht mehr funktionstüchtig... Werde mal Deinen aktuellen Patch einspielen und nochmal schauen. Sonst hilft wohl nur mal neu aufsetzen....


    Gruß Micha


  • Momentan zu aufwändig, da die viruelle Disk >3GB! Eigentlich rate ich jedem sich das Dev-System selber aufzusetzen, dann kannst du hinterher auch viel besser mit den Problemen umgehen!


    Nach dem Motto: Selbst denken macht schlau....! ;)


    Gruß


    Toxic

    Registrierter VDR-User #1275


    VDR-Server: Proxmox 5.4 - LXC Container - Debian 9.11 - eTobi-VDR 2.4.1

  • Hi,


    der extrecmenu Patch für die 0.13 funktioniert auch für die 0.12b.

    HD DVB-C System / Ubuntu 14.04 x64 / Kernel 3.13.0-48 x64; VDR 2.2.x; VDRadmin 3.6.10 / ACPI Wakeup

    SoftHD-Device GIT / Vdpau / Nvidia 337.25

    ASUS AT5IONT-I; Atom D525; 4GB; Nvidia GT218; 1x DD Cine C/T v6; 1x DD DuoFlex C/T v2; (20~40 Watt)

  • Moin!


    Neue Version:


    [NEUE VERSION]


    [/NEUE VERSION]


    Syncearly ist wieder drin, läßt sich aber jetzt im OSD aktivieren/deaktivieren!


    Viel Spaß


    Toxic

    Registrierter VDR-User #1275


    VDR-Server: Proxmox 5.4 - LXC Container - Debian 9.11 - eTobi-VDR 2.4.1

  • Quote

    Original von Scorp
    Hi,


    der extrecmenu Patch für die 0.13 funktioniert auch für die 0.12b.


    Zu spät gesehen! Werde das evt noch nachreichen! ;)

    Registrierter VDR-User #1275


    VDR-Server: Proxmox 5.4 - LXC Container - Debian 9.11 - eTobi-VDR 2.4.1

  • Hey Toxic,


    wenn Du schon den compiler am glühen hast, kannst Du gleich noch versuchen, ob das hier (GraphTFT) funktioniert?


    Danke für Deine Mühe die Du Dir immer machst!
    Ciao jfr

    Hardware: Antec Fusion Remote; Asus M4N68T; 4GB Ram; 2TB HD; TT1.5
    Software: yaVDR 0.5

  • Nur kein Stress... Bringt ja keinem was, wenn Du plötzlich nix mehr machst weils zu nervig ist... ;)

    Hardware: Antec Fusion Remote; Asus M4N68T; 4GB Ram; 2TB HD; TT1.5
    Software: yaVDR 0.5

  • @Toxic


    läuft soweit wieder super, aaaaber: sagt Dir noch "HAVE_IMAGEMAGICK" oder so ähnlich im skinenigmang was ? Wieder keine Auswahlmöglichkeit im Setup für *.jpg als Dateiendung und deshalb keine epgimages... :unsch

    Client - yaVDR / seahawk1986-2.6.0 & Kernel 5.15.14 / Streamdev / Intel NUC8i3BEH / RAM 16 GB / SSD 240 GB m.2 / TV 82" Samsung / AVR Denon 3300

    Server - yaVDR / seahawk1986-2.6.0 & Kernel 5.15.14 / Streamdev / HP Proliant N54l / RAM 16 GB / System 2 TB HD Raid1 / Daten 4 TB HD Raid1 / 4 x DVB-S2 - DDCine & DuoFlex

  • Hi,


    auf die Gefahr hin das es schon behandelt wurde. Kommt da auch noch Live - das Live Interactive VDR Environment mit rein? Wäre klasse!


    Danke für deine Arbeit.


    Viele Grüße
    Steffen

    Produktivsystem
    Hardware: Thermaltake DH101 mit SoundGraph iMON IR/LCD 0038 LCD, ASUS M3N78-EM, AMD Athlon X2 4850e, 4 GB DDR-2 RAM, 2 TB HD, W-Lan, Skystar HD und Skystar 2
    Software: yaVDR 0.6.0

  • Aber niemand wartet auf linvdr 0.8 - sorry, musste mal raus.


    Von Deiner Arbeit, Toxic-Tonic, bin ich begeistert - so viel Arbeit für ein Hobby. Respekt!


    Gruß, meteosat

    VDR: Silverstone LC17, 200GB + 400 GB Samsung HDD, DVD-Brenner LG 4163, AMD Geode NX1750, uralt-Netzteil, Technotrend FF 2300, easyvdr 0.6

  • Hallo Toxic


    Und der Aussage von meteosat möchte ich mich gerne anschließen. :respekt


    Ist bei deinen Plugins vielleicht auch Reelscan dabei ???


    Gruß Gerd

  • sorry, mal ne dumme frage da ich jetzt erst das erste mal toxics vdr mit ext. patch verwende. gibs da nicht übers osd menü nen einstellungsmenü so wie es bei dem bigpatch übers setup plugin (in "VDR Einstellungen" war nen BigPatch menüpunkt) möglich war?

    Bitte nachsicht mit Newbie Fragen, wir haben alle mal angefangen
    Hardware1: Antec NSK 2400 Moded, AMD XP 1700+ @ Athlon 1100 + Heatepipe Towerkühler, 512 MB Ram, Pfuijitsu FF Rev.1.3 4MB+Spannungsmod, psone TFT
    Software: TT LinVDR 1.4.7 ext30 + Dr.Seltsam Kernel
    Hardware2. ScenicS 900mhz Celeron FF 1.3 easyvdr 0.6

  • Hi Toxic,


    Danke für den Plugins service. ;)
    Bei mir sind leider die Liste der Menu nicht sichbar in skinenigmang.
    Eine Idee ich kann mir nicht vorstellen das du es nicht gesehen hättest ..
    :)


    @15.06.2007
    So: die vdr-menu.xml ist über das setup plugins geandert worden und ist die Ursache für den Absturz sowohl mit skinenigmang als sttng . Hier die vdr-menu.xml die zum Abstürz führt.
    Ich habe mir wieder mein Stand von der Easyvdr genommen und damit geht es ohne Probleme auch keine Weiße Fläche im Hauptmenu.
    An wenn sollte die Infos ans das Setup und an den Klaus . Oder.



    Gruss Pat

    Files

    • vdr-menu.zip

      (979 Byte, downloaded 133 times, last: )


    Diskless Client: SMT 7020S und S100 128SDRAM 32DOM zendeb 0.4.0 beta1 mit MMS 1.0.8.5
    Hardware: Pundit-R Celeron 2.4 256DDRAM Samsung SATA 400 Gbyte Festplatte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 Nova-S Plus DVD-RAM LG
    Software: EasyVDR 0.6.0 (vdr-1.6.0-2-ext64), LinVDR 0.7 1.4.7 Mahlzeit, SUSE-Server 10.2 1.6.0-1
    Test System: Shuttel AMD Athlon 2.6 Ghz 256DDRAM Samsung 250Gbyte Hauppage Nexus-S Rev 2.3 DVD-RAM LG ......

    :fans :welle

    The post was edited 2 times, last by pat ().