Sieht euch dieses Dokumentarfilm an! (11.9.2001 die Wahrheit)

  • was hat das hier mit dem VDR zu tun ? ?(

    Asus Pundit M2A690G - Athlon64x2 2GHz - PVR350 - Ubuntu 7.1 - VDR1.4.7 -
    pvr350-2008-01-26 - pvrinput-1.0.0_20070523 - streamdev-20070921 - twolame0.3.12 - vdradmin-am-3.6.1

  • stone


    hmmm....
    Verschiedenes->Verschiedenes->TV Tips ????


    Kann das evtl. das passende Forum dafür sein.....




    Grübel Grübel Grübel




    JAAAAAA! :rolleyes:


    Unabhängig davon ob das der xte Verschwörungsfilm ist in dem die USA angeblich selbst das WTC in die Luft sprengen... (ich kenne den Film nicht)


    VDR1: ECS 945GCD-M, Atom 330, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, Tevii S470, 6.4" VGA TFT
    VDR2: Asus P5GC, C2D E4400 2GHz, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, TS SkyStarHD, PSOne TFT
    VDR3: Asus CUSL2, P3800, 128Mb Ram, TT3600, eHD
    SERVER: Tualatin 1133, 512Mb, 8 x ST 320Gb Gb RAID 5
    SERVER: Intel D945GSEJT, Chenbro ES30068

  • Zitat

    Original von stone
    was hat das hier mit dem VDR zu tun ? ?(


    Guck dir mal die Kategorie dieses Forums an.


    VDR Portal » Verschiedenes » Verschiedenes » TV Tips/Anfragen


    Werde ich mal mir gleich mal ziehen. Danke für den Link.


    Gruß,


    Fleischwurst


    edit: da war mav wohl schneller ^^

  • okay hab ich wohl übersehen...... mea culpa :rolleyes:

    Asus Pundit M2A690G - Athlon64x2 2GHz - PVR350 - Ubuntu 7.1 - VDR1.4.7 -
    pvr350-2008-01-26 - pvrinput-1.0.0_20070523 - streamdev-20070921 - twolame0.3.12 - vdradmin-am-3.6.1

  • Der Film ist gut gemacht, nicht ganz so polemisch wie Michael Moore und sehr daruf bedacht alles zu belegen. Auf der Website sind alle Quellen angegeben, da haben die Macher nix erfunden. Über die Qualaität der Quellen läst sich natürlich nix genaues sagen.
    Das ganze sollte mal von "seriösen" Journalisten hinterfragt werden um etwas mehr Glaubwürdigkeit reinzubringen.


    EDIT:
    Hier wird alles mit Massenhaft Links auseinadergenommen, die Site ist als "Zweitlektüre" nur zu empfehlen !

    VDR: DD 5.5 mit 4 Tunern , Intel 847 mit nvidia Kepler 630 , 4GB RAM , 1x 1TB , yavdr 0.5 X10 Fernbedienung von Pollin zu Steuerung, Diverse XBMC (openelec + Windows) im Haus als Clients

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von mbruehl ()

  • Zitat

    Originally posted by osmanovic100
    Ein interessanter Dokumentarfilm über den 11. September 2001


    Die Wahrheit kann man nicht ewig verstecken!


    Nunja...bei den vielen "Wahrheiten" über dieses Ereignis kann man
    leicht den Überblick verlieren.


    Auf Spreeblick gibts einen interessanten Kommentar zu dem was du
    "interessanter Dokumentarfilm" nennst.


    Hier der Link.


    Fileserver: Fujitsu Siemens Scenic T D1214; PIII800MHz; 384MB RAM; 250GB Samsung SP2514N; 200GB Samsung SP2014N
    VDR: Fujitsu Siemens Scenic S D1215; PIII 1GHz Coppermine; 250GB Samsung SP2514N; 512MB RAM; Hauppage PVR-350 only;Mahlzeit ISO 3.2, Kernel 2.6.23.9, vdr1.4.7-ext40
    blog.blechkopp.net

  • wenn man so denkt was Bush so alles gemacht hat.
    IRAK u.s.w
    dan glaube ich eher was bei diesem Dokumentar FILM berichtet wird, als das was bei n24 u.s.w berichtet wurde.


    ne mal erlich, diese Doku ist ein klare beweis ich mein Amerika hält doch etwas geheim, warum und waswegen? es muss doch ein grund geben ?


    als ich den Film gesehen habe dann habe ich es verstanden, wie alle andere 66% Amerkaner (villeicht noch mehr) verstanden haben!


    dieses link:
    http://www2.spreeblick.com/2006/08/16/nein-eleven/


    wenn man so Kommentiert wie:

    Zitat

    Wem soll ich trauen, wenn ich nicht den geringsten Schimmer habe, bei welcher Temperatur Stahl schmilzt und Kerosin verbrennt?


    das ist doch ein Witz
    man kann sich auch fragen:
    "Soll ich Bush trauen?" :D 
    auserdem; man kann es doch selbst uberprüfen! (Informationen bei Google suchen) bei welcher Temperatur Stahl schmilzt.


    man kann sich diesen Film angucken und dann gedanke darüber machen...


    es gibt noch ein Film "THE ILLUMINATEN" :D



    Mfg,
    Osmanovic100

  • Zitat

    es gibt noch ein Film "THE ILLUMINATEN"


    Enthält auch viele "Warheiten" -> DaVinci Code - Sakrileg ;)

    LFS 2.6.16.27 + VDR 1.4.2-3

    TT S2300 (modded) DVB-S + CI + TT S1102 DVB-S + P4S533 + C2GHz + 256MB DDRAM + 250GB HD + DVD LG GSA 4081B + IDE>USB SwapRack + 802.11g RaLink rt2500 + TBE's EXTB + TFT

     

  • Zitat

    Original von osmanovic100
    ne mal erlich, diese Doku ist ein klare beweis ich mein Amerika hält doch etwas geheim, warum und waswegen? es muss doch ein grund geben ?
    Mfg,
    Osmanovic100


    also ein Beweis ist es in meinen Augen nicht, so wie ich sowieso keinem Video Glauben würde, alles ist manipulierbar. Nun sind es in dem Video mehr Fakten aber ich habe keine Chance diese objektiv zu prüfen. Aber nachdenken sollte man schon und vor allem immer hinterfragen wem nützt was wofür. Dann liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen.


    Gruß Fr@nk

  • Sorry, ich kann mir nicht helfen, aber:


    Unabhängig von meiner persönlichen Meinung zu diesem Thema finde ich diesen Thread im VDR-Portal unangebracht.


    Die Ankündigung als "Tipp" mag ja noch durchgehen, aber die Diskussion hier entwickelt sich irgendwie in die falsche Richtung.


    Wollt's nur mal loswerden -es zwingt mich ja niemand zum Lesen- und bin auch schon wieder weg.


    Gruß,
    Holger

  • Zitat

    ein Beweis ist es in meinen Augen nicht,


    ich meine ein Beweis das es doch nicht so gewesen ist wie wir von Medien (Nachrichten u.s.w) kennen ;)



    Zitat

    Enthält auch viele "Warheiten" -> DaVinci Code - Sakrileg


    DaVinci Code - Sakrileg ist meine meinung nur das wahrheit, was über Paulus, Konstantin u.s.w erzehlt wird ... der rest...naja :rolleyes:


    es ist aber bekannt das Kirche auch was Geheim hält ;)


    aber "The Illuminaten" die gibt es wirklich.... Bush, Tony Blair u.s.w haben auch was damit zu tun...


    der Symbol bei Illuminaten ist;
    Pyramide mit eine Auge an der Spitze der Pyramide


    Zitat

    Diese Pyramide ist auf dem wichtigsten Zahlungsmittel der Welt, dem Dollar. Ob man es nun glauben will oder nicht ist es das Zeichen der Illuminaten. Man nennt dieses Zeichen auch "Great Seal". Wie Amerika dazu kam, ist an sich schon eine merkwürdige Geschichte: Vom Kontinentalen Kongress mit dem Entwurf eines Siegels für die Vereinigten Staaten beauftragt, arbeiteten Benjamin Franklin, Thomas Jefferson und John Adams bis spät in die Nacht hinein. Jefferson ging in den Garten, um Frischluft zu tanken und kam kurz darauf aufgeregt zurück - in der Hand hielt er Skizzen mit dem "Großen Siegel". Ein vermummter Mann, so Jefferson, habe ihm die Blätter gegeben - das Symbol sei bedeutungsvoll und angemessen. Die Identität des Mannes konnte nie festgestellt werden. Vielleicht, so vermuten einige, war Jefferson selbst Mitglied eines Geheimordens, denn die "Pyramide" ist das Zeichen der Freimaurer, einer anderen Geheimloge, die gezielt von den Illuminaten unterwandert wurde. Wer weiß. Die US-Notenbank bezeichnet jedenfalls das "Great Seal" als Bild für "Ausdauer und Stärke". Und fest steht: Geld regiert die Welt.


    Quelle:
    http://www.allmystery.de/special/150602_2.shtml



    Mfg,
    Osmanovic100

  • HI!


    Zitat

    Original von osmanovic100
    aber "The Illuminaten" die gibt es wirklich.... Bush, Tony Blair u.s.w haben auch was damit zu tun...


    Aber hallo, wir Diskordier müssen doch auseinanderhalten!


    Übrigends heute ist: Prickle-Prickle


    schon mal ausprobiert:

    Code
    1. Django@rechner:~> ddate
    2. Today is Prickle-Prickle, the 10th day of Bureaucracy in the YOLD 3172

    Ero, stellt sich die Frage gar nicht, was es nicht gibt! 8)


    Ciao,
    Django


    :evil: Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! :evil:


    VDR-Server: ASUS A7V8X, Duron 1.300, 256 MB, 3x 120 GB Maxtor HD, PIONEER DVR-106, Design Tower AIR Black, 40x4 LCD,
    1x TT-DVB-S V1.6, 3x DVB-S Nova, URC-7562, CentOS 5.5, VDR: 1.6.0


    TecVDR: AOPEN MK73LE-N, Duron 1.300, 256 MB, 1x 120 GB Samsung HD, Pioneer DVR-A04, Gehäusesonderbau, 1x TT-DVB-S V1.6 4MB, 1x DVB-S Nova, 1x AV-Board, SuSE 9.0, VDR: 1.3.11

  • Zitat

    Original von HolgerR


    Unabhängig von meiner persönlichen Meinung zu diesem Thema finde ich diesen Thread im VDR-Portal unangebracht.


    Die Ankündigung als "Tipp" mag ja noch durchgehen, aber die Diskussion hier entwickelt sich irgendwie in die falsche Richtung.


    Wieso? Hier sind schon ganz andere Sachen diskutiert worden. Oder hast du Angst das "DIE" auf das vdrportal aufmerksam werden...?;)


    bye
    Sven


    Link: Richtig fragen

  • Zitat

    Original von SvenS


    Wieso? Hier sind schon ganz andere Sachen diskutiert worden. Oder hast du Angst das "DIE" auf das vdrportal aufmerksam werden...?;)


    bye
    Sven


    Wieso? Weil's hier ganz offensichtlich um Propaganda für Terrorismus geht; deshalb. Würdest du einen Thread mit dem Titel "Schaut euch diese Doku an: 'Ausschwitz hat es nie gegeben!'" auch gutheißen?


    Gruß,
    Holger

  • Hallo


    Propaganda hin oder her - man wird ja noch beim diskutieren seine Meinung FREI
    äussern dürfen. ( siehe Grundgesetz )



    Grüsse
    Spookie

    Registrierter VDR - User #1322
    Gepanschtes LinVDR 0.7 mit VDR 1.4.0 MT20050528; Silver Stone Gehäuse; 2x Nexus-s; AMD Duron 1600MHz; 512MB; LiteOn Brenner; Platten: Western Digital 40GB und Hitachi 160GB; 12" TFT über fbtv


  • Wenn du schon "siehe Grundgesetz" schreibst, dann solltest du wissen, dass genau *das* für Propaganda eben nicht gilt ;) Wie gesagt: Ich finde es einfach nur respektlos den Opfern gegenüber.


    Gruß,
    Holger

  • Da hast du schon recht, aber woher weisst du mit Sicherheit, welche Version die
    Wahrheit ist. Nur weil irgendetwas von einer offiziellen Stelle kommt, muss es
    nicht automatisch wahr sein. Ein gutes Beispiel sind doch die angeblichen
    Giftgaswaffen der Iraker.


    Das kritische Hinterfragen von Meldungen jeder Art ist eigentlich ein wichtiges Mittel
    zur Meinungsbildung in einer Demokratie.

    Registrierter VDR - User #1322
    Gepanschtes LinVDR 0.7 mit VDR 1.4.0 MT20050528; Silver Stone Gehäuse; 2x Nexus-s; AMD Duron 1600MHz; 512MB; LiteOn Brenner; Platten: Western Digital 40GB und Hitachi 160GB; 12" TFT über fbtv

  • Zitat

    Wieso? Weil's hier ganz offensichtlich um Propaganda für Terrorismus geht; deshalb. Würdest du einen Thread mit dem Titel "Schaut euch diese Doku an: 'Ausschwitz hat es nie gegeben!'" auch gutheißen?


    wenn es um Wahrheit geht ist doch dann nichts schlimmes dabei, keiner will Terroristen beschutzen oder, die Terroristen gut machen, ich verurteile jeden Terrorist der seine Religion ausnutz um Kriege zu führen.


    aber ich verurteile genau so die, die uns anlügen und uns die Wahre Wahrheit nicht sagen/berichten u.s.w


    das hier hat nichts mit Terrorismus zu tun, sonderen eher mit Wahrheit über 9/11


    ich wollte nicht hier über Terroristen diskutieren, sondern ein Dokumentar FILM über 9/11 als Tipp geben!


    viele kennen diesen Dokumenatr Film nicht und viele wissen nicht das Osama Bin Laden mit CIA gearbeitet hat u.s.w
    und ich finde es einfach schade das so viele Menschen getötet worden sind, und uns noch lügen darüber verkaufen wollen, das Bush nichts damit zu tun hat!!!


    jeder der für Tod so viele unschuldige Menschen verantwortlich ist, soll bestarfft werden! und diese Dokumentar Film, sagt nichts anders....!


    Jeder fragt sich: Warum Muslime die westliche Welt hassen! und keiner wird die wahrheit auf n24 oder NTV ... erfahren.


    oder kann mir jemand sagen warum die Muslime aus Iran, Irak, Libanon, u.s.w uns hier hassen?


    Zitat

    Da hast du schon recht, aber woher weisst du mit Sicherheit, welche Version die
    Wahrheit ist. Nur weil irgendetwas von einer offiziellen Stelle kommt, muss es
    nicht automatisch wahr sein. Ein gutes Beispiel sind doch die angeblichen
    Giftgaswaffen der Iraker.


    kann dir nur Zustimmen!



    Mfg,
    Osmanovic