EPGD findet keine Daten mehr

  • Hallo


    Habe mal wieder ins WIF vom epgd reingeschaut und keine Informationen vorgefunden. Alles leer.


    im Syslog diese Fehlermeldung.


    Muss dazu sagen das der VDR jetzt headless auf dem Server läuft wie der epgd.

    Die channelmap.conf ist auch nicht geändert worden.


    Was läuft hier schief?


    Code
    1. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: Scraping new movies
    2. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: 0 new movies to scrap in db
    3. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: 0 of 0 movies scraped in 0 s, downloaded 0.000 KB
    4. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: cleaning up series...
    5. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: 0 outdated series deleted
    6. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: cleaning up movies...
    7. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: 0 outdated movies deleted
    8. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: Scheduled next update in 12 hour(s)
    9. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: State now 'standby'
    10. Sep 08 18:11:02 hp-server epgd[37671]: Error: SVDRPCL: Connecting to '172.17.0.1:6419' Connection refused failed
  • Hmmm ... also dein Output dürfte die Aufnahmen betreffen, nicht das Sender-EPG.

    Dieses wird bei mir im epgd-Webinterface und auch am OSD vom VDR/TV angezeigt.
    Siehst du auch EPG zu einzelnen Sendungen im Live-TV?


    Sonst hast du "nur" ein Problem mit dem Plugin scraper2vdr (nicht mit epg2vdr).

    MyVDR: yaVDR-Ansible (Ubuntu 18) - softhddevice-openglosd (ffmpeg 2.8) - epgd/epg2vdr - skindesigner estuary4vdr (adaptiert) - 1920x1080@50 Hz | kodi 18 - inputstream + amazon vod
    Aerocube M40 | 300W | ASRock H61M-GE | Intel G530 | Asus ENGT520 | 2 x TT-budget S2-3200 | ASRock Smart Remote (CIR) | 4 GB RAM | 120 GB SSD | 3 TB HDD

  • Code
    1. Sonst hast du "nur" ein Problem mit dem Plugin scraper2vdr (nicht mit epg2vdr).

    Habe ich gar nicht installiert.

    Greife auf den Vdr mit Libreelec und Vnsi zu.

    Fehlt da noch was?

  • Wenn kein scraper2vdr installiert ist, dann dürften die geposteten Meldungen im Log aber doch gar nicht kommen, oder?

    Jedenfalls hilft der obige Ausschnitt nicht, wenn du gar keine Sender-EPGs hast - das wäre dann epg2vdr.


    Wenn epg2vdr funktioniert, solltest du im Log zB solche Zeilen sehen:

    Viel Erfolg!

    MyVDR: yaVDR-Ansible (Ubuntu 18) - softhddevice-openglosd (ffmpeg 2.8) - epgd/epg2vdr - skindesigner estuary4vdr (adaptiert) - 1920x1080@50 Hz | kodi 18 - inputstream + amazon vod
    Aerocube M40 | 300W | ASRock H61M-GE | Intel G530 | Asus ENGT520 | 2 x TT-budget S2-3200 | ASRock Smart Remote (CIR) | 4 GB RAM | 120 GB SSD | 3 TB HDD

  • Geht wieder,die Plugins tvm und tvsp haben gefehlt.Habe epgd und Zubehör auf hold gesetzt damits nicht mehr überschrieben wird.


    Kann Kodi als Frontend überhaupt was mit scraper2vdr was anfangen?

    Ich habe nämlich alles of Raspi4 mit Libreelec umgestellt.