Wo ist die noad.sh ?

  • Hallo Miteinander,


    "Noad" hat auf meinem Gentoo-System sauber durchkompiliert !
    Aber wo zum Teufel ist die noad.sh ?


    Google findet (oder ich?) da überhaupt nix drüber !
    Ich verzweifel langsam. :doof


    find / -name noad.sh >> nix
    find noad.sh >> google >> Müll
    find noad.sh >> vdr-portal >> Auch Mül (Scheint wohl die Suchabfrage am Punkt zu trennen !)
    l


    Vielen Dank


    Gruß Ingo


    System: Gentoo 2004.3, Dev-vdr.1.3.24, und etliche Plugins !

  • Hallo gringo.


    Wo ist jetzt genau Dein Problem?


    Du kannst doch den Inhalt aus der Wiki-noad.sh kopieren und unter Linux per vi noad.sh Kommando i rechte Maustaste einfügen. Dann vergibst Du für die Datei noch mit chmod uog+x noad.sh Execute-Rechte und dann hast Du alle Voraussetzungen, dass es klappen sollte.


    Gruß
    wingfighter

  • Hallo Wingfighter


    hatte wohl Tomaten auf den Augen ;D
    Ich hatte mich bloß gewundert, warum dieses noad.sh Skript so schwer
    zu finden ist.


    Da ich ja Noad 0.6.0 verwende gibts dieses Skript in der Form nicht mehr.
    Im Noad-Verzeichnis gibts ein Datei namens noad_scripts.zip
    Da sind die gewünschten Skripte drin und auch die von mir benötigte
    reccmds.conf :D


    Vielen Dank


    Gruß Gringo