[epgd/epg2vdr] Verdoppelung von Events

  • Hi,


    hat Jemand eine Idee, warum sich bei der Kombination EPGD/epg2vdr immer wieder die Events und damit auch die aus Suchtimern erstellten Timer vervielfachen?

    Korrektur: Besseres Beispiel eingefügt.

    gibt aktuell


    VPS ist aus.

    Edited 2 times, last by nobanzai ().

  • Hast du was an der channelmap.conf geändert ?

    Nein.

    Ich habe sogar schon epgd und vdr gestoppt, events, useevents, timers und timersdone truncatet, epg.data gelöscht, vdr gestartet, gewartet bis das epg wieder da war und dann epgd wieder gestartet - und die Verdoppelung kommt immer wieder.

  • Ich bin mir nicht sicher ob "events" die richtige Tabelle ist um das zu prüfen.
    In meinem Verständnis werden die "events" in "useevents" zusammengefasst, wenn hier doppelte vorhanden sind, dann stimmt was nicht.
    Was zeigt denn:

    In Deinem Suchtimer ist "Wiederholungen vermeiden" aktiv?
    Wenn bei mir mal was durcheinander kommt, lösche ich auch die timers.conf auf den Systemen und dann auch aus der epgd History.

    VDR User: 2127
    YaVDR-focal , Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 1030, DVB-S: 2x Digital Devices Cine S2 V6, VDR 2.6.6
    YaVDR-focal (24/7), Case: Akasa, Mainboard: NUC D34010WYB, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, Miscellaneous: epgd, pihole, VDR 2.6.6

    YaVDR-focal (headless), System: HP 260 G2 DM, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, VDR 2.6.6

  • Ich bin mir nicht sicher ob "events" die richtige Tabelle ist um das zu prüfen.
    In meinem Verständnis werden die "events" in "useevents" zusammengefasst, wenn hier doppelte vorhanden sind, dann stimmt was nicht.[...]

    In Deinem Suchtimer ist "Wiederholungen vermeiden" aktiv?
    Wenn bei mir mal was durcheinander kommt, lösche ich auch die timers.conf auf den Systemen und dann auch aus der epgd History.

    Es geht mir an der Stelle noch nicht um die Timer. Mich wundert schon, dass die EPG-Einträge mehrfach da sind, also dieselbe Sendung immer zweimal hintereinander auftaucht.

    Aber useevents habe ich ja auch gelöscht und es hilft nix.

  • OK, alles klar.
    Vielleicht liegt es an der Quelle.
    Füg mal Deiner Selektion ", e.source" hinzu.

    VDR User: 2127
    YaVDR-focal , Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 1030, DVB-S: 2x Digital Devices Cine S2 V6, VDR 2.6.6
    YaVDR-focal (24/7), Case: Akasa, Mainboard: NUC D34010WYB, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, Miscellaneous: epgd, pihole, VDR 2.6.6

    YaVDR-focal (headless), System: HP 260 G2 DM, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, VDR 2.6.6

  • Quelle ist bei vielen TVSP und VDR, aber nicht hier bei "Eureka", da isses bei beiden nur VDR.


    01:07 - 01:48 (0:41) EUReKA - Die geheime Stadt Die fünfte Dimension Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab 12
    01:07 - 01:48 (0:41) EUReKA - Die geheime Stadt Die fünfte Dimension Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab 12
    01:48 - 02:30 (0:41) EUReKA - Die geheime Stadt Es ist nicht leicht, grün zu sein Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab...
    01:48 - 02:30 (0:41) EUReKA - Die geheime Stadt Es ist nicht leicht, grün zu sein Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab...


    Queryresult aber:


    FROM_UNIXTIME( cnt_starttime )|sub_title |sub_source|sub_shorttext |cnt_channelid |cnt_masterid|cnt_eventid|

    -------------------------------+--------------------------+----------+---------------------------------------------------------------------------------+-------------------+------------+-----------+

    2024-07-09 01:07:36|EUReKA - Die geheime Stadt|vdr |Die fünfte Dimension Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab 12 |S19.2E-1-1107-17505| 4260577| 233|

    2024-07-09 01:48:59|EUReKA - Die geheime Stadt|vdr |Es ist nicht leicht, grün zu sein Science-Fiction, USA 2009 Altersfreigabe: ab 12|S19.2E-1-1107-17505| 4260578| 234|

    Edited 6 times, last by nobanzai ().

  • Irgendwie sieht es fast so aus, als würde EPGD die VDR-Events nicht mit denen aus TVM/TVSP matchen können, weil auch keinerlei Daten aus TVM/TVSP im EPG zu sehen sind.

    Ich bin echt ratlos 8-<

  • Hast du was an der channelmap.conf geändert ?


    Irgendwie sieht es fast so aus, als würde EPGD die VDR-Events nicht mit denen aus TVM/TVSP matchen können, weil auch keinerlei Daten aus TVM/TVSP im EPG zu sehen sind.

    Ich bin echt ratlos 8-<

    Wie sehen denn die Einträge (bzw. der Eintrag) in der channelmap.conf aus (jetzt mal nur konkret für den Eureka-Fall?). Vielleicht ist ja schon dort irgendetwas erkennbar?
    Habe dies aber auch öfters - wenn ich mich nicht irre, nur bei Sendern, die gemerged werden sollen, also wo VDR-EPG und das Externe eigentlich zusammenkommen sollen ...

  • Wie sehen denn die Einträge (bzw. der Eintrag) in der channelmap.conf aus (jetzt mal nur konkret für den Eureka-Fall?). Vielleicht ist ja schon dort irgendetwas erkennbar?
    Habe dies aber auch öfters - wenn ich mich nicht irre, nur bei Sendern, die gemerged werden sollen, also wo VDR-EPG und das Externe eigentlich zusammenkommen sollen ...

    Code
    tvsp:PRO7M:1:0 = S19.2E-1-1107-17505 // Pro7 MAXX
    tvm:436:2:0 = S19.2E-1-1107-17505 // Pro7 MAXX

    Das hat sich allerdings seit langem nicht mehr geändert.


    Generell könnte ich auch die EPG-Datenbank löschen und neu aufbauen lassen, allerdings verliere ich dabei wieder mal meine 100 Searchtimer. Außerdem möchte ich endlich mal die Zusammenhänge *vollständig* verstehen.


    Danke für deine Unterstützung!

  • Die tvm- und tvsp-Plugins für epgd sind aber installiert?

  • Die tvm- und tvsp-Plugins für epgd sind aber installiert?

    Ja und die tun auch was lt. Log.

  • Laden die auch was runter (grep epgd: *ownload* /var/log/syslog) und ist in epgd.conf etwa sowas

    Code
    CheckInitial = 1
    DaysInAdvance = 7
    DaysToUpdate = 7
    UpdateTime = 6
    UpdateThreshold = 7000

    gesetzt?

    mysql/mariadb läuft?

    • Laden die auch was runter (grep epgd: *ownload* /var/log/syslog) und ist in epgd.conf etwa sowas
    Code
    CheckInitial = 1
    DaysInAdvance = 7
    DaysToUpdate = 7
    UpdateTime = 6
    UpdateThreshold = 7000

    gesetzt?

    mysql/mariadb läuft?

    Ja und ja.

    Wie geschrieben, hat sich an den Settings nix geändert - und die haben bis letzte Woche auch funktioniert. Dann ist ein Fehler passiert, der dazu geführt hat, dass die TVSP-Daten nicht mehr verarbeitet werden konnten. Und danach fing das Chaos an.

    Ich habe dann die o.a. Tabellen geleert, aber auch das hat nix geholfen.

    Jetzt werde ich halt doch mal wieder die ganze DB löschen und neu anlegen lassen.

    Wenn das dann funktioniert, würde ich aber weiter schauen wollen, welche Tabelle dafür verantwortlich ist/war, dass es nicht ging.


    Ich bin jetzt so vorgegangen:

    • systemctl stop vdruser epgd epghttpd
    • epgd-tool -del-db/new-db
    • rm /home/vdr/epg.data /etc/vdr/timers.conf
    • systemctl start epgd
    • warten, bis epgd fertig ist
    • systemctl stop epgd
    • systemctl start vdruser (ohne epg2vdr/scraper2vdr Plugins)
    • warten bis der VDR das EPG wieder komplett geholt hat
    • systemctl stop vdruser
    • systemctl start epgd epghttpd
    • systemctl start vdruser (mit epg2vdr/scraper2vdr Plugins)

    Ich hoffe, das ist die korrekte Reihenfolge.

    Edited 2 times, last by nobanzai ().

  • Ok, nachdem EPGD fertig ist, sieht das so aus:


    Es sind also sowohl Daten von TVM als auch von TVSP in events vorhanden.

    Wenn ich es richtig verstehe, bildet useevents dann das Merge-Ergebnis zwischen allen Quellen ab.

    Dort sieht es so aus:

    Code
    starttime          |cnt_eventid       |cnt_source|cnt_channelid      |sub_shorttext                    |
    -------------------+------------------+----------+-------------------+---------------------------------+
    2024-07-09 01:05:00|328091329691887234|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Die fünfte Dimension             |
    2024-07-09 01:50:00|328091329691887240|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Es ist nicht leicht, grün zu sein|
    2024-07-13 09:20:00|399041869975717168|tvsp      |S19.2E-1-1107-17501|Abgehoben                        |
    2024-07-14 07:25:00|399041869975779414|tvsp      |S19.2E-1-1107-17501|Abgehoben                        |
    2024-07-15 22:00:00| 65279160359048271|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Wenn ihr gebaut habt, kommen sie |
    2024-07-15 22:55:00| 65279160359049630|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Ein Schiff kommt selten allein   |
    2024-07-16 03:50:00| 65279160359055683|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Wenn ihr gebaut habt, kommen sie |
    2024-07-16 04:35:00| 65279160359057761|tvsp      |S19.2E-1-1107-17505|Ein Schiff kommt selten allein   |

    Es bleiben also nur noch die Events von TVSP übrig, was zu

    Code
    tvsp:PRO7M:1:0 = S19.2E-1-1107-17505 // Pro7 MAXX
    tvm:436:2:0 = S19.2E-1-1107-17505 // Pro7 MAXX

    in der channelmaps.conf passt.

    Somit wäre diesbzgl. die EPGD-Datenbank korrekt - richtig?

  • Ja, das ist was ich auch erwarten würde. :thumbup:

    VDR User: 2127
    YaVDR-focal , Case: HFX Classic, Mainboard: ASUS H97M-E, CPU: Intel Celeron CPU G1840T, GPU: GeForce GT 1030, DVB-S: 2x Digital Devices Cine S2 V6, VDR 2.6.6
    YaVDR-focal (24/7), Case: Akasa, Mainboard: NUC D34010WYB, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, Miscellaneous: epgd, pihole, VDR 2.6.6

    YaVDR-focal (headless), System: HP 260 G2 DM, DVB-S: Sundtek SkyTV Ultimate Dual, VDR 2.6.6

  • Ja, das ist was ich auch erwarten würde. :thumbup:

    Gut, dann schauen wir mal, was in den nächsten Steps passiert :)

  • allerdings verliere ich dabei wieder mal meine 100 Searchtimer

    Ich hoffe, du exportierst die dir mit SQL-Mitteln vorher und importierst sie danach wieder.
    Sonst wirst' ja rammdösig :§$%

  • Ich hoffe, du exportierst die dir mit SQL-Mitteln vorher und importierst sie danach wieder.
    Sonst wirst' ja rammdösig :§$%

    Ja, hab ich.

    Ich habe auch Komplett-Backups - meinereiner ist da eher paranoid ;)

  • Tja, und da sind wieder alle Einträge doppelt im EPG 8-(

    Die Datenbank sieht immer noch so aus wie oben geschrieben, aber in der EPG-Anzeige im VDR (oder Live oder VDRAdmin) sind alle doppelt.

    Der eine hat den Eintrag "Quelle: TVSP" mit entsprechenden längeren Texten und Bildern, der andere sieht aus wie der Original-EPG-Eintrag des VDR, allerdings haben auch davon einige jetzt Bilder zugeordnet.


    Und - wie geschrieben: Das ist auf einer komplett neuen EPGD-Datenbank und einer komplett neuen epg.data!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!