[epgd/epg2vdr] Verdoppelung von Events

  • Und wie es aussieht, kommt auch das EPG der Sender nicht zum EPGD, bei denen in der channelmaps.conf z.B.

    Code
    vdr:000:0:1 = S19.2E-1-1101-28107 // BR Fernsehen Süd

    steht.

  • Lt. der Tabelle vdrs gab es auch noch keinen merge - falls der Eintrag da was zu bedeuten hat.

    Dafür habe ich jetzt jeden Eintrag bereits dreimal - jeder davon sieht etwas anders aus 8-(

    Kann es sein, dass der Merge kaputt ist?

  • Als Beispiel:

    09:10 - 09:40 (0:30) Dahoam is Dahoam (348) Schnell bereit, schnell bereut
    09:10 - 09:40 (0:30) Dahoam is Dahoam Schnell bereit, schnell bereut
    09:10 - 09:40 (0:30) Dahoam is Dahoam Schnell bereit, schnell bereut
  • Lt. der Tabelle vdrs gab es auch noch keinen merge - falls der Eintrag da was zu bedeuten hat.

    Dafür habe ich jetzt jeden Eintrag bereits dreimal - jeder davon sieht etwas anders aus 8-(

    Kann es sein, dass der Merge kaputt ist?

    Hast du ggfs. mehrere epgd-Instanzen in der Tabelle vdrs stehen, die auf unterschiedlichen Interfaces horchen und somit zu unterschiedlichen Timestamps den Merge machen sollten? Das Problem hatte ich letzte Woche, bis ich mal gecheckt hatte, dass "lastmerge" bei dem "richtigen" vdr-Eintrag NULL gewesen war. Wie auch immer es dazu gekommen war.

  • Hast du ggfs. mehrere epgd-Instanzen in der Tabelle vdrs stehen, die auf unterschiedlichen Interfaces horchen und somit zu unterschiedlichen Timestamps den Merge machen sollten? Das Problem hatte ich letzte Woche, bis ich mal gecheckt hatte, dass "lastmerge" bei dem "richtigen" vdr-Eintrag NULL gewesen war. Wie auch immer es dazu gekommen war.

    Ich hatte ja die Datenbank gelöscht.

    Jetzt stehen zwei Einträge drin, nämlich der EPGD als "epgd" und der Server mit seinem Namen - sonst nix.

    Was mir aber im epg2vdr Config auffällt: Ich hab ne bridge (hatte ich aber immer schon):

    Und der VDR als Hostname "vdr" läuft auf 192.168.1.4, epg2vdr beharrt im Setup aber auf br0:192.168.129.10 für das svdrp Interface.

    Kann das ein Problem sein? Nur warum auf einmal - wie gesagt, war schon seit Jahren so.

  • Ne, wars auch nicht - jetzt sind zwar die EPG-Daten in der EPGD-Datenbank, die nur aus dem EPG des VDR kommen, aber die Doppelten im EPG von VDR sind erneut da.

  • Ok, also irgendwas beim Update des EPG ist definitiv kaputt.

    Wenn man alles von Grund auf neu aufbauen lässt, ist vor und auch nach dem ersten Schreiben der Daten ins EPG die EPGD-Datenbank völlig in Ordnung, im EPG des VDR dagegen ist vor dem ersten Schreiben noch alles in Ordnung, danach sind alle Sendungen doppelt vorhanden (einmal mit, einmal ohne Daten von TVSP/TVM).

    Dreimal getestet - dreimal dasselbe Ergebnis.


    Was nun?

  • Hmm, doppelte Einträge in der epg.dat hab ich auch öfter mal, meist unterscheiden sich die im verwendeten plugin (tvsp/tvm) und der Beschreibung etwas. Allerdings kommen bei mir nur sehr selten doppelte Timer vor.

  • Hmm, doppelte Einträge in der epg.dat hab ich auch öfter mal, meist unterscheiden sich die im verwendeten plugin (tvsp/tvm) und der Beschreibung etwas. Allerdings kommen bei mir nur sehr selten doppelte Timer vor.

    Aktuell bin ich noch garnicht bei Timern - es geht erst einmal nur um die doppelten Einträge für jede Sendung.

  • Ok, also irgendwas beim Update des EPG ist definitiv kaputt.

    Wenn man alles von Grund auf neu aufbauen lässt, ist vor und auch nach dem ersten Schreiben der Daten ins EPG die EPGD-Datenbank völlig in Ordnung, im EPG des VDR dagegen ist vor dem ersten Schreiben noch alles in Ordnung, danach sind alle Sendungen doppelt vorhanden (einmal mit, einmal ohne Daten von TVSP/TVM).

    Dreimal getestet - dreimal dasselbe Ergebnis.


    Was nun?

    Hast du mal bei horchi angeklopft? Vielleicht hat er eine spontane Idee.

  • nobanzai Ich nutze selbst keinen EPG Dienst, hatte aber in der Vergangenheit auch mal das Problem mit doppelten Events. Kannst du ausschließen, dass im EPG von VDR selbst ohne zusätzliches epg-Programm nach einer gewissen Zeit doppelte Einträge auftauchen? So klar konnte ich das aus dem Thread nicht herauslesen...

  • nobanzai Ich nutze selbst keinen EPG Dienst, hatte aber in der Vergangenheit auch mal das Problem mit doppelten Events. Kannst du ausschließen, dass im EPG von VDR selbst ohne zusätzliches epg-Programm nach einer gewissen Zeit doppelte Einträge auftauchen? So klar konnte ich das aus dem Thread nicht herauslesen...

    Wenn eine Nacht dafür ausreicht, kann ich das ausschließen, ja.

    Und es lässt sich auch wirklich auf Knopfdruck provozieren - EPGD und VDR laufen lassen, vdr aber ohne epg2vdr. Dann warten, bis die EPGD-Datenbank und die epg.data vollständig sind. Bis dahin ist alles gut. Dann epg2vdr dazu konfigurieren und VDR restarten. Auch noch alles gut. Sobald der erste Merge durch ist -> alles doppelt.

  • Hast du mal bei horchi angeklopft? Vielleicht hat er eine spontane Idee.

    Ne, direkt noch nicht. Ich hatte gehofft, er liest hier evtl. mit. Aber er ist scheinbar heftig anderweitig beschäftigt.

  • Dann bin ich leider wieder raus ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!