Plutohome.com

  • Von mir auch alles Gute!


    Werde auch mal dieses Plutohome bei gelegenheit testen.

    <font color="#0000ff">Gigabyte P35-DS3, Pentium E2140, GT220, 2 x DVB-C im Thermaltake DH101<br>gen2vdr V3 &amp; yaVDR 0.3.0a <br></font>

  • Quote

    Original von burgiman
    Soooo, ENDLICH .41 released!!!


    Mache jetzt die notwendigen Tests der Iso's mit Hybrid und MD-Installationen... dann gibt's ein How-to von mir !


    freu mich schon drauf!


    mfg bn

  • Oh Oh oh...


    es ist jetzt 03:45 Uhr und ich habe seit meinem letzten Post die neuen ISO's überprüft...
    hier liegt aber noch einiges brach!


    - UI2 könnt ihr fast vergessen, die Filebrowser funktionieren noch nicht!


    - TV-button = mein DCE-Router-Plugin "VDR" ist noch auf dem alten Stand!


    tz tz tz die haben durch den Umbau der UI2 (neues OrbiterDesign) nicht alle aktuellen svn-module mit auf den build-server geschoben! d.h. beide packages sind noch auf dem Stand von der .40_6222_debug


    AAARRRGGGHHHHH !!!!!!!!!!


    Ihr könnt die .41 aber schon installieren und setzt im web-admin die Oberfläche von "V2 Normal Horizontal" ---> "Normal Horizontal (4:3).
    wenn die Pakete dann nun geupdated werden sollte auch der rest klappen!


    Melde mich sobald ich mit dem dev-team gesprochen habe!
    Cheers
    burgi

  • Quote

    Original von burgiman
    Oh Oh oh...


    es ist jetzt 03:45 Uhr und ich habe seit meinem letzten Post die neuen ISO's überprüft...
    hier liegt aber noch einiges brach!



    Schade, dass es noch nicht so ganz geklappt hat. Aber vielen Dank für Deinen Nachteinsatz für uns!


    Wird sich der .40er automatisch updaten oder sollte man eine Neu-Installation ins Auge fassen?



    Gruss, techfreak

    Mein VDR: easyVDR 0.6, Gehäuse LC02 von Silverstone mit eingebautem PSone TFT, 160 GB Samsung HD, 512 MB Ram, Nexus-S, DVD-Benner

  • Hi techfreak,


    grundsätzlich updated sich der Coreserver von alleine (es sei denn du hast das im webadmin bei den bootscripts deaktiviert).
    Nach einem update/upgrade löst der Core danach die Updates auf den MD's aus...


    Habe auf zwei dev-servern die Updates von .40 auf .41 und danach auf .41_debug problemlos gemacht. ABER eine Neuinstallation der .41 auf dem dritten Server läuft bei mir jetzt "etwas" besser, da nicht mehr so viel "Müll" in der /home verbreitet ist und die MediaDB nicht mehr soviel durchparsen muss.


    Du kannst bei einer Neuinstallation "Preserve Media" auswählen, da pluto eine existierende Version erkennt. Somit gehen dir immerhin keine Daten aus /home/public/data verloren (Videos, Bilder, Audio usw.)


    Cheers
    burgi

  • Melde Gehorsamst:
    Das flutscht ja wie verrückt - das erste mal. Er hat auch DHCP bei der Installation schon erkannt. Bin gerade dabei den Hybrid einzurichten und brenne die CD2, hoffen wir, dass es gut verläuft.


    Evtl. kann ich ja die tolle, neue Oberfläche mal testen (mit den neuen Features...)


    mfg bn

  • Quote

    Original von LightYear
    Melde Gehorsamst:
    Das flutscht ja wie verrückt - das erste mal. Er hat auch DHCP bei der Installation schon erkannt. Bin gerade dabei den Hybrid einzurichten und brenne die CD2, hoffen wir, dass es gut verläuft.


    Evtl. kann ich ja die tolle, neue Oberfläche mal testen (mit den neuen Features...)


    mfg bn


    hm... Also die Installation ist soweit gut durchgelaufen: Die Videos haben funktioniert und ich habe jetzt mit meinem M2NPV-VM auch Ton (auch wenn das Lautstärke-Programm keine Änderungen zur Folge hatte). Und die Photos von dem neuen Screen-Saver, der sich Bilder von flickr holt, ist ja auch sehr dolle, aber wie krieg ich den weg? Egal was ich auf der Tastatur oder der Maus drücke, ich krieg das nicht weg....


    auch nen Neustart hat nichts gebracht.


    brugiman, kannst du mir helfen?


    mfg bn

  • Hallo alle zusammen !


    ich verfolge diesen Thread ja schon ne weile, und so langsam steigt das Interesse bei mir das ganze mal zu testen.


    Nun die eigentliche Frage: Funktionieren die ganzen Plugins für den VDR auch bei Pluto? Vor allem geht es mir um die Funktion der PSOne-Displays an den Clients (bzw. bei Pluto an den MD's.)
    Das ist mir noch nicht ganz klar.


    Ronald

  • Quote

    Original von burgiman
    Soooo, jetzt ein kleines mini-tutorial für den VDR unter pluto:


    Nachdem ihr unter dem Media-Director das Kästchen VDR gesetzt habt -> ich gehe jetzt mal von dem "EIN-RECHNER"-Beispiel aus, findet ihr das Plugin und VDRcontrol unter "My Devices", "CORE", "The Core/hybrid", "OnScreen Orbiter" ... VDR
    ...
    ...
    burgi


    Ich habe jetzt nochmal alles neu installiert mit der .41er.


    Aber wo finde ich denn dieses Kästchen unterm Media-Director, um den VDR zu installieren?



    Gruss, techfreak

    Mein VDR: easyVDR 0.6, Gehäuse LC02 von Silverstone mit eingebautem PSone TFT, 160 GB Samsung HD, 512 MB Ram, Nexus-S, DVD-Benner


  • Tja, ich hab jetzt auch irgendwie den Orbiter zum Laufen gekriegt, aber VDR.... ist bisher nichts zu sehen, auch trotz der Angaben, dass er pluto-vdr mit installieren soll (was er auch getan hat!)


    ich warte mal auf das How-To!
    mfg bn


  • benutz mal die tasten F5 bis F8 ;)
    das sind die vier buttons der 3D-Maus auf dem Keyboard...


    Cheers
    burgi

  • Quote

    Ich habe jetzt nochmal alles neu installiert mit der .41er.


    Aber wo finde ich denn dieses Kästchen unterm Media-Director, um den VDR zu installieren?


    Gruss, techfreak


    im webadmin:
    wizard, devices, Mediadirectors... dein MD, button [SOFTWARE]


    das wars... aber die Packages in der mainrelease sind immer noch nicht endgültig... d.h. VDR wird zwar installiert, aber die Orbiter-comm-sockets laufen nicht (haben noch V.40_debug)


    Cheers
    burgi

  • Quote

    Original von burgiman
    im webadmin:
    wizard, devices, Mediadirectors... dein MD, button [SOFTWARE]


    Ah, er meint den Edit-Button nebe Softwaremodules innerhalb meines MedienDevices!



    Jetzt habe ich es auch gefunden. Danke dir. mfg bn


    p.s.: wenn ich jetzt noch wüsste, wie ich eine xterm starte...

  • Quote

    Original von LightYear


    Ah, er meint den Edit-Button nebe Softwaremodules innerhalb meines MedienDevices!



    Jetzt habe ich es auch gefunden. Danke dir. mfg bn


    Ja, hab's jetz auch gefunden Danke.

    Mein VDR: easyVDR 0.6, Gehäuse LC02 von Silverstone mit eingebautem PSone TFT, 160 GB Samsung HD, 512 MB Ram, Nexus-S, DVD-Benner

  • Anhand vom Original-HowTo von burgiman von Seite 2 habe ich es nun irgendwie ähnlich auf der .41er gemacht mit VDR auf dem core/hybrid. Die Knöpfe und Menus heissen wohl nicht mehr ganz gleich wie damals.


    Zuerst das Häckchen VDR setzen im webadmin:


    --> Wizard --> Devices -->MediaDirectors --> The core/hybrid --> Button "Edit" neben "Softwaremodules" --> "VDR" ankreuzen --> Save


    Dann habe ich den core mal rebootet über den OnScreen-Orbiter auf dem core: "Power" --> "Halt m/d" fährt die Kiste herunter, dann wieder eingeschaltet.


    Dann wieder rein ins webadmin.


    "Show devices tree" (im linken Frame ganz unten) --> CORE --> The core/hybrid --> OnScreen Orbiter --> VDR


    Dann "Create child device" --> Neues Fenster --> leer gelassen und direkt Button "Pick device Template" gedrückt --> "Manufacturer" nicht beachtet --> bei "Device Category" "Digital TV Cards < Peripherals" gewählt --> Button "Apply Filter" gedrückt --> dann bei "Device Template" "Technotrend" gewählt (war nichts anderes mehr zur Auswahl drin). Unten stand dann bei manufacturer 0, bei Device Category 143 und bei Device Template 1732.
    Dann den Button "Pick device template" gedrückt.


    Dann ist auf dem Onscreen-Orbiter eine Frage gekommen, ob er was neu generieren soll, das habe ich mit ja beantwortet und die Kiste hat einige Zeit gearbeitet und kam schliesslich mit einem "OK"-Button und danach zurück zur normalen Orbiter-Anzeige.


    Dann habe ich den core nochmal rebootet (wie oben über den OnScreen-Orbiter)


    Seither gibts auf dem OnScreen-Orbiter bei "Media" --> "Mehr" einen Knopf "TV VDR".


    Wenn ich den drücke kommt folgende Meldung:
    "Cannot play this media. Perhaps there is no valid device....
    Cannot start device with no EPG Data. Check the connection and try again in 20 minutes."


    Also Sat-TV-Kabel gecheckt und gewartet...


    Auch nach 20 Minuten kommt noch die gleiche Meldung. Habe ich etwas falsch oder zuwenig gemacht?




    Gruss, techfreak

    Mein VDR: easyVDR 0.6, Gehäuse LC02 von Silverstone mit eingebautem PSone TFT, 160 GB Samsung HD, 512 MB Ram, Nexus-S, DVD-Benner

  • jajaaaa.... es wird!
    heute ist eine extrem wichtige präsentation und siehe da.... PH-team hat meine notwendigen Änderungen ENDLICH übernommen :)


    D.h., nächstes daily-build abwarten und es funzt :)
    Cheers
    Burgi