[Contest] Der sprechende VDR

  • Nur ne DaliBox, kein singendes klingendes Bäumchen? ?(

  • DaLiMan


    Ansprechpartner: Max Mustermann, CEO
    eMail: max@musterman.de
    Telefon: 12345
    Telefax: 12345


    Anschrift
    Max Mustermann
    Musterstrasse 23
    12345 Musterstadt
    Musterstaat, Musterland


    Steuernummer / Steuergericht: 123456789
    Ust. Id.: 123123d


    :rolleyes: :rolleyes:


    VDR1: ECS 945GCD-M, Atom 330, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, Tevii S470, 6.4" VGA TFT
    VDR2: Asus P5GC, C2D E4400 2GHz, mod. Scenic 300 Geh., 16Gb CF, eHD, TS SkyStarHD, PSOne TFT
    VDR3: Asus CUSL2, P3800, 128Mb Ram, TT3600, eHD
    SERVER: Tualatin 1133, 512Mb, 8 x ST 320Gb Gb RAID 5
    SERVER: Intel D945GSEJT, Chenbro ES30068

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von mav_ ()

  • habe bereits so ein plugin fertig.....



    Sber was soll den ne Dalibox sein? Ein Toaster mit Linux drauf oder gar ne Mikrowelle ?


    Was soll denn dann mit dem Plugin passieren und außerdem was fürn komisches impressum sieht alles aus wie ein fake.

    "Wir kehren unsere miesen Lieder nicht unter dem Teppich, wir spielen sie als Zugabe." Zitat die Ärzte

  • Zitat

    Original von wirbel
    Nur ne DaliBox, kein singendes klingendes Bäumchen? ?(


    Und wenn's dann eine Audrey II ist, sieht Du alt aus.


    SCNR ;)

  • Zitat

    Original von svrmarty
    wofür gibts ripe einträge auf der domain ;)


    Die RIPE hat aber mit Domains normal eher nix am Hut. Dass sie einen Whois-Server haben, ist auch schon alles :D

    This is a .44 Magnum, the most powerful handgun in the world. It can take your head clean off. You've got to ask yourself one question, Do I feel lucky?
    easyvdr 0.9a2 - TT-DVB-S2-6400 - ASUS AT3IONT-I deluxe - Atom 330 - 1,5TB WD EADS - Denon 1910 - Toshiba 42X3030D - Harmony 700

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von s_herzog ()

  • Die Homepage ist aber wirklich ganz nett. Viel Liebe zum Detail und das "Dali..." wird konsequent durchgezogen. Gefällt mir irgendwie. Schade nur, dass sie am Mac weder mit Safari noch mit Opera richtig angezeigt wird (keine Umlaute, Bannerschrift abgeschnitten, usw..)


    Gruß,
    Holger

  • Hm arghgra,


    du meinst wohl, die letzten, die sowas VERSUCHT haben :-)


    Grüsse nach Bonn.


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Nein, Nein. Ihr liegt zwar falsch aber doch ganz dicht dran. Die DaLiBox wird eine EierlegendeWollMilchsSau. Mit nichts zur Zeit vorhandenes zu vergleichen. Bald werden 96,6% aller VDR-User auf die DaLiBox umsteigen.

  • Boah, na das is ja super! Da freu ich mich schon riesig drauf. Ich werde schonmal nen neues System zusammenbauen, damit ich deine grandiose Entwicklung sofort testen kann. Ich möchte nämlich einer der ersten sein von den Massen, die mir dann sicherlich noch folgen werden.


    Danke DaliMan, du bist der Größte!!!

  • frag mich immer wozu man solche geräte eigentlich braucht.
    Wir machen daß doch alle weils unser Hobby ist und nicht weil wir damit umbedingt
    fernsehen wollen.
    Außerdem kann mein Server viel mehr als nur Fernsehen .... Das gibt mir keine solche BOX.
    Zumindest nicht für den richtigen Preis :)


    bis denn
    Jabba

  • Zitat

    Original von dali
    Nein, Nein. Ihr liegt zwar falsch aber doch ganz dicht dran. Die DaLiBox wird eine EierlegendeWollMilchsSau. Mit nichts zur Zeit vorhandenes zu vergleichen. Bald werden 96,6% aller VDR-User auf die DaLiBox umsteigen.



    Das ist aber starker Tobak :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:


    :D :D :D :D :D :D

    Server-3000-AMD-64bit-1536mbRam- Suse-10.0-DHCP-TFTP-PHP-Apache-VDR-1.3.43-2x DVB-S-TT-1.3 und 2x NOVA-S-250GB-250GB für Video
    Bose-Zenega-Xine

    Client mit Epia-DXR3-Lüfterlos und Linvdr mit vdr-1.3.27
    DVD-Wechsler ......zu sehen auf meiner HP
    VDR-Touch-Control mit DXR3 und Linvdr-1.3.27
    2x Mediamvp

  • Zitat

    Boah, na das is ja super! Da freu ich mich schon riesig drauf. Ich werde schonmal nen neues System zusammenbauen, damit ich deine grandiose Entwicklung sofort testen kann. Ich möchte nämlich einer der ersten sein von den Massen, die mir dann sicherlich noch folgen werden.


    Bitte nicht vordrängeln oder gar anbiedern, einer nach dem anderen. Vielleicht gibt es ja auch bald eine Verlosung.


    Gruß
    Wicky

  • Klar,


    die gewinnt dann wieder MarcTwain mit mir zusammen und dann hagelt es wieder Buh-Rufe, weil keiner das Testtagebuch veröffentlicht...hrhr.


    Aber im Ernst...bevor ich mir Suse als BS auf nen PC nochmal draufklatsche, muss schon viel passieren. Ernsthaft. Bei allem gebührenden Respekt.


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Hallo dali,


    Zitat

    Original von dali
    ...Mit nichts zur Zeit vorhandenes zu vergleichen. Bald werden 96,6% aller VDR-User auf die DaLiBox umsteigen.


    Mit einer solchen Aussage mußt Du aber sehr vorsichtig sein. Es gibt nicht "den" VDR-Anwender. Einige möchten ein kleines leises System, anderer viel Platz, manche mögen es bunt, andere ehr schlicht, keiner will ein Menü mit 200 Zeilen ...


    Du wirst nie ein System aufstellen können, welches allen Anforderungen genügt. Dafür sind die Benutzer einfach zu verschieden, auch deren Gelbbeutel ...


    Hardy

    Suche: 6 Richtige für die nächste Lottoziehung
    PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!