Sammelbestellung 40" 404€ TFT

  • Ja, aber du wirst nen VDR auch nicht als Sammelbestellung zusammenstricken.
    ;)

  • Moin,


    Ich kann Xstream gut verstehen, die Beträge, Menge und Aufwand ist schon recht viel. Vielen Dank das du bis hierhin gekommen bist.


    Die Frage ist jetzt, finden wir jemanden der sowas übernehmen möchte?
    Vielleicht auch jemanden der direkt die Netzteile so modifziert das sie mit dem 40" gehen?


    Gruss
    AleX

    Hardware: Intel Cel 1Ghz+, 256MB, 420GB HD, TT DVB-S (Premium) Rev 1.5, 2* Activy DVB-S (Budget), PVR-250, Lirc-USB (ati-rf-remote)
    #############################################
    Software: Debian Etch 2.6.16.1, DVB-Kernel, VDR 1.3.42 + enAIO + noEPG +weitere Patches
    Plugins: tvonscreen, femon, streamdev, mplayer, vdradmin, wapd,
    osdteletext, vcd, dvd, burn, vdrrip
    Other: nvram mit rebootscript
    IRC-Nick: df-h

    The post was edited 1 time, last by alex-zero ().

  • Hi Jungs,


    Ich würde mich darum kümmern, das Panel und die Elektronik zu besorgen, dafür benötige ich allerdings sämtliche Kontaktdaten.
    Die Displayansteuerung wurde bei Ebay nur 1x verkauft. Gibt es da auch Kontakt zu einem Händler?


    Gruß,
    Michael

    Server: Asus E35M-1M Pro, AMD Zacate e350, Ubuntu 10.10 Server, 2 Gbyte Raid 5, vdr 1.7.17, Reel Netceiver, iStreamdev
    Client: MacMini, XBMC, Ipad

  • Hallo,


    vieleicht sollten sich auch 2-3 Leute zusammen mit der Bestellung beschäftigen.
    Das wäre für alle besser und einer alleine muß sich nicht um alles kümmern.


    Denkt nur mal an den Weiterversand der ganzen Sachen.


    Also ich wäre auch an einem Panel interessiert, wenn die ganze Bestellung sauber über die Bühne geht.


    Wie wollen den die Lieferanten das mit der Bezahlung haben?
    Vorkasse??? Rechnung???

    Vice President Logistics and Materials Handling of the first 40" TFT Sammelbestellung and Atmolight I + II + III

  • Vorkasse wäre schon am Besten. Ich wäre auch dafür, dass sich mehrere Leute darum kümmern. Das gibt ein bisschen mehr "Sicherheit".
    Ist vielleicht irgend jemand aus dem Raum Frankfurt (Main) hier anwesend?


    Gruß,
    Michael

    Server: Asus E35M-1M Pro, AMD Zacate e350, Ubuntu 10.10 Server, 2 Gbyte Raid 5, vdr 1.7.17, Reel Netceiver, iStreamdev
    Client: MacMini, XBMC, Ipad

  • Quote

    Originally posted by toxicer
    Hi Jungs,


    Ich würde mich darum kümmern, das Panel und die Elektronik zu besorgen, dafür benötige ich allerdings sämtliche Kontaktdaten.


    das ist doch schön

    Quote


    Die Displayansteuerung wurde bei Ebay nur 1x verkauft. Gibt es da auch Kontakt zu einem Händler?


    Das stimmt so nicht es wurden einige verkauft und es werden auch noch, ich habe Kontakt zu dem Händler des Displays als auch des Controllers


    Quote

    Originally posted by Papsi
    Wie wollen den die Lieferanten das mit der Bezahlung haben?
    Vorkasse??? Rechnung???


    Die wollen beide Vorkasse, (der der die Displays verkauft will PayPal Vorkasse der Controller Mensch normal oder PayPal)

  • Wie schauts mit ner Rechnung aus?
    Bekommen wir eine? (Herstellergarantie ist in Deutschland ja 2 Jahre gesetzlich, wie schaut das mit Ware aus Frankreich aus? Weiß das jemand?)


    Bei mir hat sich die mögliche Anzahl auf 2 Sätze gesteigert.


    Mfg


    Christian

    Sys:
    TT-FF-S 1.5(4MB-Mod) incl. CI,Nova S-Plus , Asus P4-R800-V Deluxe
    Soft:
    EasyVDR 0.4

  • OK sorry!


    Aber für nen Leihen ist das fast das selbe.


    Und wenns in der EU 2 Jahre ist ist das ja auch gut wir muessen halt nur ne Rechnung bekommen.


    Mfg


    Christian

    Sys:
    TT-FF-S 1.5(4MB-Mod) incl. CI,Nova S-Plus , Asus P4-R800-V Deluxe
    Soft:
    EasyVDR 0.4

  • Also wer is denn nu auserkoren die sache zu übernehmen? der soll sich per mail bei mir melden dann geb ich dem alle infos und kontakte weiter und schreib den händlern nochmal ne mail zu der geänderten situation

  • Hmm, ein gewisses Interesse wäre schon auch da :-)
    Möchte nur nicht die 400 Euro zum Fenster raus werfen...
    Ich hab folgende Bedenken, bzw. evtl noch nicht ganz verstanden?
    - Displays sind evtl zweite Wahl, viele defekte Pixel o.ä.
    - Display und Controller sind von versch. Anbietern? Mir kanns also passieren, dass ich dann das Display da habe und keinen Controller dazu bekomme.
    - Passt der Controller wirklich 100%ig zum Display (ich mein hier ob da evtl die Firmware oder so auf den Displaytyp optimiert ist bzw sein sollte). Beim Netzteil gehts ja schon los, das dies nicht so optimal zum Display passt, aber gut eine gewisse Bastellösung kann ich zu dem Preis in Kauf nehmen.
    - Kann man die Panels überhaupt anständig verschicken ohne dass die Post/UPS/... die schon zerstören.


    Wenn ich für die rund 400 Euro einen vernünftigen "Bausatz" mit Nachbaugarantie erhalte, lass ichs mir nochmal durch den Kopf gehen. :rolleyes:
    An meinen elektronische Fähigkeiten wirds wohl nicht scheitern.


    Gruß
    Roland

    Software: VDR 1.4.3, mp3, osdpip, streamdev-server, femon, wapd, X11, Wireless Keyboard Kernel: 2.6.18
    Hardware: 1x DVB-S v 1.3, 1x Skystar 2, Celeron@2GHz, 256 MB RAM, 4 HDs Raid1/5, Total: 600 GB, Asus P4S533 cmi8738 & LAN on board 6 PCI
    40" Sammelbestellungs-LCD an ATI Radeon 9550 DVI-Out + tvtime, 70 cm TV an J2-RGB-Out
    Organisator der ersten und zweiten VDR-Sanitizer Sammelbestellung.
    In progress: POV-ION 330 - MediaPointer MP-S2 - vdr 1.7.9 - vdr-xine(vdpau)

  • Quote

    Original von pram
    Hmm, ein gewisses Interesse wäre schon auch da :-)
    Möchte nur nicht die 400 Euro zum Fenster raus werfen...


    Wer will das schon ? ;D


    Quote


    Ich hab folgende Bedenken, bzw. evtl noch nicht ganz verstanden?
    - Displays sind evtl zweite Wahl, viele defekte Pixel o.ä.


    Diese Bedeneken teile ich - wobei ja nur ein "Schatten" exisitieren soll , abba 14 Tage Garantie stimmen auf jeden Fall nachdenklich ...


    Quote

    Wenn ich für die rund 400 Euro einen vernünftigen "Bausatz" mit Nachbaugarantie erhalte, lass ichs mir nochmal durch den Kopf gehen. :rolleyes:


    Wenn der vernünftig ist , brauchts nich mehr durch den Dickkopf - is eh schwer :)


    Quote


    An meinen elektronische Fähigkeiten wirds wohl nicht scheitern.


    Hehe - meine providorischen Siemens-Luftverdrahtungen halten heut noch - geht mir auch so ;)


    HJS

  • Quote

    Original von Yazariel
    (Herstellergarantie ist in Deutschland ja 2 Jahre gesetzlich, wie schaut das mit Ware aus Frankreich aus? Weiß das jemand?)
    Mfg
    Christian


    also die Schatten auf den beiden Fotos deuten für mich auf entstandene Druckstellen (Transportschaden, hatten wir auch mal bei einer Lieferung TFTs) .
    Wenn ich jetzt privat kaufe und die angezeigten Mängel akzeptiere, wie ist das denn, wenn aus dem vermuteten Transportschaden noch weitere Fehler entstehen?


    Gruß Fr@nk

  • Tach zusammen,


    7622013737 bei ibäh nachguggen. Das scheint die Nachfolgeauktion zu sein.


    Was ich in der Kürze der Zeit herausgefunden habe:


    Komplettset für 495 Euronen (inkl. Kontron-Controller CRTDtoLCD2, zwei Netzteile und aller Kabel). plus 100 Euro Versand machts beim Einzelkauf knapp 600 Euro.


    Bei Kontron gibts für den angegebenen Controller und für dieses Display das sog. Display-File um den Controller ans Display anzupassen. Damit dürfte es reibungslos funktionieren.
    (Wer will kann sich dort auch noch den Paneleditor runterladen, und ein Displayfile selberstricken).
    Anleitungen wie man die Datei in den Controller schiesst, gibts auch dort.


    Also mit soner Kombination (ohne Tuner) ist man komplett ausgestattet.


    Was mich an der Sache stört sind die beiden Riesen-Oschis von Netzteilen, aber naja... 15V/8A mal zwei sind halt nicht mit nem üblichen Steckernetzteil zu machen. Aber da wäre in der Tat noch nicht das letzte Ei drüber geschlagen...


    Was mich an der Sache reizen würde, wäre mit dem Kit eines dieser Hyper-High-Endigen Superteile nachzubauen (gehäusetechnisch)... so a la B&O, Loewe, etc.


    Was mich noch mehr reizen würde wäre ein natives Display mit 1920er Auflösung als "Objekt der Begierde" auszuwählen... aber ich habe noch keines gefunden...
    Wenn noch jemand berufenes mitmachen würde, würde ich bei der Organisation des Deals mithelfen.
    Allerdings macht das ganze Unterfangen nur dann wirklich Spass, wenn sich hier genügend Teilnehmer finden, die sich zum Zeitpunkt X definitiv entscheiden, und dann das Ding auch durchziehen.


    Mit der Bitte um Wortmeldungen...


    Euer


    Adama ;)



    edit on//


    nachschlag:


    Der Anbieter sitzt im Elsass, ein paar Kilometer neben Mulhouse... also fast neben Freiburg (hihi)... und somit in etwas mehr als 2 Stunden mit dem Auto vom Bodensee aus erreichbar...


    hjs :


    Was meinste, wär mal ein Ausflug wert?


    Edit off//

  • Quote

    Original von Adama
    Allerdings macht das ganze Unterfangen nur dann wirklich Spass, wenn sich hier genügend Teilnehmer finden, die sich zum Zeitpunkt X definitiv entscheiden, und dann das Ding auch durchziehen.


    Mit der Bitte um Wortmeldungen...


    Es beginnt Gestalt anzunehmen :D


    Meine größte Sorge ist das Display - damit steht und fällt das Ganze .


    Zum NT
    NT darf doch auch Ringkern sein ? Machts teurer , aber kleiner
    Richtig fein wäre ein leicht angepasstes popeliges 300/350 W Schaltnetzteil - son Ding für 20 Euren .


    Die Frage stellt sich , obs zwingend 15 V oder auch 12 sein dürfen :D


    Leider gibbet da aber n paar Projekte , die reichlich Zeit in Anspruch nehmen - außer merkwürdigen Ideen werd ich wohl nich so "aktiv" dabei sein :(


    HJS

  • Eigentlich 14Volt.

  • Na sicher hab ich das schon.. *g*