ct 4.5 streamdev-client nur softdevice

  • Hallo,


    ich möchte gerne einen CT VDR 4.5 als Streaming Client nur mit softdevice aufsetzen, leider wird aber immer nach einer FF Karte gesucht:



    Kann jemand helfen .. habe schon 2 stunden im Forum gesucht :-(

  • ach ja ich möchte das bild gerne auf einer console ausgeben ... ich habe auch schon ein fbtv script erstellt:


    Shell-Script
    1. #!/bin/sh
    2. #/etc/init.d/fbtv
    3. modprobe nvidiafb
    4. modprobe fbcon
    5. modprobe font
    6. fbset 800x600-60 -depth 32
    7. v4l-conf
    8. fbtv -q <> /dev/tty8


    Code
    1. vdrclient:~# /etc/init.d/fbtv
    2. ioctl VT_GETSTATE: Invalid argument
    3. using linux console font "/usr/share/consolefonts/lat1-16.psf.gz"
    4. map: vt08 => fb0
    5. ioctl VT_GETSTATE: Invalid argument
    6. v4l-conf had some trouble, trying to continue anyway
    7. v4l2: open /dev/video0: No such file or directory
    8. v4l2: open /dev/video0: No such file or directory
    9. v4l: open /dev/video0: No such file or directory
    10. no grabber device available
  • Quote

    Originally posted by phonk
    Hallo,


    ich möchte gerne einen CT VDR 4.5 als Streaming Client nur mit softdevice aufsetzen, leider wird aber immer nach einer FF Karte gesucht:


    Code
    1. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] VDR version 1.4.3-1 started
    2. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] switched to user 'vdr'
    3. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-femon.so.1.4.3
    4. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-softdevice.so.1.4.3
    5. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-xine.so.1.4.3
    6. Oct 10 20:30:06 localhost vdr: [14012] loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-streamdev-client.so.1.4.3


    Xine und softdevice gleichzeitig ?
    Kommt das da vielleicht auf die Reihenfolge an, in der die Plugins initialisiert werden ?


    Ansonsten wäre da noch das Henne / Ei Problem: der streamdev-client wird nicht gestartet und somit gibt es kein dvb-device und vdr beendet sich. Leider kommt man so auch nicht in das OSD um den streamdev-client zu starten :-( .
    Da hilft dann nur ein passender Editor und man fügt in die setup.conf etwa folgende Zeile ein:
    streamdev-client.StartClient = 1


    Weiter Einträge wären:
    streamdev-client.RemoteIp = a.b.c.d
    streamdev-client.RemotePort = port_nummer_hier einfügen
    streamdev-client.StreamFilters = 1
    streamdev-client.StreamPIDS = 1
    streamdev-client.SyncEPG = 1


    Stefan

  • so ich habe mal xine rausgenommen, will ich eh nicht benutzen und die Einträge in der setup.conf gemacht, leider gleiches Problem:


  • Code
    1. /bin/bash -p /usr/sbin/runvdr -v /var/lib/video.00 -c /var/lib/vdr -L /usr/lib/vdr/plugins -r /usr/lib/vdr/vdr-recordingaction -s /usr/lib/vdr/vdr-shutdown.wrapper -E /var
    2. /cache/vdr/epg.data -u vdr -g /tmp --port 2001 --lirc -P femon -P softdevice -P streamdev-client -w 60
  • Bin schon ein stück weiter hier die ausgabe, wenn ich das ganze von hand starte:


  • Eine Geforce FX 5200, soll am besten über den TV OUT nachher laufen.


    Ich lass mich auch gerne zu einer alternative zu DirectFB übereden einzige Vorrausetzung: ich kann das ganze im Fullscreen aufn TV gucken.

  • Ich habe es nun mit xv versucht, ein Xserver mit KDE läuft, aber:


    Code
    1. vdrclient:~# vdr -c /etc/vdr -P "softdevice -ao alsa: -vo xv:" -P streamdev-client
    2. [softdevice] processing args
    3. [softdevice] argv [0] = softdevice
    4. [softdevice] argv [1] = -ao
    5. [softdevice] argv [3] = -vo
    6. vo_argv: xv:
    7. [softdevice] initializing Plugin
    8. [softdevice] Initializing Video Out
    9. [softdevice] libavcodec version(0d.51.8.0) build(3344384)
    10. [XvVideoOut]: Could not connect to X-server[softdevice] Xv out failure !