Usertreffen Umkreis Bonn

  • ... und bringe ihn mit !


    krösi

    Silverstone C16M -- AMD ATHLON XP 2000 -- Elitegroup K7S5A -- 256 MB DDR -- 450GB
    Hauppauge Nexus DVB-s, Nova DVB-t, PVR 150 -- Gentoo 2.6.24 -- DVD-Laufwerk

  • wir wollen den film sehen, wir wollen den film sehen, jaja wir wollen den film sehen


    ;-))


    gruss cypher_head

  • Hi,


    also werde ich dann heute abend oder morgen da noch was dran drehen müssen.


    Ich hoffe nur, ich schaffe es wenigstens diesmal, die richtige komplette Datei auf die CD zu quetschen und nicht wie in Bösinghoven, lediglich die Symlinks auf die Dateien. Mann, war das peinlich, als die Spannung kochte und ich zwar die DVD vorweisen, aber sonst nix konnte.


    Brrrrr....erinnere mich da heute noch nur mit Grauen dran :-)


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

    The post was edited 1 time, last by olafhenkel ().

  • hi,


    sagt mal, könntet ihr mit der vorführung dann bis ca. 20:00 uhr warten ? werde es wohl nicht eher schaffen :(


    mfg,
    matze


    ps.: zwecks reservierung + telefonnummer - sollte ich da jetzt extra anrufen ? :p

  • Matzetronic


    nix musst du machen. ist alles von mir reserviert.


    gruss cypher_head

  • Apropos Film...


    Gestern abend noch gerippt, heute morgen gebrannt und kurz getestet. Ich hoffe, es sind nicht nur wieder die Symlinks drauf wie beim letzten Mal.


    Format ist .avi...also sollte Mplayer diesen Codec kennen, wenn der Lappi nen Brenner ab und Kroesi das erlaubt, könnt ihr ja eure CD-Rohlinge mitbringen und gleich ne Copy mit nach Hause nehmen :-)


    Sind einmal 480 und einmal 185 Mbyte (glaub ich), also auf nen 650er bzw. besser 700er Rohling sollte das draufgehen !


    Greets Olaf

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

  • Hallo,


    leider war es mir nicht möglich heute zum Treffen zu kommen. Meine Arbeit und mein Kind haben es nicht zugelassen. :(


    Ich hoffe ihr hattet einen schönen Abend. Beim nächsten mal versuche ich es auf jeden Fall wieder.


    Gruß von einem sehr traurigen


    Luzifer

    Gruß
    Lu


    :]LinVDR 0.7 mit VDR 1.3.22, Kernel 2.6.10, Vdradmin-0.97, Burn-0.0.6, Text2Skin-1.0, MP3-0.9.11, MPlayer-0.9.11, (S)VCD-0.0.7, Yaepg-0.0.2, Sleeptimer-0.6, DVD-0.3.6-b02-cvs, Osdteletext-0.4.2, Osdpip-0.0.7.2, Director-0.2.1a, Graphlcd-0.1.2-pre4, Graphtft-0.0.8, Image-0.2.3, Femon-0.8.5, Extb-0.2.9:]

  • Bin als erster wieder da (war ja nicht weit).


    Ich hab the real Olaf gesehen, und die Welturaufführung seiner VDR-Videos auf meiner Platte. Jetzt darf ich sterben...


    Spass beiseite, war echt super, demnächst suchen wir uns eine ruhigere Umgebung. Vom Ton des Videos haben wir nicht viel mitbekommen.


    Gruß an alle. Das MVP-Video stelle ich morgen auf meinem Server bereit. Ich mail euch dann die Adresse.


    PS:
    Bevor alle anderen Fragen, ich habe nicht genug Bandbreite um die Adresse hier zu posten, und deshalb gibt es erst mal nur für Teilnehmer den Downloadlink. Vielleicht sollten wir es per KAZAA verbreiten ?

    VDR: DD 5.5 mit 4 Tunern , Intel 847 mit nvidia Kepler 630 , 4GB RAM , 1x 1TB , yavdr 0.5 X10 Fernbedienung von Pollin zu Steuerung, Diverse XBMC (openelec + Windows) im Haus als Clients

  • Hm, besser nicht...


    wegen der rechtlich bedenklichen Situation meiner verbalen Äusserungen des DVD- bzw. DVD-Select-Plugins denke ich schon fast drüber nach, das Dingens neuzudrehen, bzw. nur authorisierten Usern zur Verfügung zu stellen oder ganz inne Tonne zu kippen. Manche Leute haben ja mittlerweile nix besseres zu tun, als den ganzen Tag im Netz rumzusurfen, nur um dann irgendwann die Anwälte auf dich zu hetzen.


    Kazaa muss nu wirklich net sein. Die Leute, die da waren und es sich so als Erinnerung archivieren möchten sind sicherlich okay.


    Naja, sollen se mich ruhig ins Gefängnis stecken, man darf ja langsam eh nix mehr.


    Spass beiseite, es war sehr schön, man lernt immer wieder was und trifft auf solchen Treffen stets jede Menge VIPs (very interesting people).


    Danke an Kroesi, dasser seinen Laptop mitgebracht hat und die anderen Experten, die dann Xine mit Knoppix ans Laufen bekommen haben, damit wir endlich den richtigen Divx-Codec hatten...hehe. Tscha, kann man mal wieder sehen, wie sch... Suse doch ist (wenn auch viel viel bunter als Gento)...grins.


    Wenns nochmal wieder eins gibt, komme ich auch gern wieder. Hat Spass gemacht. Vor allem auch deswegen, weil mir dieses Mal die Blamage der fehlkopierten CD (siehe Bösinghovener Desaster) erspart blieb.


    Greets Olaf


    P.S.: Vielleicht sollte sich mal wirklich einer der "Spezialisten" das Teil ansehen, damit das VDR-Projekt, Klaus und viele andere keinen Ärger bekommen. Leider sind wir in dieser Gesellschaft schon so weit gekommen :-( Daher sollte man vielleicht die entsprechenden Passagen rausschneiden. Auffer anderen Seite, wenn ichs mir wieder überlege, dass ja nen Screenshot von nem TV-Bild auch schon ne Verletzung des Urheberrechts oder Persönlichkeitsrecht darstellen könnte...oh Mann. Ich weiss es echt net. Auffer einen Seite isses mir egal, wer sich den Film alle anschaut, aber auf der anderen Seite hab ich auch keine Lust, vom Herrn von Grafenreuth oder sonstwie so nem Rechtsverdreher nen nettes Schreiben mit ner Zahlungsaufforderung zu bekommen.

    Ollie jetzt auch im Internet !!! ->> http://www.ohms.ws << VDR mit ASUS A7V8X-X, Athlon XP 2 Ghz, 512 MB DDR-RAM und gentoo 2008.0 Linux, ner Menge Platten (1 TB), 2 Brennern und Karten-Vollausstattung (1 X Nexus 4 MB Mod, 3 x Nova, 1 PVR 350) , TFT/Sony PSOne, Nvidia Graka und und und * Linux - wir geben ihrem Computer das Leben zurück *

    The post was edited 2 times, last by olafhenkel ().

  • .... für alle die, die immer die namen zu dn gesichtern vergessen.


    sicht von oben:



    ------------------------kroesi----luckymushroom----hagen----olafhenkel
    ------------------------------------------------------------------------------------andrej
    matzetronic----mbruehl----mgoeben----theonlycris----cypher_head


    bedanke mich bei allen, die bekommen sind. war super lustig und muss dringend bei gelegenheit wiederholt werden.


    olafhenkel : mach dir keine sorgen wegen deinem film, das "schwanz in der hand bild" fällt doch keinem auf ;-))))


    gruss cypher_head

    The post was edited 2 times, last by vdr-box ().

  • mgoeben


    das nenne ich datendurchsatz 3,2MB/sec und schon sind die videos auffer platte. super besten dank



    gruss cypher_head

    The post was edited 1 time, last by vdr-box ().

  • Wie gesagt das "große" Video ist noch nicht komplett up, deswegen warten bis die Datei ~ 449 MB groß ist, dann erst herunterladen.


    Sollte aber, wenn alles "normal" weitergeht in 1:26 Stunden oben sein.


    Gruß


    Marco

    Mein aktueller HD VDR:
    Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
    Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe

    The post was edited 1 time, last by mgoeben ().

  • Also ich bin wiedermal am hochladen, diesmal unter linux, habe nur keine ahnung, warum er mir die Daten im FTP immer die alte Datei anzeigt. Leider unterstützt 1&1 kein append/restart. :-(
    Ansonsten muß ich es nachher nochmal versuchen.


    Gruß


    Marco

    Mein aktueller HD VDR:
    Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
    Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe

  • Tach,


    also, hat mir auch gut gefallen, war ne runde Sache ! Könnten wir von mir aus auch gern mal wiederholen.


    Hoffe ihr seid alle gut nachhause gekommen !


    Bis dann,


    Krösi

    Silverstone C16M -- AMD ATHLON XP 2000 -- Elitegroup K7S5A -- 256 MB DDR -- 450GB
    Hauppauge Nexus DVB-s, Nova DVB-t, PVR 150 -- Gentoo 2.6.24 -- DVD-Laufwerk

  • Also ich muß die Datei splitten, 1&1 erlaubt nur maximum 200 MB große Dateien. Lade sie dann gleich nochmal hoch.


    Ihr müßt sie dann nur per cat wieder aneinanderfügen.


    cat vdr_the_movieaa.avi >>vdr_the_movie.avi
    cat vdr_the_movieab.avi >>vdr_the_movie.avi
    cat vdr_the_movieac.avi >>vdr_the_movie.avi


    Sollten wieder zusammen ~ 449 MB groß sein!


    Gruß


    Marco


    EDIT: Ach ja, ich habe die Dateien in 160 MB große teile aufgesplittet, also das letzte ist halt entsprechend kleiner.

    Mein aktueller HD VDR:
    Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
    Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe

    The post was edited 1 time, last by mgoeben ().

  • Hallo Zusammen,


    das Treffen war echt lustig. Schön mal ein paar richtige Gesichter zu treffen, ganz wie Olaf schon erklärte.


    Ich denke das war wohl erst das 1. Treffen, oder?


    Wie ist der 2. Spielfilm ausgegangen? Hatte leider noch keine Zeit alles zu laden.


    Nochmals Gruss an alle Anwesenden ( aber auch an die Absager....)


    Andrej


    P.S. @cypher_head: War ne gute Idee mit dem Sitzplan!

    Wohnzimmer - und Ehefrauentaugliches System: (geprüft & abgenommen)
    Pentium III - 700Mhz * RAM: 256MB * hda:Samsung SP1203N - 120GB
    hdc: Toshiba SD1802 * NET: 100MBit * Sound: Creativ SBLive 5.1 Soundcard * DVB: Hauppauge Nexus-S * VDR Version 1.2.6 (Ct-Distri)

  • Hi!


    Da das video ja jetzt per Bittorrent verteilt wird, lösche ich die Dateine wieder vom Server.


    Gruß


    Marco

    Mein aktueller HD VDR:
    Hardware: Gehäuse: JCP-MI-105.B, MB Zotac IONITX A, 2 x TT DVB-S2-3600, LCD l4m320t, HD WD EVDS 2TB, Atric Einschalter, Logitech Harmony 700
    Software: Gentoo, vdr-1.7.17, xine-lib 1.2 mit df-osd-handling-patch-alter-vdpau-h264-decoder Patch, xineliboutput-cvs + vdr-sxfe