Kein Signal mit Auflösung 3840x2160

  • Hallo zusammen,

    ich habe mir einen neuen TV zugelegt. Ist ein Sony KD-43X81J.

    Habe daher das Monitor_Layout Setup durchgeführt und es wurde neben der empfohlenen Auflösung 1920x1080p auch 3840x2160p mit 25Hz und 50Hz zur Auswahl gestellt. Habe zuerst 3840x2160 mit 50Hz probiert und ein stockendes Bild mit Ton bekommen. Dann habe ich die 25Hz probiert und seitdem bekomme ich kein Signal mehr auf dem TV. Weder mit 50 noch 25Hz.

    Stelle ich um auf 1920x1080p bekomme ich wieder ein TV-Bild.


    Hat jemand eine Idee woran das liegt, dass die Auflösung nicht funktioniert?


    Danke & Gruß
    Schwabe

    Mein System

  • Hi,

    So weit ich weiß ist das nicht vollständig implementiert, da es keine Quellen mit 4K gab als das gemacht wurde und aktuell ist die easyvdr Pflege ja auf minimalst Niveau.

    Ich denke FullHD nutzen macht am meisten Sinn.

    MfG Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Ich habe zwar yavdr, aber ich glaube, ich mußte, um dauerhaft diese Auflösung zu erhalten, nvidia-settings benutzen.

    Auch war der Wechsel zu softhddevice-cuvid bzw. die Einstellung " -v cuvid" in softhddevice.conf notwendig.

  • Hier wäre auch die Frage gewesen ob es auch mit -v VDPAU läuft, denn so ist es im Moment default bei easyVDR5 eingestellt.

    Mediacenter
    easyVDR4alpha(64-Bit) Gigabyte, Ltd. H97-HD3 mit Intel(R) G3260 @ 3.30GHz 4GB DDRx,Intelgrafik,MATSHITA BD-MLT UJ265 Bluray LW, 2TB Festplatte,LCD+IRTrans-Empfänger,2x SkystarS2 PCI


  • Mit einer 1050Ti läuft es auch mit vdpau, aber die Auswahl der "besseren" Deinterlacer kann schon etwas an die Belastungsgrenze gehen. Kann mir durchaus vorstellen, daß mit der 1030 da mal was ruckelt.

  • Hallo zusammen,


    war krank und kann mich erst jetzt melden.

    Wie geht es nun weiter? Hab jetzt leider noch keinen Ansatz rauslesen können, was ich probieren soll/kann.

    Mein System