XP auf der Activy 350

  • Hallöchen,
    nun ist es mal wieder soweit.


    Mein problem ist das ich ein Orginal XP Mediacenter 2005 gekauft habe welche meine Avtivy aber nicht bootet.


    Habe mir den iso Patcher gezogen und diese Variante versucht ohne erfolg da der Patcher wohl nur für die 300er Activy ist.


    Meine Frage wie ich nun das Mediacenter XP auf die Activy 350 Kabel installiert bekomme


    Mfg
    Shorty

    Black Phenom II X6 1090T, GV-R597D5-2GD-B,Asus Crosshair IV Extreme, 2,5TB HDD, 8GB DDR3, ThermaTalk Armor+ VH6000BWS


    Activy 350 Sat DVB-S Haupauge Nova-S, 1000 GB Gen2VDR V2

  • Hi,


    mittels F2 ins Bios und die Bootreihenfolge ändern hast du aber gemacht, oder ?


    Abgesehen davon, was soll es bringen? Bislang habe ich nirgends gelesen, dass die MCE Gebrauch vom Sigma oder TIVA Chip macht. D.h. kein SCART... - oder ist da etwas an mir vorbei gegangen?


    Besitze selbst seit einer Woche eine Activy 350 Kabel.


    Gruß
    Zwickel

    yavdr 0.2, POV 330, Cine S2 Dual DVB-S2 (V5.5), OriginAE M10, mit HDMI an Samsung UE32B7090

    The post was edited 1 time, last by Zwickel ().

  • Ja umgestellt ist das bios schon.


    habe alles as der activy ausgebaut ( RAm HDD LW und TV Karte ) und dies auf einem normalen rechner eingebaut und darüber läuft alles beim mediacenter.


    wollte einfach ein neues os installiert haben um zu vergleichen ob das was drauf ist besser/schlechter ist.


    wollte diesmal MCE testen da LINVDR und GEN2VDR nicht funtionieren auf meiner Kabel Activy wegen der PVR TV Karte und ich zurzeit kein netz zuhause habe um alles direct aus dem netz zu laden bzw ums direkt vor ort nach zu schagen.

    Black Phenom II X6 1090T, GV-R597D5-2GD-B,Asus Crosshair IV Extreme, 2,5TB HDD, 8GB DDR3, ThermaTalk Armor+ VH6000BWS


    Activy 350 Sat DVB-S Haupauge Nova-S, 1000 GB Gen2VDR V2