[Live] Popups und Detailfenster in Ansichten

  • Hallo,


    Folgendes Problem:

    Wenn man z.B. in der Ansicht Programm mit der Maus über ein Event fährt, bekommt man ein Popup und wenn man klickt bekommt man ein neues Detailfenster. Das funktioniert auf einem normalen Desktop, aber nicht richtig auf einem Tablet, denn da hat man ja in der Regel keine Maus, und wenn man mit dem Finger den Eintrag wählt, bekommt man sowohl das Fenster als auch das Popup.

    Man kann auch mehrere Detailfenster gleichzeitig öffnen und parallel dazu noch Popups. Das wird dann z.T. unübersichtlich.

    Ich weiß nicht, ob das so gewollt ist, vielleicht wäre es hier einfacher, nur ein Detailfenster zuzulassen, und wenn dieses offen ist, die Popups zu deaktivieren.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Sofern Dein Tablet mit Android läuft, hast Du Dir mal VDR-Manager angesehen. Das Bedienkonzept passt dort natürlich besser zur Bedienung auf einem Tablet mit Touch-Bedienung.


    Die wesentlichen Funktionen inkl. Stream abspielen, funktionieren damit recht gut, sogar aus der Ferne über VPN.


    Ich Nutze live ausschließlich auf dem Linux-Laptop mit Firefox und ich kann, abgesehen von den langen Ladezeiten im Aufnahme-Reiter, Deine Probleme so nicht bestätigen.


    Gruß

    Heiko

    Gentoo Linux ~ VDR 2.6.1 ~ DD Octopus NET V2 S2 Max - SAT>IP ~ LENOVO ThinkServer TS200V ~ Intel(R) Core(TM) i5 CPU680@3.60GHz ~ 6GB RAM ~ NVIDIA T400

  • hast Du Dir mal VDR-Manager angesehen

    Den habe ich bisher auch ohne Probleme benutzt. Da diese App scheinbar nicht weiterentwickelt wird, braucht es gegebenenfalls eine Alternative.

    Und live ist halt moderner, und braucht auch keine Installation auf dem Gerät, wo man es nutzen will. Es hat auch sonst schon große Vorteile und mehr Möglichkeiten.

    Ich Nutze live ausschließlich auf dem Linux-Laptop mit Firefox und ich kann, abgesehen von den langen Ladezeiten im Aufnahme-Reiter, Deine Probleme so nicht bestätigen.

    Für mich ist so eine Anwendung hauptsächlich mobil interessant. Zu Hause kann ich das alles mit der Fernbedienung machen.


    OK, das Thema hier ist Jammern auf hohem Niveau. Und grundsätzlich hat das keinen Einfluss auf die Funktion. Wenn sich da aber noch eine Optimierung ergäbe, wäre das auch nicht schlecht.:)


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Hi,


    live wurde für den Desktop entwickelt.

    Aber auch ich verwende es gelegentlich am Smartphone, und würde mir da Verbesserungen wünschen. Z.B. größere Fonts, ...


    Ich komme aber zur Zeit nicht dazu, da etwas zu verbessern. Möchte jemand einen Patch / PR erstellen?


    ~ Markus


    P.S.: Bitte nutzt ein gutes VPN, wenn ihr live von unterwegs nutzen wollt. Ihr solltet live nicht ins Internet stellen.

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.6x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x

  • Ich komme aber zur Zeit nicht dazu, da etwas zu verbessern. Möchte jemand einen Patch / PR erstellen?

    Kein Problem.

    Bitte nutzt ein gutes VPN, wenn ihr live von unterwegs nutzen wollt. Ihr solltet live nicht ins Internet stellen.

    :thumbup:

    Bei mir geht da schon immer alles nur über VPN.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Hmmm, also bei mir kein Problem auf dem Tablet... da bekomme ich nur die Detail-Seite, kein PopUp..

    hast Du mal "Verwende AJAX" in den settings ausgeschaltet?

    rfu

    :vdr2 Server: vdr 2.6.1 (yavdr) im Ubuntu 20.04 docker, Client: vdr 2.4.7 auf RPi (MLD 5.5) / Kodi (LibreELEC)

  • Die Idee hatte ich noch nicht, mit dem Ausschalten von Ajax.

    Ok, das funktioniert dann zwar, mir gefällt aber die Darstellung mit dem Fenster besser:), außerdem fehlen dann alle dynamischen Anzeigen.


    Ich habe noch festgestellt, das das Popup wieder verschwindet, wenn man dann noch mal irgendwo anders hin tippt. Das reicht mir momentan.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5