[ANNOUNCE] graphtft-0.0.8

  • Hi all,


    ich habe jetzt auch ein wenig den aktuellen Stand aus den Augen verloren.
    Ich kann für mich nur folgendes sagen. Ich habe die 0.0.8 Version von Kenny und meinen Patch. Damit läuft das Teil bei mir sauber.
    Wenn es durch das Scrollen Probs gubt, einfach ViewType auf 0 setzten. Dann sollte der alte Stand wieder hergestellt sein.

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hallo boonkerz,


    ich wollte eigentlich nicht mehr so viel daran machen, weil es ja wohl auf absehbare Zeit eine komplett neue Version von Kenny geben wird.


    Ich habe an meinem VDR beobachtet, dass die CPU Last dann nach oben geht, wenn zum einen derTitel gescrollt wird (genau für die Zeit des Scrollens) und bei Animationen im Replay und MP3 Modus.


    Wenn es bei dir genau so sein sollte. kannst du ja Scroll Count auf 1 oder 2 setzen. So mache ich es und kann überhaupt nicht klagen.

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hallo,
    hat das hier:


    Zitat

    Zur Systemauslastung ein Lösungsvorschlag:


    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Gr...plugin#Probleme


    Ich habe das mal eingefügt.


    wirklich jemand ausprobiert?
    Ich krieg dann beim kompilieren:


    Code
    1. display.c: In member function `virtual void cGraphTFTDisplay::Action()':
    2. display.c:204: error: `timeMS' undeclared (first use this function)
    3. display.c:204: error: (Each undeclared identifier is reported only once for
    4. each function it appears in.)
    5. make: *** [display.o] Fehler 1


    Kenne mich leider zu wenig aus, vielleicht kann jemand helfen.


    Uwe

  • Hallo,
    hier is mal die komplette Funktion. Hab aber nur die eine Zeile mit timeMS.Set(), wie im Wiki beschrieben, eingefügt.


    Uwe

  • Hallo zusammen,


    nach langer Zeit konnte ich mich mal wieder dem graphTFT-0.0.8 Plugin widmen. In meinem Patch, der es ermöglicht, dass der Text der aktuellen oder der Folgesendung scrollt, gab es ja die einen oder anderen Performenc eProbleme. Ich habe mir die Sache jetzt noch einmal etwas genauer angeschaut und musst feststellen, dass ich da wohl noch einen kleinen Bug drinn hatte.
    Der ist aber nun ausgeräumt und sollte nun keinen Probs mehr hervor rufen.
    An der Handhabung hat sich nichts verändert. Es ist nun so, dass wärend der Sorollzeit an meinem VDR die Last von 0,7 - 1% auf ca 43% steigt. Ist der Scrollvorgang beendet, sinkt die Last wieder auf den niedrigen Wert.


    Ich hoffe, dass es nicht allzuviele Unannehmlichkeiten durch meinen Patch gegeben hat.


    Bitte von Kennys Seiten das Original Plugin laden und dann diesen Patch drüber büglen. Ich habe hier die vdr 1.3.23 Version. Sollte aber auf jeden Fall noch bis 1.3.20 funzen.


    Bitte gebt doch hier Bescheid, ob es bei euch nun auch ohne Probs läuft - natürlcih nur diejenigen, die es interessiert.


    Bis dahin

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hallo brst,



    danke für den neuen Patch - ich kann nur sagen, der Patch wirkt sich bei mir sehr positv auf das Loadverhalten aus.
    Ich hatte zuvor auch ohne Scrollen immer wieder Loadspitzen von 100% die ich mir nicht erklären konnte - diese scheinen jetzt komplett weg zu sein ...



    thanxx


    steffx

  • Hi steffx,


    erst mal danke für das Feetback.


    Ich habe im Nachhinein bemerkt, dass das Scrollen sofort losgeht und nicht die ScrollWaitTime gewartet wird.
    Dieses Fehlverhalten habe ich nun gepatcht.
    Am besten den Patch nochmal ziehen und das Plugin neu compielieren.


    Bis dahin

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hi brst,
    gute Arbeit.
    Dein Patch bringt auf meinem System wieder Ruhe.
    So macht der graphtft Thread im Fernsehmodus oder im Menü
    kaum noch Last.
    Nur im Replay steigt die Last auf meinem P4-1.8GHz auf 88%.
    Ausprobiert habe ich das Matrox-FB Device und meine 2.DVB Karte.


    Kannst Du das bestätigen.
    Gibt es hierfür schon eine Gegenmaßnahme ?


    Gruß
    Jörg

    VDR1: Gigabyteboard, P-IV 1,8GHz, 512 MB Ram, 2x DVB-S FF 1.3(1:mit CAM, 2:als Primärkarte mit AVBoard 1.3), 1*60GB HDD, DVR-109
    Software: SuSE 9.3, Kernel 2.6.15, vdr-1.4.0-bp Plugins: remote, powermate ,text2skin,graphtft,mp3,mplayer,dvd,extrecmenu Addon:dvdconvert-2.0, vdradmin, tvmovie


    VDRHD: ASUS M3N78 PRO, Athlon Dual Core 2, 6GHz,1GB RAM, DVB TT-3200 mit CAM), 320GB HDD
    Software yaVDR 0.1.1 + graphtft

  • Hallo Jörg,


    das kann ich so noch nicht bestätigen. Werde mir die Sache aber noch einmal genauer anschauen.


    Bis dahin

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • So, habe mir die Sache schon einmal angsehen und kann bis jetzt folgendes von meinem System berichten.
    Wenn ich im Recording Mode eine Animation aktiviert habe, so liegt die CPU last bei ca. 85%. Wenn ich die Animation abstelle, so liegt die Last lediglich bei 10%, was wohl IMHO normal ist.
    Ich kann leider noch nicht sagen, was gemacht werden muss, damit die Last auch bei einer aktiven Animation nicht so hoch ist.

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hi brst,
    vielen Dank für Deinen schnellen Tip.
    Notfalls kann ich auch auf die Animationen verzichten ;-)
    Ich habe nun die Animationen abgeschaltet und nun
    ist wieder Ruhe im System.


    Danke
    sagt Jörg

    VDR1: Gigabyteboard, P-IV 1,8GHz, 512 MB Ram, 2x DVB-S FF 1.3(1:mit CAM, 2:als Primärkarte mit AVBoard 1.3), 1*60GB HDD, DVR-109
    Software: SuSE 9.3, Kernel 2.6.15, vdr-1.4.0-bp Plugins: remote, powermate ,text2skin,graphtft,mp3,mplayer,dvd,extrecmenu Addon:dvdconvert-2.0, vdradmin, tvmovie


    VDRHD: ASUS M3N78 PRO, Athlon Dual Core 2, 6GHz,1GB RAM, DVB TT-3200 mit CAM), 320GB HDD
    Software yaVDR 0.1.1 + graphtft

  • kein Problem, hab ich gern gemacht :]

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

  • Hallo zusammen,


    ich habe mich nun mal daran gemacht, in Anlehnung an steffx skin DeepBlue für das text2skin Plugin, ein theme für das graphTFT Plugin zu erstellen.


    Normal TV und Radio, sowie das Menü sind bereits fertig und bei mir schon im Einsatz.


    Vielleicht hat ja der eine oder andere noch Verbesserungsvorschläge für das Theme. Kommentare sind natürlich willkommen.


    steffx : Wollte mich noch kurz bei dir bedanken, dass ich dein Skin als Vorlage benutzen durfte.


    Und hier noch ein Bild vom TV Miodus

    Bilder

    Ciao Stefan


    :vdr1yaVDR 0.3, Kernel 2.6.32-29, VDR 1.7.16
    DVB Karten: 2x TT-budget S2-1600
    Grafik: nVidia Corporation G92 [GeForce 9800 GT]
    Sound: Asus Xonar D2X interne PCIe Soundkarte 7.1
    HD: Samsung 1,5TB
    Loewe ART 37", 9" Touch-TFT mit graphTFT
    FB: Loewe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von brst ()