Welche Plugins verwenden vdr-plugin-tvscraper?

  • Hallo,


    Welche Plugins kennt ihr, die vdr-plugin-tvscraper verwenden? Hier meine Liste:

    • SkinNopacity
    • SkinDesigner
    • TVGuide
    • TVGuideNG
    • live
    • vnsi-server (mit den Ergänzungen von -Dis)
    • SkinFlatPlus


    Kennt ihr weitere Plugins, die vdr-plugin-tvscraper verwenden?


    ~ Markus

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.6x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x

    The post was edited 1 time, last by MarkusE ().

  • SkinFlatPlus

    Picon.cz2VDR (Kanallogos) - Picons2VDR (Kanallogos) - MP-Logos (Kanallogos) - MV_Backup (Backup mit RSync) - MV_BorgBackup (Backup mit Borg) - Skin FlatPlus (Fork)

    "Es gibt keinen Grund, warum irgendjemand einen Computer in seinem Haus wollen würde." [Ken Olson], Präsident der Digital Equipment Corp., 1977

  • Unsicher, ob VDRAdmin-am es verwendet. Bilder werden dort auch angezeigt

    Picon.cz2VDR (Kanallogos) - Picons2VDR (Kanallogos) - MP-Logos (Kanallogos) - MV_Backup (Backup mit RSync) - MV_BorgBackup (Backup mit Borg) - Skin FlatPlus (Fork)

    "Es gibt keinen Grund, warum irgendjemand einen Computer in seinem Haus wollen würde." [Ken Olson], Präsident der Digital Equipment Corp., 1977

  • Ich habe SkinFlatPlus ergänzt.

    VDRAdmin-am ist ja kein VDR Plugin, und kann damit die VDR Pluginschnittstelle nicht aufrufen

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.6x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x

  • Hallo MarkusE,

    möchte gerade scraper2vdr durch tvscraper ersetzen, da das Scrap Ergebnis vom tvscraper besser / vollständiger ist. So werden z.B. die Banner nur vom tvscraper geladen :-)

    Dazu habe ich eine Frage bzw Problem.


    Beim skindesigner werden , wenn scraper2vdr ausgeschaltet und tvscraper aktiv ist, die Poster und Banner nur in der epg-info angezeigt. Nicht aber in der Channel und Replay Anzeige.

    Bei aktiviertem scraper2vdr und deaktiviertem tvscraper ist es genau umgekehrt.

    Bei dem SkinFlatPlus stimmt die Anzeige. (Möchte aber nicht auf meinen skindesigner-skin verzichten)

    Es scheint also ein Problem des skindesigners zu sein, der tvscraper wohl nicht komplett unterstützt :-( Irgend eine Idee zur Abhilfe ?


    Ein weiteres (kleineres) Problem ist die offensichtlich fehlende Unterstützung des osd2web Plugins. hier bleibt die Anzeige des Banners und des Posters bei der Wiedergabe leer. Da osd2web aber alle *.jpg Dateien des Aufnahmeordners anzeigen kann, habe ich dein Plugins in movieOrTv.c angepasst und lasse die Banner ebenfalls in den Ordner kopieren. Das löst für mich das Problem mit osd2web.


    Ansonsten super Arbeit :tup

    Gruß

    machtnix

  • Es scheint also ein Problem des skindesigners zu sein, der tvscraper wohl nicht komplett unterstützt

    So einfach ist das nicht.

    Die Darstellung von Poster und Banner hängt davon ab, wie das im entsprechenden Skin festgelegt ist.

    Ich nutze hier auch tvscraper und als Beispiel nehme ich mal estuary4vdr:

    Das Banner in der Channel-Anzeige bekommt man nur, wenn der zapcockpit-patch aktiv ist und Du dann 2 mal bei Live-TV auf OK drückst.

    Im Recordingsmenü bekommt man z.B. bei Filmen ein Poster und bei Serien ein Banner.

    In der Replay-Anzeige habe ich keine Bilder-Anzeige gesehen.


    Ich will nicht ausschließen das es da im skindesigner noch Optimierungsmöglichkeiten gibt. Du könntest deshalb mal mit estuary4vdr einen Vergleichstest machen, wie es sich da verhält.


    Das Weitere sollten wir dann aber im skindesigner-Thread behandeln.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Hi,


    Ist jetzt hier off topic. Ich versuche, immer, "Ersatzbilder" zu liefern, wenn genau das gewünschte Bild nicht vorhanden ist.

    Also, wenn ihr bestimmte Wünsche habt (Schnittstelle ... sollte Bild ... liefern), dann sagt das gerne. Möglichst in einen neuen Thread ...


    ~ Markus

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.6x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x

  • Also, wenn ihr bestimmte Wünsche habt

    Danke für das Angebot. Im Moment sehe ich da aber keinen Handlungsbedarf, da die Daten ja grundsätzlich schon vorhanden sind, wenn sie von SkinFlatPlus angezeigt werden.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Scraper2vdr ist für die Zusammenarbeit mit epgd (der auch die Bilder besorgt bei entspr. Konfiguration) gemacht. Ob tvscraper mit der Kombination sinnvoll zusammenarbeiten kann?

  • Das Banner in der Channel-Anzeige bekommt man nur, wenn der zapcockpit-patch aktiv ist und Du dann 2 mal bei Live-TV auf OK drückst.

    Ich weiß es jetzt leider gerade nicht genau, aber ich denke, wir nutzen scraper2vdr.

    Und ganz sicher nicht den Zapcockpit-patch.


    Im skindesigner-Skin estuary4VDR gibt es da zur Anzeige von Postern/Bannern folgenden "Code" im displaychannel.xml:

    Code
    1. <scrapercontent shifttime="{shifttime}" shifttype="top" shiftmode="slowed">
    2. <area condition="{isbanner}" x="2" y="2" width="{areaheight}*0.13*{mediawidth}/{mediaheight}" height="13%" layer="3">
    3. <drawimage imagetype="image" path="{mediapath}" align="center" valign="center" width="{areawidth}" height="{areaheight}"/>
    4. </area>
    5. <area condition="not{isbanner}" x="2" y="2" width="{areaheight}*0.5*{mediawidth}/{mediaheight}" height="50%" layer="3">
    6. <drawimage imagetype="image" path="{mediapath}" x="5" y="5" width="{areawidth}-10" height="{areaheight}-10"/>
    7. </area>
    8. </scrapercontent>

    Das funktioniert einwandfrei: wenn ein Poster/Banner für eine Ausstrahlung (meist Filme) vorhanden ist, wird das oben links eingeblendet, wenn man im laufenden Betrieb das Kanalmenü anzeigt.

    Das ist sicherlich nicht in allen Skindesigner-Skins drin, ließe sich aber in ...\skindesigner\skins\<skinname>\xmlfiles\displaychannel.xml wohl leicht ergänzen.


    Leider finde ich gerade auch nicht heraus, welches Verzeichnis hinter {mediapath} steckt, aber das könnte ich nachliefern.


    Viel Erfolg!

    MyVDR: yaVDR-Ansible (Ubuntu 18) - softhddevice-openglosd (ffmpeg 2.8) - epgd/epg2vdr - skindesigner estuary4vdr (adaptiert) - 1920x1080@50 Hz | kodi 18 - inputstream + amazon vod
    Aerocube M40 | 300W | ASRock H61M-GE | Intel G530 | Asus ENGT520 | 2 x TT-budget S2-3200 | ASRock Smart Remote (CIR) | 4 GB RAM | 120 GB SSD | 3 TB HDD

  • davie2000 ,


    ja, es kann sein, das sich das Verhalten mit und ohne zapcockpit-patch unterscheidet.

    Ich muss bei Gelegenheit mal schauen, ob sich das so verhält, wie man es erwarten würde...


    {mediapath} wird in cScrapManager::SetPosterBanner() definiert und ist bei Serien ein Banner und bei Movies ein Poster.


    Wir sollten diesen Thread aber diesbezüglich nicht länger okkupieren.


    Grüße

    kamel5

    VDR 2.6.1: ASUS Prime X470-PRO, Ryzen 7 2700, 64GB, 6TB HD, GT1030, Fedora 36 Kernel 5.19 X86_64, Devicebonding 2 x 1 auf 2, TT6400, DVBSky S952 V3

    Git-Repo: gitlab.com/kamel5

  • Hi,


    wo findet man mehr Info´s bzw. die Ergänzung von -Dis hierzu?


    • vnsi-server (mit den Ergänzungen von -Dis)

    (VDR) NUC11PAHi5 * BM2LTS * DD NET S2 Max * NC * (Sound) Cinebar Lux Set * (Stream) Apple TV 4K (2021)* (Light) PHILIPS Hue Play HDMI Sync Box & Gradient Lightstrip * (OLED TV) LG OLED65GX9LA

  • yaVDR-Dokumentation (Ceterum censeo enchiridia esse lectitanda.)