[ANNOUNCE] VDRdevel-1.3.17 + Plugins + Addons (testing)

  • Hallo!


    Klaus war wiedermal fleißig und hat die 1.3.17 freigegeben.


    Die Woody-Pakete werden nicht mehr aktualisiert, da sarge jetzt stable ist.


    Am 10. Januar 2005 sind die Pakete von experimental nach testing umgezogen. Folgende VDR-Pakete gehören jetzt zu vdrdevel-sarge-testing (Stand 27. April 2006):


    vdr-standard & vdr-multipatch

    • vdrdevel_1.3.17-13
    • vdrdevel-dbg_1.3.17-13
    • vdrdevel-dev_1.3.17-13
    • vdrdevel-plugin-analogtv_0.9.38 (nur in multipatch)
    • vdrdevel-plugin-autotimeredit_0.1.8
    • vdrdevel-plugin-avolctl_0.3a
    • vdrdevel-plugin-bitstreamout_0.85
    • vdrdevel-plugin-burn_0.0.009
    • vdrdevel-plugin-calc_0+0.0.1rc5
    • vdrdevel-plugin-cinebars_0.0.3a
    • vdrdevel-plugin-clock_0.0.5b1
    • vdrdevel-plugin-console_0.6.0
    • vdrdevel-plugin-control_0.0.2a
    • vdrdevel-plugin-director_0.2.3 (nur in multipatch)
    • vdrdevel-plugin-dvd_0.3.5b06
    • vdrdevel-plugin-dvdselect_0.7a
    • vdrdevel-plugin-epgsearch_0.9.16
    • vdrdevel-plugin-extb_0.2.10
    • vdrdevel-plugin-femon_0.1.6
    • vdrdevel-plugin-freecell_0.0.2
    • vdrdevel-plugin-fussball_0.0.2
    • vdrdevel-plugin-games_0.6.2
    • vdrdevel-plugin-graphlcd_0.1.3
    • vdrdevel-plugin-graphtft_0.0.8
    • vdrdevel-plugin-image_0.2.3
    • vdrdevel-plugin-lcdproc_0.0.10
    • vdrdevel-plugin-mailbox_0.3.0
    • vdrdevel-plugin-mediamvp_0.1.6
    • vdrdevel-plugin-mlcd_0.0.4
    • vdrdevel-plugin-mldonkey_0.0.4a
    • vdrdevel-plugin-mlist_0.0.1
    • vdrdevel-plugin-mp3_0.9.14+0.9.15pre8
    • vdrdevel-plugin-mplayer_0.9.14+0.9.15pre8
    • vdrdevel-plugin-muggle_0.1.9
    • vdrdevel-plugin-newsticker_0.0.4
    • vdrdevel-plugin-osdpip_0.0.8
    • vdrdevel-plugin-osdteletext_0.5.1
    • vdrdevel-plugin-osdtest256_0.1.0
    • vdrdevel-plugin-pilot_0.0.7
    • vdrdevel-plugin-pim_0.0.5
    • vdrdevel-plugin-playlist_0.0.1+0.0.2rc3
    • vdrdevel-plugin-powermate_0.0.3
    • vdrdevel-plugin-prefermenu_0.6.4
    • vdrdevel-plugin-premiereepg_0.0.5
    • vdrdevel-plugin-pvr350_0.0.3+0.0.4pre1
    • vdrdevel-plugin-radio_0.0.5
    • vdrdevel-plugin-radiolist_0.0.1
    • vdrdevel-plugin-recstatus_0+0.0.1.beta1
    • vdrdevel-plugin-remote_0.3.6
    • vdrdevel-plugin-rotor_0.1.0
    • vdrdevel-plugin-rssreader_0.1.0
    • vdrdevel-plugin-screenshot_0.0.10
    • vdrdevel-plugin-sleeptimer_0.6
    • vdrdevel-plugin-softdevice_0.2.2
    • vdrdevel-plugin-solitaire_0.0.2
    • vdrdevel-plugin-spider_0.1.1
    • vdrdevel-plugin-statusleds_0.3
    • vdrdevel-plugin-streamdev-client_0.3.1 (experimentell)
    • vdrdevel-plugin-streamdev-server_0.3.1 (experimentell)
    • vdrdevel-plugin-sudoku_0.1.1
    • vdrdevel-plugin-surfer_0.0.2
    • vdrdevel-plugin-taste_0.0.2c
    • vdrdevel-plugin-text2skin_0.9+1.0rc2 (+ CVS vom 22. Januar 2005)
    • vdrdevel-plugin-timeline_0.9.0
    • vdrdevel-plugin-trayopen_0.0.3
    • vdrdevel-plugin-ttxtsubs_0.0.5 (nur in multipatch)
    • vdrdevel-plugin-tvonscreen_0.7.0
    • vdrdevel-plugin-tvtv_0.2.12
    • vdrdevel-plugin-undelete_0.0.6
    • vdrdevel-plugin-vbox_0.5.1
    • vdrdevel-plugin-vcd_0.0.6c
    • vdrdevel-plugin-vdrc_0.0.8
    • vdrdevel-plugin-vdrcd_0.0.10.1
    • vdrdevel-plugin-vdrrip_0.3.0
    • vdrdevel-plugin-wapd_0.7a
    • vdrdevel-plugin-weather_0.2.1e
    • vdrdevel-plugin-weatherng_0.0.6+0.0.7pre2
    • vdrdevel-plugin-xine_0.7.9 (+ Network-Patch)
    • vdrdevel-plugin-xxvautotimer_0.1.1


    addons

    • vdrdevel-addon-acpiwakeup_0.0.2
    • vdrdevel-addon-noad_0.5.2+1
    • vdrdevel-addon-nvram-wakeup_0.97+3
    • vdrdevel-addon-sharemarks_0.1.3+0.1.4PRE2+1
    • vdrdevel-addon-vdrconvert_0.1.1+1
    • vdrdevel-burnbackgrounds_0.0.1
    • vdrdevel-channellogos_0.0.3
    • vdrdevel-skin-aluminium_0.0.4d-co+1.0rc1
    • vdrdevel-skin-deepblue_0.1.1a
    • vdrdevel-skin-elchi_0.0.0+0.0.1pre6a+1.0rc1
    • vdrdevel-skin-enigma_0.2
    • vdrdevel-tft-brst_0.0.6
    • vdrdevel-tft-deepblue_0.0.2
    • vdrdevel-tft-enigma_0.0.3
    • vdrdevel-tft-poetter_0.0.2
    • vdrdevel-tft-standard_0.0.7
    • vdrdevel-xpmlogos_0.0.1


    Das VDRdevel-Paket und die Plugin-Pakete gibt es in den Patchvarianten standard und multipatch. Darin sind folgende Patches enthalten (der Patchlevel wird nur durch die fettgedruckten Patches gebildet):


    standard

    • childTid_thread_safe (behebt Thread-Probleme in VDR-1.3.17)
    • cmdsubmenu (Hierarchische Kommando-Menüs)
    • dvd-subtitles (für das Plugin dvd)


    multipatch

    • childTid_thread_safe (behebt Thread-Probleme in VDR-1.3.17)
    • cmdsubmenu (Hierarchische Kommando-Menüs)
    • dvd-subtitles (für das Plugin dvd)
    • enAIO-1.6 (Patch-Sammlung: Easyinput, Rename Recordings, Menu Selection, Recording Length, Show Weekdays, Main Menu Command Position, EPG Progress Bar)
    • jumpplay-0.6 (automatisches Überspringen von Sprungmarken beim Abspielen + zyklisches Einlesen der vom Noad-Online-Scan gefundenen Marken)
    • AC3overDVB-0.2.6 (AC3 über die DVB-Karte ausgeben)
    • subtitles-ttxtsubs_ac3 (für die Plugins subtitles und ttxtsubs - falls AC3overDVB integriert)
    • director (für das Plugin director)
    • keymacro-hidden-plugin (Keymacros für Plugins mit verstecktem Menü-Eintrag)
    • analogtv (für das Plugin analogtv)
    • sharelnb (mehrere Karten teilen sich einen SAT-Anschluss)
    • HDTV (Aufnahme von HDTV-Sendungen)
    • epgsearch (für graphischen Fortschrittsbalken im EPGSearch-Plugin)
    • update-recordingslist (aktualisiert die Aufnahmen-Liste nach Abspielen einer Aufnahme)
    • setup-show-valid (kennzeichnet in den Einstellungen mit < und >, ob es links bzw. rechts weitere Werte gibt)
    • CutterQueue-0.5 (arbeitet zu schneidende Aufnahmen in einer Queue ab)


    nur im Source-Paket (kann beim Selbstübersetzen aktiviert werden)

    • replay-1.3.11 (fixes replay when reaching the end in trickspeed mode)
    • subtitles-ttxtsubs (für die Plugins subtitles und ttxtsubs - falls AC3overDVB nicht integriert)
    • AC3firmware (AC3 über DVB-Karte mit für AC3 gepatchter Firmware)
    • CutterQueue-AutoDelete-0.5 (arbeitet zu schneidende Aufnahmen in einer Queue ab und löscht sie nach dem Schneiden)


    Zur Installation werden zusätzlich vdrdevel-Einträge in /etc/apt/sources.list benötigt. Nur eine der beiden Patchvarianten darf aktiviert sein. Siehe auch Das e-tobi Debian/c't VDR-Repository.


    Beispiel einer minimalen sources.list für sarge-testing


    Source-Pakete - sarge-testing

    Code
    1. deb-src http://e-tobi.net/vdrdevel-testing sarge base backports addons vdr


    Bei der Installation sollte darauf geachtet werden, dass die Abfragen nicht einfach weggedrückt werden. Insbesondere bei /etc/default/vdrdevel und /etc/init.d/vdrdevel sollten besser die neuen Dateien installiert und danach evtl. angepasst werden.


    Der Aufruf von vdrdevelaptrefresh ist beim Upgrade nicht nötig, da ich allen Plugin-Paketen eine neue Versionsnummer spendiert habe. vdrdevelaptrefresh wird nur zum Wechsel zwischen den Patchvarianten gebraucht.


    Tom

  • Hallo TomG,


    laufen die Backports für vdrdevel-sarge-experimental oder sollte man die zunächst noch auskommentieren?


    Gruß
    Tester

    Zotac IonITX-T-E, Gehäuse:LC-1320, TV- Karte: Digital Devices Cine S2 V6; DVD-RW slim, HDD: 1TB WD Caviar Green

  • vdrdevel und AC3 als deb! Das ist ja toll und auch noch für sarge. Aus meiner Sicht ist damit die developer Version wirklich komplett auch für nur-apt-get-nehmer. So macht das Spaß und kommt mir heute Abend 'drauf. Vielen Dank!


    Wo kann man denn die Blumen hinschicken? Habt ihr eine Kaffeekasse oder so?


    Jens


    AC3 klappt wunderbar! Danke!

    vdr 1.4.7 sid von Tobi mit aktuellem sidux / TT-Budget & TT1.5 mit AVBoard 1.1

    The post was edited 1 time, last by SATire ().

  • Quote

    Original von tester
    laufen die Backports für vdrdevel-sarge-experimental oder sollte man die zunächst noch auskommentieren?


    Backports ist zwar leer, verursacht aber keine Fehlermeldung, da Pakages.gz im Verzeichnis liegt.

  • kurze Einsteigerfrage:
    1 ich installiere ganz normal ctv3, dann habe ich die normale bzw. angepasste vdr 1.2.6 x Version - richtig?
    2 will ich auf die Entwicklerversion umsteigen, muss ich in der source.list die vdrdevel einträge hinzufügen - richtig?
    3 nach Installation kann ich zwischen beiden per OS-Menü wechseln?


    - wie bekomm ich die vdrdevel Version überhaupt installiert?
    - in die source.list kommt beides, die vdr Pfade und vdrdevel Pfade?
    - muss ich dann zuerst ganz normal die jeweilige vdrdevel Version per apt-get install installieren und anschliesend jeden gewünschten Plugin genauso nachinstallieren?
    - hat jemand einen LInk parat wo der Umstieg auf 'devel beschrieben ist

  • Quote


    - wie bekomm ich die vdrdevel Version überhaupt installiert?
    - in die source.list kommt beides, die vdr Pfade und vdrdevel Pfade?
    - muss ich dann zuerst ganz normal die jeweilige vdrdevel Version per apt-get install installieren und anschliesend jeden gewünschten Plugin genauso nachinstallieren?
    - hat jemand einen LInk parat wo der Umstieg auf 'devel beschrieben ist


    1: ja ( 1.2.6-27 von heise.de, 1.2.6-28 von e-tobi.net)
    2: ja
    3: ja


    Quote


    - wie bekomm ich die vdrdevel Version überhaupt installiert?


    apt-get install vdrdevel
    apt-get install vdrdevel-plugin-wasduwillst
    apt-get install vdrdevel-addon-wasduwillst

    Quote


    - in die source.list kommt beides, die vdr Pfade und vdrdevel Pfade?
    - muss ich dann zuerst ganz normal die jeweilige vdrdevel Version per apt-get install installieren und anschliesend jeden gewünschten Plugin genauso nachinstallieren?

    da kommt immer die aktuellste vdrdevel-Version, welche laut den Quellen Deiner /etc/apt/sources.list da ist. Sonst: Immer ja


    Jens

  • Und ich hab noch eine Frage:
    Ich habe momentan vr und vdrdevel und das System auf Woody basierend. Was muss ich in der sources.list alles umstellen, damit ich ein lauffähiges Sarge habe? Muss ich nur alle Einträge von Woody/stable in Sarge ändern? Und dann apt-get update/upgrade oder dist-upgrade? Was mache ich mit dem c't-Eintrag?


    Grüße, Christian

    Netceiver/3 Dual S2 + Alphacrypt , Aufnahmen -> QNAP NAS 8TB
    Eigenbauserver: Intel DH61DL Mainboard, G620 CPU, 2GB RAM, yavdr 0.4 auf 8GB USB-Stick, 365/24/7

    Clienten: 2x Netclient // Diverse Apples -> XBMC + VLC

  • Hi kop,


    da bist Du aber falsch in diesem Thread! Guck mal z.B.hier oder besser: Lies', was Tobi und psct dazu in den letzten Tagen geschrieben haben. Anleitungen hats auch bei www.e-tobi.net und bei heise...

  • Quote

    Original von SATire
    da bist Du aber falsch in diesem Thread!


    Ich wüsste nicht wieso.
    Tom schreibt, so lese ich es raus, er werde über kurz oder lang nur noch Sarge-Pakete anbieten. Ich möchte kein ct3, sondern mein bisheriges ct1, dass mittlerweile mit Toms und Tobis Hilfe erweitert worden ist, auf Sarge umstellen.

    Grüße, Christian

    Netceiver/3 Dual S2 + Alphacrypt , Aufnahmen -> QNAP NAS 8TB
    Eigenbauserver: Intel DH61DL Mainboard, G620 CPU, 2GB RAM, yavdr 0.4 auf 8GB USB-Stick, 365/24/7

    Clienten: 2x Netclient // Diverse Apples -> XBMC + VLC

  • Jens


    Quote

    apt-get install vdrdevel
    apt-get install vdrdevel-plugin-wasduwillst
    apt-get install vdrdevel-addon-wasduwillstl


    jow - es läuft so wie beschrieben - nochmals Danke!


    ich habe vdr 1.2.6-x als standart gelassen, kann ich im nachhinein wechseln, so dass z.B. nach einem Neustart vdrdevel Standart ist ?

  • hm, gibts irgendwo nen anderen elchi-Skin, der im Titelbalken keine kleine Schrift nimmt? (nur popeligen 55er Fernseher hab...)


    Der hält sich nämlich nicht an die "Kleine-Schrift"-Einstellung ;(

    This is a .44 Magnum, the most powerful handgun in the world. It can take your head clean off. You've got to ask yourself one question, Do I feel lucky?
    easyvdr 0.9a2 - TT-DVB-S2-6400 - ASUS AT3IONT-I deluxe - Atom 330 - 1,5TB WD EADS - Denon 1910 - Toshiba 42X3030D - Harmony 700

  • Hallo TomG,


    das Plugin vdrdevel-plugin-dvd tut unter Woody leider nicht. Im syslog ist folgende Fehlermeldung.


    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: VDR version 1.3.17 started
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-ttxtsubs.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-mp3.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-osdpip.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-vcd.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-vdrc.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: loading plugin: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-dvd.so.1.3.17
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: ERROR: /usr/lib/vdrdevel/plugins/libvdr-dvd.so.1.3.17: cannot open shared
    object file: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: ERROR: (null): Ungültige Adresse
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: stopping plugin: vdrc
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: ERROR: (null): Ungültige Adresse
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: stopping plugin: vcd
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: stopping plugin: osdpip
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: stopping plugin: mp3
    Nov 22 23:26:31 vdr vdr[7820]: stopping plugin: ttxtsubs
    Nov 22 23:26:31 vdr runvdrdevel: restarting VDR


    Nachdem ich das Plugin entfernt habe läuft der Rest. Scheinbar gibt es hier einen wilden Pointer oder ähnliches.


    Grüße VDRjünger

    ASROCK B75M R2.0 - Intel Celeron G1610 - ASUS GT520 Silent
    Digital Devices Cine S2 V6.5 & DuoFlex S2 (4 Tuner)
    SSD 16GByte + SATA 1TByte (Video) + SATA 1TByte (Archiv)
    Lirc Homebrew Serial - Harmony 600 - yavdr-0.5 (SoftHDDevice)
    Opticum LH-100 Sat-Antenne, SMART TQX Quattro LNB, 2.5m Kabel

    The post was edited 1 time, last by vdrjünger ().

  • Quote

    Original von kop
    Und ich hab noch eine Frage:
    Ich habe momentan vr und vdrdevel und das System auf Woody basierend. Was muss ich in der sources.list alles umstellen, damit ich ein lauffähiges Sarge habe? Muss ich nur alle Einträge von Woody/stable in Sarge ändern? Und dann apt-get update/upgrade oder dist-upgrade? Was mache ich mit dem c't-Eintrag?


    Bei mir sieht die sources.list so aus:


    Quote

    Tom schreibt, so lese ich es raus, er werde über kurz oder lang nur noch Sarge-Pakete anbieten. Ich möchte kein ct3, sondern mein bisheriges ct1, dass mittlerweile mit Toms und Tobis Hilfe erweitert worden ist, auf Sarge umstellen.


    Davon hab ich kein Wort geschrieben. Die Woody-Pakete werden bis auf weiteres weiter angeboten und auch aktualisiert.


    Tom