vdrrip-Plugin

  • Hallo zusammen,
    hat jemand von euch das vdrrip-Plugin mit der gen2vdr 1.1 am laufen? Bei mir weigert sich irgendwie noch das vdrrip-hq Startscript:


    Nachdem es anfangs wegen fehlender/falscher Angabe des Logfiles genörgelt hatte hab ich folgende Angaben ergänzt:


    Code
    1. LOGFILE='/var/log/vdrrip.log'
    2. QUEUE='/etc/vdr/plugins/queue.vdrrip'
    3. TEMPDIR='/tmp/'
    4. USER='root'


    Das Ergebnis ist aber nur folgendes:


    Code
    1. start-stop-daemon: --start needs --exec or --startas
    2. Try `start-stop-daemon --help' for more information.


    Ich bin leider nicht so fit, was den Syntax von dem start-stop-deamon angeht, so daß ich im Startscript eigentlich sonst keinen Fehler erkennen...


    Grüße Nitek

    gen2vdr auf einer Activy 300 mit einer FuSi DVB-C FF

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Nitek ()