Nach Stromausfall nur "Gnome Lgin"

  • Hallo Leute,
    ich habe ein Problem - mal wieder mit dem EasyVDR. Nach einem Stromausfall, bootet der Easy VDR 5 alpha normal. Aber danach kommt nur ein Login-Fenster mit Benutername Eingabe.


    Habe mit Mühe die Setup starten können, weil die Tastenkombi STRG+ALT+F3 oder andere nicht funktionieren, sondern in dem Moment, wo der Login-Screen nicht erscheint.


    Nach der Erstinstallation ging es wieder, habe zum Testen einen neuen Reboot gemacht. Was kam wieder dieser Login-Screen.


    Wie kann ich es wieder "Rückgänig" machen, dass dieser Screen nicht mehr erscheint.



    Gruss tiptel170

    Mainboard: ASUSTeK Computer INC. M5A78L-M/USB3 * CPU: AMD FX (tm)-6350 Six-Core Processor * CPU-Frequenz: 1.4GHz * Speicher: 8.15 GB * Festplatte(n): WDC WD25EZRS-00J, WDC WD20EADS-00S, OCZ-VERTEX2, SAMSUNG HD103UJ, WDC WD25EZRS-00J * Opt. Laufwerke: HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS30 * Netzwerkkarte: Realtek RTL8111/8168B PCI Express Gigabit Ethernet controller * Grafikkarte: NVIDIA Corporation GT218 [GeForce 210] (rev a2) * Soundkarte: ATI SBx00 Azalia (Intel HDA) * TV-Karte(n): Terratec Cinergy S2 PCI HD CI (VP-1041), Hauppauge WinTV Nova-T usb2, TechnoTrend TT-connect S-2400 * easyVDR-Version: 2.5.0-stable * easyVDR-Installations-DVD: easyVDR 2.0 - Desktop-ISO * easyPortal-Version: 0.5.31-1easyVDR0~trusty * VDR-Version: 2.0.6 * Kernel-Version: 3.16.0-38-generic * media-build-experimental-Version: nicht installiert

  • Hallo,


    die Anleitung lesen und durch-suchen nach dem Wort: lila


    Gruss

  • Danke, super! Das hat mir geholfen.

    Mainboard: ASUSTeK Computer INC. M5A78L-M/USB3 * CPU: AMD FX (tm)-6350 Six-Core Processor * CPU-Frequenz: 1.4GHz * Speicher: 8.15 GB * Festplatte(n): WDC WD25EZRS-00J, WDC WD20EADS-00S, OCZ-VERTEX2, SAMSUNG HD103UJ, WDC WD25EZRS-00J * Opt. Laufwerke: HL-DT-ST BDDVDRW CH12NS30 * Netzwerkkarte: Realtek RTL8111/8168B PCI Express Gigabit Ethernet controller * Grafikkarte: NVIDIA Corporation GT218 [GeForce 210] (rev a2) * Soundkarte: ATI SBx00 Azalia (Intel HDA) * TV-Karte(n): Terratec Cinergy S2 PCI HD CI (VP-1041), Hauppauge WinTV Nova-T usb2, TechnoTrend TT-connect S-2400 * easyVDR-Version: 2.5.0-stable * easyVDR-Installations-DVD: easyVDR 2.0 - Desktop-ISO * easyPortal-Version: 0.5.31-1easyVDR0~trusty * VDR-Version: 2.0.6 * Kernel-Version: 3.16.0-38-generic * media-build-experimental-Version: nicht installiert