Installation easyvdr 5 alpha(10)stable per USB stick dauert ungewöhnlich lange

  • Nach der Tastaturerkennung geht gefühlt nichts weiter. Manchmal packt er es nach Stunden. Kann es sein das er versucht Daten vom CD-Rom Laufwerk zu bekomen?


    Gruß


    Armin

    Mainboard:Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H / Speicher: 4GB / TV Karten:TechnoTrend/Hauppauge WinTV Nexus-S rev2.3 ; Airstar2/Cablestar2/Skystar2 flexcop2 pci card /Grafigkarte: NVIDIA Corporation GF108 [GeForce GT 620] (rev a1) / Systemfestplatte: (WDC WD3200BPVT-2)320GB SSD / Medienfestplatte: (WDC WD40EFAX-68J) 4TB auf 2x2TB partitioniert / Netzwerkkarte: Gigabyte Onboard Ethernet / Empfänger IR an FF-Karte / Fernbedienung Hauppauge_A415-HPG-WE / EasyVDR 5 pre Alpha

  • Normal ist das nicht

    Könnte an einer lahmen Internetverbindung liegen.

    Bitte lege Dir eine Signatur an

    Siehe Dir z.B. meine an , wie so etwas Auszusehen hat.

    Den eine Glaskugel habe ich nicht.

    Gruß Helmut

    Test_VDR: Lintec Senior Gehäuse - MSI G41M P25 MS7592 Board - Intel P4 E8500 / 775 CPU - MSI GT710 PCI-e HDMI LP passiv - DVBSky S2 952 Dual SAT - 120GB W.D. Green SSD - 2x2GB DDR3 RAM - LG GH24NSD1 S-ATA DVD - SMK RC6 MCE 50GB FB. an STM32 USB-Stick - EasyVDR 5 pre Alpha - Softhddevice Frontend mit Pulseaudio - Kodi 19.3 m. Confluence Skin
    Clients: Hauppauge Media MVP Scart - VIP 1903Box - VIP 1910Box - EasyStream 0.6-18 fuer Windows - Raspberry PI B+ mit OpenElec 5.08 Kodi Helix 14.2 und Tsop31238 Lirc mit Conrad Promo8 FB on Code VCR 0104 - Raspi3 m.OpenElec 6.03 und Kodi 15.2 Isengard

  • Hi,

    Wie wurde der Stick erstellt? NUR mit Win32diskimager oder dd unter Linux funktioniert es. Andere Tools ändern das Image, was nie funktioniert.

    Ich habe zwar eine Glaskugel scheitere a aber an deren Bedienung 😁.

    Bitte gib auch die Meldungen an. Wie weit kommst du, wo hängt es.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Habe den Win32SdiskImager verwendet.

    Es scheint an der CD Rom Abfrage zu liegen.


    Habe jetzt das Image mit Nero auf eine DVD gebrannt.

    Hab die DVD aber irgenwie vermasselt. Von der DVD wollte er nicht booten.

    Diese habe ich im Laufwerk gelassen und vom Stick gebootet und siehe da dann gingsnach dem Tastaturlayout normal weiter.

    Er hat sich die benötigten Installationsroutinen dann von der DVD geholt statt vom Stick.


    Meldung gab es eben keine

    Mann sieht nur kurz das er die Hardware überprüft und dann passiert nichts mehr

    Ich hab ihn auch schon mal einfach laufen lassen und am nächsten Morgen stand er dann in der Partitionsroutine

    und ich konnte weiter installieren.

    Hatte dann aber das Problem mit der Fernbedienung und die Installation beim Versuch das zu fixen wieder abgeschossen. :(

    Denke ich hab vergessen den VDR zu stoppen und dabei ist was schief gelaufen.


    Die Installation ist gerade wieder in Arbeit. Werde diesmal etwas vorsichtiger sein. ;)


    Mfg

    Armin

    Mainboard:Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H / Speicher: 4GB / TV Karten:TechnoTrend/Hauppauge WinTV Nexus-S rev2.3 ; Airstar2/Cablestar2/Skystar2 flexcop2 pci card /Grafigkarte: NVIDIA Corporation GF108 [GeForce GT 620] (rev a1) / Systemfestplatte: (WDC WD3200BPVT-2)320GB SSD / Medienfestplatte: (WDC WD40EFAX-68J) 4TB auf 2x2TB partitioniert / Netzwerkkarte: Gigabyte Onboard Ethernet / Empfänger IR an FF-Karte / Fernbedienung Hauppauge_A415-HPG-WE / EasyVDR 5 pre Alpha

  • Hi,

    An welchem Schritt meinst du? Du nimmst stable und dann kommt Sprache, Tastaturlayout... Und dann kommt Frage welche HDD und da hängt er? Dann ist ein Laufwerk nicht ok.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de

  • Nein, direkt nach dem Tastaturlayout passiert nichts mehr bzw. nach sehr langer Zeit kann sein das es weiter geht.

    Sieht eher so aus als ob er auf eine Info vom CD-ROM Laufwerk wartet oder nicht schnallt das er auf dem Stick weiter machen soll.


    Das System läuft im Moment ausser die Hauppauge FB

    Mainboard:Gigabyte GA-MA78GPM-DS2H / Speicher: 4GB / TV Karten:TechnoTrend/Hauppauge WinTV Nexus-S rev2.3 ; Airstar2/Cablestar2/Skystar2 flexcop2 pci card /Grafigkarte: NVIDIA Corporation GF108 [GeForce GT 620] (rev a1) / Systemfestplatte: (WDC WD3200BPVT-2)320GB SSD / Medienfestplatte: (WDC WD40EFAX-68J) 4TB auf 2x2TB partitioniert / Netzwerkkarte: Gigabyte Onboard Ethernet / Empfänger IR an FF-Karte / Fernbedienung Hauppauge_A415-HPG-WE / EasyVDR 5 pre Alpha

  • Hi,

    FB kann ich nicht viel helfen, da kennt sich gb besser aus.

    Mfg Stefan

    Test-VDR1: HP rp5700 Fertigsystem, Core2Duo E6400, 2GB RAM, FF-SD C-2300, nvidia Slim-GT218 x1 | easyVDR 2.0 64Bit
    VDR3: in Rente

    VDR4: MSI G31M2 v2, Digitainer2-Geh., t6963c 6" gLCD, E5200, 2GB, 3TB WD Red, GT730, 2x TT S2-3200; easyVDR 3.5 64bit
    VDR5: Gigabyte
    GA-G31M-S2L, Intel E2140, Zotac GT730 passiv, Digitainer2-Geh., t6963c 6 " gLCD, 2 TB WD Red, 2x TT S2-3200 (an 1 Kabel) easyVDR 3.5 64bit
    VDR6:
    Intel E5200, GT630 passiv, F1 750 GB, t6963c gLCD, 2x TT S2-3200 | easyVDR 3.5 64bit
    VDR-User #1068
    www.easy-vdr.de