VDR 1.3.27 für Linvdr 0.7 + Plugins (BigPatch final)

  • Ich hab mir den aktuellen VDR 1.3.27 und ein paar Plugins für mein Linvdr zusammencompiliert. Falls jemand interesse daran hat hier das fertig compilierte packet.


    Ich hoffe es ist alles drin, installation auf eigene gefahr ;)


    Grundsystem: Linvdr 0.7 mit MT Patch vom 2005.05.18



    VDR: 1.3.27
    BigPatch von Frank99 für 1.3.27 - final
    Setup patch vom gleichnamigen Plugin oder aus dem BigPatch packet
    ImageMagick 6.2.3


    Folgende Plugins sind enthalten:



    Link zum Komplettpacket (gehostet von tarandor, danke dafür) http://www.nella.de/pub/vdr


    Changelog:
    02.08.2005
    [NEW] Plugin: VBOX 0.5.1.


    01.08.2005
    [UPDATE] Plugin: Femon zur Version 0.9.1.
    [UPDATE] VDR + Plugins auf neuen BigPatch (test10)


    31.07.2005
    [UPDATE] Plugins: MP3/MPlayer zur Version 0.9.13.


    28.07.2005
    [UPDATE] VDR + Plugins mit neustem BigPatch nochmal compiliert.


    27.07.2005
    [UPDATE] VDR Version auf neuen BigPatch 9 (final) compiliert.


    25.07.2005
    [FIX] BigPatch update zum verbessern des langsamen Hauptmenu aufrufes


    23.07.2005
    [UPDATE] VDR Version + Alle Plugins auf neuen BigPatch test8 (final) compiliert.


    21.07.2005
    [FIX] VDR Version + Alle Plugins neu compiliert (mit Lirc Unterstützung) da jetzt BigPatch test7 enthalten ist.


    20.07.2005
    [UPDATE] VDR Version neu mit neuem BigPatch test7

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 27 Mal editiert, zuletzt von cody ()

  • *Spitzenmäßig!*


    ... hänge noch in den Anfängen ;D


    Mal ne dumme Frache (abr nich gleich haun!): Warum ist denn das "dvd-select"-plugin nicht dabei?
    Bei mir übersetzt das ohne groß andere Pakete zu installieren.

  • Zitat

    Original von geronimo
    ... ach ja, ...


    interessanter, als dass die plugins jetzt die Version 1.3.27 tragen wäre doch die Info, welche plugin-Version Du verwendet hast ?!? :versteck
    Mal so ganz subjektiv ...


    Von allen die momentan aktuellste.


    Warum nicht alle Plugins dabei sind?


    ganz einfach weil ich nur die oberen verwende. :D
    Hat nichts damit zutun das sie nicht gehen, hab mir nur nicht die mühe gemacht alles zu übersetzen.

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de


  • Wenn du mal eine hast ist es ganz einfach :D
    Hier hatte ich meine anfänglichen gedankengänge notiert. Ist aber jetzt nicht mehr ganz so aktuell. Wenn du fragen hast, helf ich dir gern.
    http://www.vdr-portal.de/board/thread.php?threadid=32894

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

  • Hallo Cody!


    Ich wollte mich für Dein klasse Paket bedanken! :)
    Leider hatte ich zumindest 1 Problem:


    Code
    1. Jun 28 22:10:56 linvdr user.info vdr[2831]: loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-dvd.so.1.3.27
    2. Jun 28 22:10:56 linvdr user.err vdr[2831]: ERROR: libdvdnav.so.4: cannot open shared object file: No such file or directory
    3. Jun 28 22:10:56 linvdr user.info vdr[2831]: deleting plugin: channelscan
    4. ...


    Auf gut deutsch, DVD-Plugin funktioniert leider nicht *sniff*


    Aber nachdem ich dieses deaktivert habe, funktioniert nun alles :]
    Eine Frage ist das normal das man nun nur noch 6 Menüpunkte hat und sogar Aufnahmen und Timer in "Recorder" gequetscht wurde? Liegt das am neuen VDR oder am Submenu?


    Edit: Mir ist auch aufgefallen, das nun meine gemoddete Karte nicht mehr genutzt wird, zumindest der Videotext wird wieder so farblos wie früher *sniff* Da musst Du noch irgendwas eingestellen und kompilieren, damit automatisch erkannt wird wieviel Speicher die Karte hat. aber da kenne ich mich nicht so aus.



    Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von HH_Maus ()

  • Zitat

    Original von geronimo


    Nett 8)


    ... und wofür verwendest Du "hello" :mua


    Das ist im Standard Source von VDR dabei :P

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de


  • Die ist doch in Linvdr 0.7 dabei oder in einen von MT patches. schau da mal nach. musst die lib nur in /usr/lib kopieren.


    Zitat

    Original von HH_Maus
    Eine Frage ist das normal das man nun nur noch 6 Menüpunkte hat und sogar Aufnahmen und Timer in "Recorder" gequetscht wurde? Liegt das am neuen VDR oder am Submenu?


    Das ist das Submenu plugin. Kannst es über die MainMenu.conf datei einstellen. siehe Wiki.


    Find aber auch blöd und mir ist aufgefallen das es bugy ist. Ich werd das setup plugin mit reinnehmen und hier ein update posten (dann sollten die Menus wie früher sein).



    Zitat

    Original von HH_Maus
    Edit: Mir ist auch aufgefallen, das nun meine gemoddete Karte nicht mehr genutzt wird, zumindest der Videotext wird wieder so farblos wie früher *sniff* Da musst Du noch irgendwas eingestellen und kompilieren, damit automatisch erkannt wird wieviel Speicher die Karte hat. aber da kenne ich mich nicht so aus.


    Da bin ich auch überfragt, da ich keine gemoddete Karte habe, kann ichs nicht testen. Bin aber davon ausgegangen das VDR das automatisch erkennt. Kannst dich ja schlau machen udn mir bescheid geben wie man es einstellt. ;)

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

  • Zitat

    Original von cody
    Find aber auch blöd und mir ist aufgefallen das es bugy ist. Ich werd das setup plugin mit reinnehmen und hier ein update posten (dann sollten die Menus wie früher sein).


    Ja, das Setup-Plugin wäre mir auch lieber, ich bin halt ein Gewohnheitstier ;-)


    Kannst Du, wenn Dir mal langweilig ist, auch gleich das cdda-Plugin mit reinbasteln? :D http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Cdda-plugin


    Zitat


    Kannst dich ja schlau machen udn mir bescheid geben wie man es einstellt. ;)


    Mache ich :D Melde mich dann


    Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von HH_Maus ()

  • Kleines Update:


    Das Setup plugin für bessere Menüdarstellung usw.
    Gepatchte VDR version + plugin


    Das Submenu plugin muss deaktiviert werden.


    File http://217.111.58.72/download/vdr-1.3.27-update1.tar.gz

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

  • Zitat

    Original von tarandor
    Durch die ImageMagick.6.2.3 funzt der DeepBlue Skin bei mir leider nicht mehr.
    Der wird total zerstückelt. :(


    Mit ImageMagick.6.0.2 geht's.


    Gruß
    Tarandor


    Hab gerade bei mir mal ausprobiert, funktioniert einwandfrei.


    Hast du alles aus dem tar eingespielt?
    Welche Ffehlermeldung bekommst du (log)?


    Kann das noch jemand anderes Bestätigen?

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

  • Hallo Cody,


    Zum DVD-Plugin:
    Ich habe mehrere libdvdnav drauf, suche Dir eine aus :D
    Nur leider keine libdvdnav.so.4 Deswegen läuft das Plugin auch nicht.


    linvdr:/usr/lib# ls libdvdnav*
    libdvdnav.so libdvdnav.so.0.3.0
    libdvdnav.so.0 libdvdnav.so.5


    Zum Setup-Plugin:
    Das funktioniert und ich fühle mich nun auch wieder wie zuhause! ;)



    Zum 4mb-Karten Problem:
    Da bin ich noch dran ;)
    Aber es sieht so aus, als ob es nicht am osdteletext liegt, sondern am VDR-Treiber selber. Das Du da was falsch compiliert hast. Da auch andere Plugins keine 4mb unterstützen.


    Zum DeepBlue:
    Bei mir funktioniert es auch einwandfrei.
    Dafür habe ich Probleme mit Enigma. Beim Aufruf vom Menü kam eine Fehlermeldung "Skin zu groß oder nicht korrekt ausgerichtet" und sprang daraufhin auf den "klassischen Skin" zurück.
    Evtl. liegt das ja auch am 4mb-Karten-Problem, keine AHnung.



    PS: Du hast eine PN


    Gruß,
    Sandy

    Derzeit: YaVDR 0.4
    Hardware: Asus M2NPV-VM, AMD Athlon 64 X2 4600+, 2x512 DDR2, Nvidia G210, 2x Satelco Easywatch Budget, CI, HDD Samsung SJ501, DVD Plextor PX800, Gehäuse/Display Silverstone LC16M

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von HH_Maus ()

  • Lib Update (manuell kopieren):


    - graphtft Plugin - viel spass boonkerz ;)
    - image Plugin (war ein fehler beim ffmpeg link)


    http://217.111.58.72/download/libs-update1.tar.gz

    Debian Etch + eTobi packete + selbscompilierter VDR auf Kernel 2.6.18 - VDR 1.4.7 + Extension + diverse Plugins
    Chieftech Dragon BlackCase + Artic Cooling Case Fan; P4 2,4 Ghz mit Scythe NCU-2000 Fanless Cooler; Samsung 300GB; WesternDigital 320GB; MSI Board; DVD Brenner; Nexus-S V2.2; Skystar 2; IR-Einschalter Rev.4.; GLCD 320x240

    Gaudeo discere, ut doceam :whatever
    Im Web: http://www.renier.de

  • Hab jetzt schon wieder Version 6.0.2 drauf.


    Fehlermeldungen im Log gab es aber keine. Nur der Skin wurde nicht richtig angezeigt.


    HH_Maus :

    Zitat

    Dafür habe ich Probleme mit Enigma. Beim Aufruf vom Menü kam eine Fehlermeldung "Skin zu groß oder nicht korrekt ausgerichtet" und sprang daraufhin auf den "klassischen Skin" zurück.


    Du kannst die größe des Skin unter Einstellungen/OSD anpassen.
    Versuch einfach mal die Höhe und Breite etwas zu verkleinern.
    Fang mal so mit 600 Breit und 400 Hoch an und wechsel dann auf Enigma.


    Gruß
    Tarandor