insmod error

  • Hi,


    ich habe mir ein neues Mainboard (ASUS A7V8X-X) samt Prozessor (AMD 3000+) zugelegt. Ich habe einfach meine bisherigen Festplatten in das Gehäuse eingebaut, und damit läuft das System auch eigtl. wunderbar weiter. Nur bekomme ich beim Laden des DVB-Treibers jetzt eine Meldung; Auszug:


    insmod input; \


    insmod evdev; \


    insmod dvb-ttpci.o;


    Using /lib/modules/2.4.20-4GB/kernel/drivers/input/input.o


    Using /lib/modules/2.4.20-4GB/kernel/drivers/input/evdev.o


    make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/linuxtv-dvb-1.0.0/driver/av7110'


    make[1]: Entering directory `/usr/local/src/linuxtv-dvb-1.0.0/driver/b2c2'


    insmod skystar2.o;


    skystar2.o: init_module: No such device


    Hint: insmod errors can be caused by incorrect module parameters, including invalid IO or IRQ parameters.


    You may find more information in syslog or the output from dmesg


    make[1]: [insmod] Error 1 (ignored)


    make[1]: Leaving directory `/usr/local/src/linuxtv-dvb-1.0.0/driver/b2c2'


    sync


    vdr[744]: VDR version 1.2.2 started



    Ist diese Meldung bzgl der SkyStar2 normal? Ich habe ja nur eine DVB-S 1.3 eingebaut. Probleme treten keine auf, nur wüsste ich gerne was dieser Error genau zu bedeuten hat.


    mat

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
     
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<

  • Hi


    in den neuen Treibern, sind auch die Treiber für die Skystar2 mit drin!


    Die versucht er da zu finden!

    Dirk

    21.jpg

  • Zitat

    Original von mat185
    make[1]: [insmod] Error 1 (ignored)


    Das Selbe (Ignorieren) kannst Du auch machen, wenn Du keine Skystar2 im Rechner hast. Die Meldung kommt wie Dirk schon gesagt hat seit dem Skystar2-Modul im Treiber, sollte also auch auf Deinem alten System mit den Treibern aufgetreten sein.

    Hardware: Gigabyte GA-970A-D3, AMD Athlon II X2 235e, 4GB RAM, Zotac GeForce 210 Synergy Edition 1GB, Corsair Force3 60GB SSD, Mystique SaTiX-S2 Dual, 6.4" TFT, Atric IR Einschalter Rev.5, Logitech Harmony 900, Samsung LE46A789 full HD LCD, Denon AVR-1910, USB Atmo-Light von Slime
    Software: yaVDR 0.5
    Streaming Client 1: Hauppauge MediaMVP
    Streaming Client 2: Telegant TG100 (wenn ich mal irgendwann die Zeit finde das UPnP-Plugin zu testen)

  • Hi,


    danke für die Antworten. Wenn diese Meldung normal ist, bin ja beruhigt, dann werd ich sie einfach ignorieren. Sie ist mir bei meinem alten System wohl gar nicht aufgefallen. Ansonsten läuft alles bestens.


    Bis dann, mfg


    mat

    Meine VDRs:
    >>>Mac mini 2010 mit 2x Sundtek SkyTV Ultimate III, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>ZOTAC D2550 ITX-WIFI Supreme mit DD Cine S2, Gehäuse OrigenAE M10, Logitech Harmony 300i, yavdr-0.5a mit softhddevice<<< >>>Raspberry Pi
     
    2 mit Sundtek SkyTV Ultimate IV, raspbian, rpihddevice-Plugin, Logitech Harmony 200<<<