Atmolight Kit

  • Sears,


    nachdem ich die Threads zu Atmolight gelesen habe, hab ich mir das ganze mal im Mediamarkt angeschaut. Und ich muss sagen das ist ja Hammer geil.
    In der Werbung hab ich immer gar nicht kapiert um was es da geht.


    Nun bin ich natürlich ganz scharf darauf das irgendwo her zu bekommen.
    Ich glaube das bisher noch niemand angeboten hat den Controller zu bauen und zu verkaufen, oder?


    Jedoch habe jede Menge "Vorbestellungen" in den Threads gesehen.
    Das Interesse bzw. die Nachfrage scheint also da zu sein.
    An fähigen Leuten fehlt es ja ganz offensichtlich auch nicht.


    Also hat nicht jemand Lust?!


    Ein komplettes "Starter Kit" wäre natürlich der Hammer.
    Also mono Controller mit Leuchtmittel...


    *träum*


    Wäre ja nicht das erste mal das hier im Board so was klappt...


    Hier der Link zum VDR Wiki mit mehr Einzelheiten: http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Atmolight-plugin


    --- ZWISCHENSTAND ---


    • Ständig aktuallisierter WIKI LINK


    • LED Streifen sind bereits unter www.alphalicht.de (-> Onlineshop -> Produktübersicht -> LED-Beleuchtung) verfügbar


    • Der Controller wir in der neuesten Version bist mitte nächster Woche als Prototyp vorliegen und von samc getestet (mehr Infos zum Controller)


    • Logistik für die Platinen übernimmt PAPSI


      Wer bestellen will sollte ab hier bis mindesten Seitenende Lesen. :D




    Ubuntu/Jaunty (Kernel 2.6.28-15) VDR 1.7.9 (im Aufbau), xineliboutput 1.0.90-CSV mit Xine-VDPAU r284 + durchflieger Patch | ASUS M3N78-EM, DVB-S Nexus 2.1, PSOne TFT, IR-Einschalter, Atmolight

    The post was edited 4 times, last by BlueIcE ().

  • Ich bin auch direkt dabei. Ich würde ein 3-Channelsystem nehmen "LRT"
    Bottom brauche ich nicht da steht ja der Tisch ;)


    Das ganze auf kommerzieller Basis dürfte nicht machbar sein,
    da Atmonlight patentiert (bin mir nicht sicher) wurde.


    Aber auf privater basis wie das AVBoard wäre doch bestimmt machbar.

    mfg traxanos
    ____________________
    Ist das neu?, Nein Linux!


    VDR1: Zotac NM10-ITX Wifi - 2GB Ram - S2-6400 HD mit IR - yavdr 0.4 (development) - LianLi PC-Q11


    Tags: VDR-HD - AT5IONT-I - 4GB Ram - 512MB ION - TT 3600 DVB-S2 - TT6400-FF - Sundtek DVB-S2 Sundtek DVB-C - Tevii S480 (dank an L4M für kostenlose Bereitstellung) - yaVDR 0.5 (development) - SKY - HD+ - Atric - X10 FB - Zotac ID41 PLUS - SilverStone LC19B-R - Yamaha RX-V671 - Samsung 8Series 55"

  • Hallo,


    ich habe in den Threads ja schon mal geschrieben, das ich mich um die Platinen kümmern würde.
    Ich habe mal eine Anfrage für 50 Platinen abgeschickt und hier im Forum drum gebeten sich bei mir zu melden, wer Interesse an einer Platine o.ä.(evtl. auch Bausatz/Fertigteil ??? )


    Es haben sich bis heute nur 3 Mann gemeldet und das ist definitiv zu wenig für eine Sammelbestellung und das ist mir der Aufwand auch nicht wert.


    Ich habe selber kaum Zeit das auch nur mal zu testen.


    Gruß
    Papsi

    Vice President Logistics and Materials Handling of the first 40" TFT Sammelbestellung and Atmolight I + II + III

  • Das größte Problem ist das dieser Atmonlight-Thread so groß geworden ist.
    Keiner weis die genauen Kosten etc. Wenn du ein Angebot hast und alles passend umgerechnet hast und dann schreibst:


    Atmonlight Basis Modul: XX,XX €
    Pro Channel (LED-Ausführung): XX,XX €


    Dann würde eher Leute sich melden und auch kaufen wollen.

    mfg traxanos
    ____________________
    Ist das neu?, Nein Linux!


    VDR1: Zotac NM10-ITX Wifi - 2GB Ram - S2-6400 HD mit IR - yavdr 0.4 (development) - LianLi PC-Q11


    Tags: VDR-HD - AT5IONT-I - 4GB Ram - 512MB ION - TT 3600 DVB-S2 - TT6400-FF - Sundtek DVB-S2 Sundtek DVB-C - Tevii S480 (dank an L4M für kostenlose Bereitstellung) - yaVDR 0.5 (development) - SKY - HD+ - Atric - X10 FB - Zotac ID41 PLUS - SilverStone LC19B-R - Yamaha RX-V671 - Samsung 8Series 55"

  • He Papsi,


    ich glaub auch, das dein Angebot untergegeangen ist...
    ...ich habs nicht gesehen ;)


    greetz

    Ubuntu/Jaunty (Kernel 2.6.28-15) VDR 1.7.9 (im Aufbau), xineliboutput 1.0.90-CSV mit Xine-VDPAU r284 + durchflieger Patch | ASUS M3N78-EM, DVB-S Nexus 2.1, PSOne TFT, IR-Einschalter, Atmolight

  • Im vdr-wiki ist ein guter Artikel zum Atmolight (unter Plugins).
    Aber Vorsicht: es sind gerade erst die ersten Controller und LED-Streifen
    "von Hand" gefertigt worden. Vereinzelte Probleme bestehen da beim Layout noch.
    Ansonsten ist die Version 0.0.2 langsam im Anmarsch.


    Samael

  • Ist ja cool, mir geht es nämlich ähnlich:
    Ich kannte den geschützten Markennamen, aber nicht das, was dahinter steckt...


    Jetzt bin ich gerade neugierigerweise dem Link gefolgt, die Sache ist ja tatsächlich der Hit.
    Ich hätte auch Interesse daran, sofern sich ein paar Boardies an die Hand nehmen und mir zur Seite stehen. Bisher habe ich nämlich noch nicht mehr als ein paar Kabel zusammen gelötet, aber ohne Herausforderung lernt man ja nie dazu :D


    Gruß,
    Marcus

    Hardware: Zalman HD160XT; Asus H97M-Plus, 1024MB RAM, Digital Devices Cine S2 (rev 7), Atric-Einschalter, NEC3520 DVD-Laufwerk, Samsung 256 GB SSD-Festplatte --> darauf yaVDR 0.6
    Hifi: Denon AVR4306, Samsung UE40ES6300

  • ich würde das auch sofort bestellen. man sollte sich aber auf eine controllerart erstmal einigen.


    Lassen sich an einen Quad-controller auch nur zwei Farbstreifen anschliessen? wenn ja, sollte man nur den Quadcontroller anfertigen lassen....

    <font color="#0000ff">Gigabyte P35-DS3, Pentium E2140, GT220, 2 x DVB-C im Thermaltake DH101<br>gen2vdr V3 &amp; yaVDR 0.3.0a <br></font>

  • Quote

    Original von MChrisZ
    ich würde das auch sofort bestellen. man sollte sich aber auf eine controllerart erstmal einigen.


    Lassen sich an einen Quad-controller auch nur zwei Farbstreifen anschliessen? wenn ja, sollte man nur den Quadcontroller anfertigen lassen....


    gebe ich dir recht.


    Ich wäre zudem für eine USB Version mit Led's...

    Ubuntu/Jaunty (Kernel 2.6.28-15) VDR 1.7.9 (im Aufbau), xineliboutput 1.0.90-CSV mit Xine-VDPAU r284 + durchflieger Patch | ASUS M3N78-EM, DVB-S Nexus 2.1, PSOne TFT, IR-Einschalter, Atmolight

    The post was edited 1 time, last by BlueIcE ().

  • ne serial reicht. du kannst dir ja immer noch nen usb<->serial converter kaufen. so kann man die platine schön im gehäuse verbauen. Die Ansteuerung läuft sowiso serial. Also würde wenn überhaupt nur der usb converter mit auf der platine sein, dass wären nur erheblich Mehrkosten.

    mfg traxanos
    ____________________
    Ist das neu?, Nein Linux!


    VDR1: Zotac NM10-ITX Wifi - 2GB Ram - S2-6400 HD mit IR - yavdr 0.4 (development) - LianLi PC-Q11


    Tags: VDR-HD - AT5IONT-I - 4GB Ram - 512MB ION - TT 3600 DVB-S2 - TT6400-FF - Sundtek DVB-S2 Sundtek DVB-C - Tevii S480 (dank an L4M für kostenlose Bereitstellung) - yaVDR 0.5 (development) - SKY - HD+ - Atric - X10 FB - Zotac ID41 PLUS - SilverStone LC19B-R - Yamaha RX-V671 - Samsung 8Series 55"

  • Hallo zusammen,


    Quote

    ich würde das auch sofort bestellen. man sollte sich aber auf eine controllerart erstmal einigen.


    Welchen Controller man nimmt, hängt vom Anwendungszweck ab:
    Variante 1 (von Simon) ist universeller und kann auch gekaufte LED-Streifen
    treiben, die mit bis zu 48V laufen. Variante 2 (meine) ist die "minimalistische",
    die für den Betrieb aus dem PC-Netzteil und LED-Streifen mit 12V (meine
    sogenannten Selbstbaustreifen) optimiert ist.


    Quote

    Lassen sich an einen Quad-controller auch nur zwei Farbstreifen anschliessen? wenn ja, sollte man nur den Quadcontroller anfertigen lassen....


    Nen Quadcontroller gibts so erst mal gar nicht. Die Controller sind 2-kanalig,
    bei freier Kanalwahl (Variante 1: Jumper, Variante 2: Programmierung) und
    können "vernetzt" werden. Einen Quad-Controller müßte man dann erst
    mal designen, der würde dann quasi 2 Platinen in einer sein. Weniger
    bestücken kann man grundsätzlich immer, aus einem 2-Kanal-Controller kann
    man auch eine Mono-Variante machen...


    Gruß,
    Daniel

  • Ein USB zu Seriell Konverter kostet ca. 10.- Euro.


    Ich hätte auch Interesse. Es kommt jedoch auf den Gesamtpreis an.


    Ist ein Komplettpaket angepeilt, d.h. anschliessen und fertig, oder nur eine Roh-Variante?

  • Hi!


    Sollen wir uns jetzt hier im Thread melden oder bei Papsi per PM?


    Hab hiermit beides gemacht :)


    Interesse habe ich an einer Stereovariante, die so fertig wie möglich ist :)


    edit: die LED Variante natürlich :)


    Grüßle


    ThoBu

  • Da es ja nun zwei parallele Threads gibt, melde ich mich hier (zur Sicherheit) einfach auch noch mal.
    Habe auch Interesse an ein Set, möchte allerdings auch erst wissen, was für ein Komplettpreis auf mich zukommt.


    Papsi : Irgendwie muss Dein Aufruf tatsächlich irgendwie untergegangen sein...Habe eigentlich versucht, das Thema Atmolight komplett zu verfolgen...


    Gruß
    Sven

    Gehäuse: Antec Fusion Remote schwarz/silber
    Mainboard: XFX GeForce 9300
    CPU: Intel Core 2 Duo 6300
    RAM: 2 x 1GB PC2 6400 DDR2 800MHz Corsair Value Select
    Netzteil: be quiet Straight Power 400W ATX 2.2
    Fernbedienung: Logitech Harmony 515
    DVB: Digital Devices Cine S2
    Software: Gen2VDR V3 Beta 8 Update 10
    HD1: OCZ SSD Vertex 2, 60 GB
    HD2: Western Digital WD15EARS Caviar Green 1.5TB
    DVD: derzeit abgestöpselt

  • Ich hätte natürlich auch Interesse an einem Bausatz. Falls es SMD wird nehm ich die fertig bestückte Variante weil ich das Hühnerfutter nicht löten kann.
    LED-Streifen würde ich versuchen selbst auf einer Lochstreifen-Platine zu löten, da die Fertiglösug bestimmt teuer wird (Preis geht ja nach Quadratzentimeter Platinenfläche und die Streifen sind sehr lange und mindestens 2 cm breit).


    Ich hoffe softwareseitig findet sich jemand der das Plugin für LinVDR mitcompiliert. Aber da hab ich bei Cody, Mahlzeit etc. eigentlich keine Bedenken.


    Gruß
    Jarny

    MLD 3.0.3 Server. Aufnahmen schaue ich mit einem separaten XBMC (OpenElec Distribution) im Wohnzimmer am 47 Zoll HD Fernseher

  • @jarry
    Viel Spass bein löten auf einer Lochrasterplatinen. Sowas habe ich mal für etwas anderes gemacht .... Das würde ich lieber sogar bestückt nehmen und die andere Plattine (sin bis jetzt ohne SMD wie ich gesehen habe) würde ich dafür selber löten. Aber ich denke die müssen sowiso komplett bestückt werden da die meisten nicht in der lage sind selber zu löten.


    Papsi
    Frag doch mal den "AVBoard" der läßt die AVBoards auch bestücken.

    mfg traxanos
    ____________________
    Ist das neu?, Nein Linux!


    VDR1: Zotac NM10-ITX Wifi - 2GB Ram - S2-6400 HD mit IR - yavdr 0.4 (development) - LianLi PC-Q11


    Tags: VDR-HD - AT5IONT-I - 4GB Ram - 512MB ION - TT 3600 DVB-S2 - TT6400-FF - Sundtek DVB-S2 Sundtek DVB-C - Tevii S480 (dank an L4M für kostenlose Bereitstellung) - yaVDR 0.5 (development) - SKY - HD+ - Atric - X10 FB - Zotac ID41 PLUS - SilverStone LC19B-R - Yamaha RX-V671 - Samsung 8Series 55"