[vdr] [ANNOUNCE] VDR developer version 1.3.36

  • Zitat

    Original von LordJaxom
    Eh wir das aus den Augen verlieren und wieder nur über Sachen sinnieren die nicht mehr funktionieren von mir doch auch nochmal ein herzliches Dankeschön für die neue Version



    Ein wahres Wort, und ein seltenes dazu.
    Schließe mich dem mal an...
    Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit an kls.

  • Zitat

    Original von wirbel



    Ein wahres Wort, und ein seltenes dazu.
    Schließe mich dem mal an...
    Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit an kls.


    Dazu gibt's nicht mehr viel zu sagen,
    auch von mir ein herzliches Danke für diese Bereicherung meiner Freizeit.
    Macht Spaß!


    Liebe Grüße
    Horst

  • Hallo,


    ich habe etwas merkwürdiges, scheinbar kommt die aufnahmeliste etwas durcheinander wenn man ein verzeichnis mit kurzer name "S" hat - oder was auch immer der grund ist ...


    Merkwürdigerweise passiert das nich bei dem Verzeichnis "M".
    Auf jeden fall habe ich wie im anhang zwei mal das Verzeicnis "S" in der aufnahmeliste.
    Hintergrund : Serie-aufnahmen werden unter "S" abgelegt und wenn geschnitten automatisch nach "Series" verschoben. Analog ist es mit "M" und "Movies". (Mehr info's dazu unter AutoCutter unten)


    Kann das jemand nachvollziehen ?


    Ich muß dazu sagen das ich noch vdr-1.3.34 nutze, ich habe es aber auch mit Vanilla VDR (1.3.34) nachvollzogen.


    Der fehler ist da seit dem der Verzeichnisscan in ein seperater thread ausgelagert wurde.


    Hier eine struktur die dazu führt :



    # tree S
    S
    |-- CSI__Miami
    | `-- Die_Todeswelle
    | `-- 2005-11-01.20.12.20.99.rec
    | |-- 001.vdr
    | |-- 002.vdr
    | |-- 003.vdr
    | |-- index.vdr
    | |-- info.vdr
    | |-- marks.vdr
    | `-- vdr-starttime
    `-- NUMB3RS
    `-- Hinterhalt
    `-- 2005-11-07.21.07.20.99.rec
    |-- 001.vdr
    |-- index.vdr
    |-- info.vdr
    |-- marks.vdr
    `-- vdr-starttime



    Gruß
    Viking (Christian Jacobsen)

  • Hatte das Problem auch (Bei Ct4-Devel). Ich hatte SOKO Kitzbühl 3x mit unterschiedlichen Anzahln von Aufnahmen. Es hat aber immer auf das selbe Verzeichnis verzweigt. Noch shlimmer wurde es als ich einen Symb. Link auf Soko Kitzbühl setzte. Viele Verzeichnisse mit einem Eintrag.


    Georg

  • Urig


    Streamplayer bringt beim compilieren folgenden Fehler:

    Code
    1. linvdr:/usr/src/VDR# make plugins
    2. .......
    3. ../../../include/vdr/thread.h:55: syntax error before `;'
    4. .......


    Compiliere unter Linvdr mit gcc 2.95.4. Any ideas?!


    Gruß


    Toxic

    Registrierter VDR-User #1275


    HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
    SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

  • Zitat

    Original von Toxic-Tonic
    cvs-update von..... was?! VDR-Sourcen?! Kenne bisher nur das ftp-Download!


    Gruß


    Toxic


    vom Streamplayer natürlich :rolleyes:



    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

  • Klar, Version 0.1.2 von gestern!! Die die auch mit dem 1.3.36 funktionieren soll (s.o.)! Habe es einmal mit Bigpatch und einmal ohne probiert!


    Dachte schon....


    Toxic


    PS.: nicht streamdev und streamplayer verwechseln!!

    Registrierter VDR-User #1275


    HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
    SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Toxic-Tonic ()

  • Also bei mir geht kompilieren 1A vom streamplayer


    unter

    Zitat


    gcc (GCC) 3.3.5 20050117 (prerelease) (SUSE Linux)
    Copyright (C) 2003 Free Software Foundation, Inc.
    This is free software; see the source for copying conditions. There is NO
    warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.



    I30R6










    VDR











    Hardware : GA-EP35-DS3L, C2Q Q6700 , 3GB DDR2 , Palit GT240, 250GB System & 500GB Video,
    Mystique-CaBix C2,TT Budget C-1501,Airstar 2, Fernbedienung X10
    Software : gen2vdr, Kernel 3.8.10, vdr 2.0.1
    PlugIns : audiorecorder,femon,admin,yacoto..
    Ausgabe: softhddevice

  • Hallo Viking,


    ich habe das auch gelegentlich, denke aber nicht, dass es am 'S' liegt. Wenn Du mehr als 3 Aufnahmen in 'M' hast, schneide doch mal testweise die zweite.


    Ich vermute, das hängt an der Sortierung: Die Aufnahmen werden unabhängig vom Verzeichnis sortiert (nach Datum (?)), und dann werden die Verzeichnisse zusammengefasst.


    Markus

    VDR1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Kubuntu 14.04, VDR 2.2x
    VDR2: ASUS P4B533, Celeron 2.4G, FF 1.5, Ubuntu 10.10, VDR 1.6 (SS2 Rev 2.6B)
    VDR Server: sheeva-plug

  • kls
    Auch von mir tausend Dank für diese spitzen Software! Möcht sie nie mehr missen! :)


    LordJaxom
    Edit: War anscheinend alles falsch, was ich vorhin hier geschrieben hatte. Nach mehreren Tests gehts nun doch, ich weiss nicht was vorhin war, manchmal ist es echt merkwürdig. ?(

    Software: Ubuntu 10.04 - VDR 1.7.14 + Xineliboutput (VDPAU) + XBMC
    Hardware: NEXUS-S - SkyStar2 - Nova-S2 - Nividia 8600GT

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Unimatrix0 ()

  • @Toxic:


    Seltsam. Gib mal ein paar Zeilen mehr an, damit ich sehen kann, was gerade compiliert wird. Den Fehler findet er jedenfalls mitten in der thread.h von VDR, nicht in meinem Quelltext. Solche Seiteneffekte kenne ich höchstens am Anfang der *.h-Datei.


    Ist die vdr/thread.h ungepatcht? Bei mir ist das Zeile 55:
    pthread_rwlock_t rwlock;




    <update>


    Hab gerade mal probehalber mit GCC 2.95 übersetzt, funktioniert bei mir einwandfrei.


    Gruß,


    Udo

  • Urig


    Ich habe das vorläufige Bigpatch von Frank drüberlaufen lassen, aber ich glaube an der tread.h ändert der nix!! Habe ja testweise auch mal versucht mit dem ungepatcheten VDR zu compilieren, aber mit dem gleichen Fehler:


    Der Weg dahin: VDR unter /usr/src/VDR entpackt ; streamplayer unter ./PLUGINS/src gepackt ; Make.config angepasst ; make plugins


    ?!?!?!?!??!


    Danke und Gruß


    Toxic


    PS.: Meine Zeile 55 ist identisch!

    Registrierter VDR-User #1275


    HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
    SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Toxic-Tonic ()

  • Zitat

    Ich habe das vorläufige Bigpatch von Frank drüberlaufen lassen, aber ich glaube an der tread.h ändert der nix!! Habe ja testweise auch mal versucht mit dem ungepatcheten VDR zu compilieren, aber mit dem gleichen Fehler:


    die Zeile
    DEFINES += -DPLUGIN_NAME_I18N.........
    im Makefile des Plugins so ändern
    DEFINES += -D_GNU_SOURCE -DPLUGIN_...............
    dann klappts auch

  • MEIN HELD!!!!! :]


    Vielen Danke!! Ich werde wahrscheinlich niemals vestehen wie ihr Jungs auf sowas kommt, aber dafür gibt es ja das Board!!


    Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!


    Toxic

    Registrierter VDR-User #1275


    HW neu: Asrock B75 Pro3 - Pentium G620T - SKYDVB S952
    SW neu: YaVDR mit 3.16.3er Kernel ...

  • Hallo Toxic-Tonic,


    Zitat

    Original von Toxic-Tonic
    ...Ich werde wahrscheinlich niemals vestehen wie ihr Jungs auf sowas kommt, aber dafür gibt es ja das Board!!


    Warum sollen Mädels nicht auch auf sowas kommen? Gut es gibt hier auch wenige, aber immer diese ... ;D


    Hardy

    Suche: 6 Richtige für die nächste Lottoziehung
    PS: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!