[gelöst] Firefox-Einstellungen werden ignoriert (Text- und Menügröße etc.)

  • Liebe Gemeinde,


    wie schafft Ihr es, in Firefox z.B, die Schriftgröße in Web-Seiten UND die der Firefox Menüs einzustellen? Die üblichen Einstellungsmechanismen von Firefox funktionieren bei mir nicht.

    Es gibt mehrere Tipps hier in den Foren. Die sind aber uralt und funktionieren bei mir nicht. Alles, was ich im Web gefunden habe ebenfalls. Leider ändert sich in Firefox die Menüstruktur und andere Strategien ständig, wodurch alte Tipps schnell unbrauchbar werden. Bei Linux und VDR / yaVDR hat sich diesbzgl wohl über die Jahre auch einiges geändert (?)


    Manche Firefox-Einstellungsänderungen werden zwar kurzzeitig sichtbar. Aber nach dem nächsten Start von FF ist alles wieder beim alten. Auch eigene Einstellungen in einer userChrome.css Datei im Profilordner werden ignoriert - auch wenn man die Zugriffsrechte, die standardmäßig sehr restiktiv sind, völlig öffnet.

    yaVDR 07, Asus M4A88TD-M/USB3, AMD Athlon II X2 245e, 2GB, Sparkle GeForce GT 430, 2TB WD Caviar Green WD20EARS, TeVii S464 DVB-S2, Logitech Harmony 650

  • Tagchen nochmal.

    Eine Menge Leute haben sich den Thread angeschaut, aber keiner wusste offenbar eine Lösung.


    Hier ist, was ich inzwischen gefunden habe:

    Seit Firefox 69 werden die userChrome.css-Dateien zum Einstellen von eigenen Umgebungen ignoriert. Bei mir ist z.Zt. Firefox 92.0 installiert.

    Deshalb erster Schirtt: In FF about:config eingeben und toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets = true einstellen. Damit werden die userChrome.css-Dateien wieder nutzbar.

    Nun wird der Standard Zoom für die Web-Seiten eingestellt. Der Wert findet sich im Firefox Pull-Down -Menü unter Einstellungen => Allgemein. Bei mir passt 133% ganz gut.

    Als nächstes auf "Hilfe" => "Weitere Informationen zur Fehlerbehebung" klicken und den Pfad von "Profilverzeichnis" notieren (bei mir ist das /var/lib/vdr/.mozilla/firefox/iz9fsjzd.default-release, kann aber auch anders heißen).

    Jetzt wird im FF-Profilverzeichnis ein chrome-Verzeichnis und eine userChrome.css-Datei benötigt:

    Code
    1. sudo mkdir chrome
    2. sudo chown vdr chrome
    3. sudo chgrp vdr chrome
    4. sudo chmod 775 chrome
    5. cd chrome
    6. sudo touch userChrome.css
    7. sudo chown vdr userChrome.css
    8. sudo chgrp vdr userChrome.css
    9. sudo chmod 664 userChrome.css

    Anschließend wird userChrome.css editiert und folgender Text eingefügt:

    Code
    1. @namespace url("http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul");
    2. @-moz-document url-prefix("chrome://browser/content/browser.xhtml") {
    3.     * {
    4.     font-size: 22px !important;
    5.     }
    6. }

    Damit ist die Textgröße der Menüeinträge auf 22 Pixel eingestellt.

    Bei mir ist Firefox jetzt Sofa-tauglich.

    Ich hoffe, es nützt jemandem.

    yaVDR 07, Asus M4A88TD-M/USB3, AMD Athlon II X2 245e, 2GB, Sparkle GeForce GT 430, 2TB WD Caviar Green WD20EARS, TeVii S464 DVB-S2, Logitech Harmony 650