VDR Fernsteuern ?

  • Hallo, jetzt läuft mein alter P III mit dem CTVDR5 unter meinem Schreibtisch ohne Tastatur und Monitor. Lan Kabel ist dran und ich kann mit WinXP/VCL /Samba auf die Videofiles zugreifen. Alles gut soweit.


    Besteht die Möglichkeit den Rechner aus des Lan mit der Konsole zu bedienen. So telenet oder VNC. Ich weiß das es VNC für Linux und WinXP gibt. Ich würde aber lieber telenet verwenden. Gibt es das auch für WinXP?
    Oder wie würdet ihr das Lösen?

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Was genau willst bedienen?


    Konsole: ssh am VDR, Putty auf Win


    VDR:
    Vdradmin oder xxv für EPG und programmieren
    OSD: remote oder control Plugin über Telnet
    alles vompserver und client für win(?)

  • Quote

    Original von wilderigel
    Was genau willst bedienen?


    Konsole: ssh am VDR, Putty auf Win


    ich möchte vom XP rechner aus die Konsole des Linux meines VDR Rechners bedienen.

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Na dann habe ich diese Woche schon was für den Feierabend zum tüffteln. SSH und Putty heißen die Zauberwörter. :-)

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Ich weiss zwar nicht genau was du wie "bedienen" willst, aber reicht VDR-Admin oder eines der diversen Fernbedienungstools vielleicht schon?

    Gruss
    SHF


  • Quote

    Original von SHF
    Ich weiss zwar nicht genau was du wie "bedienen" willst, aber reicht VDR-Admin oder eines der diversen Fernbedienungstools vielleicht schon?


    mir gehts um die Konsole, nicht um den VDR.

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Auf Debian Seite sollte alles schon vorhanden sein, ssh ist bei ctvdr dabei und läuft per default.


    Brauchst dich nur mehr mit nem ssh Clienten (z.B. Putty) verbinden.

  • Wenn vdr in einer screen-Session gestartet wird, kann man sich über ssh auf dem Server einloggen und die screen-Session anschauen.


    Oder auf der Windows-Kiste telnet und beim vdr das Remote-Plugin.

  • So viele Möglichkeiten, man, da hab ich einiges auszuprobieren. Nur leider wenig Zeit diese Woche. Danke für Eure Antworten.


    Gruß
    Andreas

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Ich nutze das remote-Plugin um mit meinem Handy (Java-SSH-Client) den VDR zu programmieren. Echt genial kann ich nur sagen ;)
    Da fehlt jetzt fast nur noch das streamen auf´s Handy...

    My VDRs:

  • Quote

    Original von dad401
    Ich nutze das remote-Plugin um mit meinem Handy (Java-SSH-Client) den VDR zu programmieren. Echt genial kann ich nur sagen ;)
    Da fehlt jetzt fast nur noch das streamen auf´s Handy...


    das programmieren über das Handy ist bestimmt eine Feine Sache. Ich muß mal schauen ob mein Handy (Nokia NGAGE) dafür eignet. Ich meine schon. Bei meinem VDR gehen allerdings einige anderen Sachen noch nicht, da muß ich erst noch nachbessern.



    Gruß
    Andreas

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.

  • Quote

    Original von Andreas_L
    Ich muß mal schauen ob mein Handy (Nokia NGAGE) dafür eignet.


    Sollte gehen - wenn es mit einem halbwegs modernen JAVA-Handy geht, dann erst recht mit Deinem ;)

    My VDRs:

  • Ich kenne dieses Handy allerdings kaum, ich habe noch nicht ausprobiert wie ich damit ins I-Net komme. Ich weiß auch nicht was das kostet.

    C`T VDR6___XP2400___1GBRAM___TechniSat SkyStar II
    .....und kaum Ahnung von dem Linux System.