recording aus timer?

  • Hallo,


    Ich habe einen cTimer, der gerade aufzeichnet. Und ich bräuchte das cRecording, das der Timer aufzeichnet.

    Wie bekomme ich das?


    ~ Markus

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.4x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x

  • Ungetesteter Vorschlag:

    Aus dem cTimer Objekt den Filename holen mit File(), dann aus cRecordings mit GetByName(Filename) das zugehörige cRecording.

    VDR
  • Hi,


    Ich habe es jetzt so gemacht:

    Code
    1. cRecordControl *rc = cRecordControls::GetRecordControl(timer);
    2. #if APIVERSNUM < 20301
    3. const cRecording *recording = Recordings.GetByName(rc->FileName() );
    4. #else
    5. LOCK_RECORDINGS_READ;
    6. const cRecording *recording = Recordings->GetByName(rc->FileName() );
    7. #endif

    Client1: ASUS P5QC, Dual Core 3G, Cine S2, Ext. Board von TBE, Xubuntu 20.04, VDR 2.4x

    Client2: RPI3

    Server: RPI4, Sundtek SkyTV Dual 2x