[vdr4arch] Pakete für VDR 2.6

  • Alle PKGBUILDs sind soweit angepasst und auf AUR gesynct und die Binärpakete sind auch aktuell.


    Noch als kleiner "Service" für alle diejenigen, die mit Arch auch einen HTPC auf Kodi-Basis betreiben:

    https://github.com/anxdpanic/p…55#issuecomment-993422643


    Solange bis der Bug hier gefixt ist:

    https://bugs.python.org/issue46070

    hilft als Workaround:

    Code
    1. pacman -U https://archive.archlinux.org/packages/p/python/python-3.10.0-1-x86_64.pkg.tar.zst


    Und ab dann beim Updaten erstmal "--ignore=python" mitgeben.

  • Vielen lieben Dank für die neuen Pakete, werde bei Gelegenheit mal "upgraden".

    Asus H170 PRO GAMING, Intel Core i7-6700T, 16GB RAM, GeForce GTX 1050 2GB, Samsung SSD 860 EVO 1TB SSD + 3TB WD Red, Mystique SaTiX-S2 Dual, Archlinux -> VDR4Arch


    "Freunde sind Menschen, die dich mögen obwohl sie dich kennen"

  • Hallo,

    ich habe aktuell ein Problem bei einer Neuinstallation.


    Wenn ich vnsiserver aktiviere, kommt folgender Fehler:

    vdr[21140]: [21140] loading plugin: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-vnsiserver.so.2.6.1

    vdr[21140]: [21140] ERROR: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-vnsiserver.so.2.6.1: undefined symbol: _ZN10cDvbDeviceC2Eii

    vdr[21140]: vdr: /usr/lib/vdr/plugins/libvdr-vnsiserver.so.2.6.1: undefined symbol: _ZN10cDvbDeviceC2Eii


    Hätte da jemand einen tipp, was das sein könnte?

    Installiert wurde aus dem vdr4arch repo, das system ist soweit aktuell - wenn ich's selber kompiliere, geht es komischer weise.


    Edit:

    Ach ja - den vdr selber hab ich aus dem aur, gepatched mit dynamite